Radtke

Beiträge zum Thema Radtke

Vereine + Ehrenamt
Vor Kopf Gerd Krause Dennis Radtke

Bürgerverein Bochum Weitmar e.V bekam Besuch aus dem Europa-Parlament

Zu einem Vortrag hatte der Bürgerverein Bochum Weitmar e.V den Europaabgeordneten Dennis Radtke eingeladen. Dies traf auf großes Interesse bei Vereinsmitgliedern und Besuchern aus Weitmar. Da Dennis Radtke lange Zeit in Weitmar gewohnt hat, waren auch Bekannte und Nachbarn gekommen. So konnte der Vereinsvorsitzende, Gerd Krause, Herrn Radtke vor einem prall gefüllten Saal in der Gaststätte „Zur Alten Post“ in Weitmar begrüßen. Der CDU Europaabgeordnete Dennis Radtke sprach über seine Aufgaben...

  • Bochum
  • 02.10.18
  •  1
Ratgeber

Neue Hochbeete - Saisonstart zur "Ernte 46047"

Oberhausen-Ost. Im Herbst 2015 Jahres fiel der Startschuss zum sogenannten Forum Oberhausen-Ost. Zahlreiche lokale Akteure aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik erschienen damals zum ersten Treffen, in dessen Folge diverse Arbeitsgruppen entstanden. Eine trägt die Bezeichnung „Wohnumfeld“ und kümmert sich seitdem um die Attraktivierung des Uhlandparks. Dieses Projekt des Forums Oberhausen-Ost ging Ende 2016 in seine aktive Phase über. Unter dem Titel „Ernte 46047“ wurde ein Projekt zur...

  • Oberhausen
  • 15.03.17
  •  1
  •  3
Politik
Archivfoto: Vorholt

Ideen für Stadtteilzentrum Ost

Die Oberhausener SPD stellt sich hinter die Forderung des Forums Oberhausen-Ost, das Gebäude der alten Hauptschule St. Michael als vielseitigen Stadtteiltreff zu nutzen. Dies haben die Sozialdemokraten auf ihrer Fraktionsklausur im niedersächsischen Lüneburg bekräftigt. „Damit wollen wir die nächste Stufe der bisher im Rahmen des Projekts ,Soziale Stadt‘ geleisteten Arbeit erreichen“, erklärt dazu Ercan Telli (SPD). „Wir wollen vor allem die regulären Ressourcen der kommunalen...

  • Oberhausen
  • 08.06.16
Sport
Spannende Positionskämpfe bis ins Ziel.

Internationales Rück XXXL Radrennen meldet schon zahlreiche Zusagen

Neuer Moderator an Start und Ziel Bereits vier Wochen vor Pfingstsonntag zeigt sich das gewohnte Interesse bei den Fahrern aus dem In- und Ausland. Das Radsport-Großereignis findet unter dem Namen des Hauptsponsors Rück XXXL statt. Startzusagen liegen inzwischen von je zwei Teams aus Belgien und den Niederlanden, einem aus Tschechien so wie sieben aus Deutschland vor. Weitere Anmeldungen können noch bis zum Meldeschluss am 30. April erfolgen. An Start und Ziel wird erstmalig wird der von...

  • Oberhausen
  • 13.04.16
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Start frei fürs Seifenkistenrennen im Knappenviertel.  Foto: Jörg Vorholt
2 Bilder

12. Seifenkistenrennen im Knappenviertel

Oberhausen. Start frei: Am kommenden Sonntag, 20. September 2015, findet entlang der Knappenstraße das mittlerweile 12. Seifenkistenrennen im Knappenviertel statt. Der Stadtsportbund und die Knappeninitiative (K‘In‘O) haben für das kommende Rennen wieder ein abwechslungsreiches Paket geschnürt. Sowohl auf der Strecke als auch im Zielraum. Ab 11 Uhr können sich die Fahrer anmelden, diesmal allerdings am Stand der Knappeninitiative im hinteren Zielraum, wo es gleich nebenan die Knappenmark...

  • Oberhausen
  • 17.09.15
  •  2
Überregionales
Foto: Archiv

Seifenkisten starten im Knappenviertel

Tollkühne Piloten in ihren Kisten - so heißt es wieder am Sonntag, 7. September, im Knappenviertel. Dann startet dort das mittlerweile elfte Seifenkistenrennen um Pokale, Ehre und vor allem viel Spaß. Das ganze wird etwa von 11 bis 18 Uhr dauern. Wie immer spielt sich das Geschehen entlang der Knappenstraße ab. Gestartet wird von einer Rampe am oberen Teil der Straße, kurz vor Essener Straße. Hier ist auch das „Fahrzeuglager“, hier können sich die Teilnehmer anmelden. Die Strecke ist etwa...

  • Oberhausen
  • 01.09.14
Überregionales

Was wird aus der Villa Rück ?

Der Eigentümerwechsel liegt ein gutes halbes Jahr zurück, seitdem firmiert die Möbelstadt Rück an der Straßburger Straße unter der XXXL-Gruppe. Während der Sortimentswechsel im Möbelhaus vor dem Abschluss steht, dreht sich aber die öffentliche Wahrnehmung scheinbar weniger um neue Möbelangebote, sondern vielmehr um den von XXXL gewünschten Abriss der Villa Rück. Erste Aktionen der neuen Eigentümer hätten gezeigt, dass der Parkraum mit den zu erwartenden Kundenströmen klar überlastet sei,...

  • Oberhausen
  • 14.08.14
  •  1
Überregionales
Führungswechsel bei der Knappeninitiative, Ulrich Uder (l.) und Dorothee Radtke (m.) wurden verabschiedet, Arndt Kasperowski (2.v.l.) ist neuer Vorsitzender, Dorothee  Tomec bleibt Kassiererin, Hans-Joachim Höppner (r.) ist Beisitzer.                  Foto: Peter Hadasch
2 Bilder

Knappeninitiative mit neuer Führung

Dorothee Radtke hat die Knappeninitiative Oberhausen vom ersten Tag an geführt. 15 Jahre. Ihr Name ist untrennbar vom Aufschwung der Werbegemeinschaft. Nachdem sie bereits vor zwei Jahren mit dem Gedanken des Rückzuges gespielt hatte, kam sie im Herbst 2012 zur Entscheidung, einer neuen Generation Platz zu machen. Vor diesem Zeitfenster gab es genügend Zeit, einen geeigneten Nachfolger zu suchen - und auch zu finden: Arndt Kasperowski, selbstständiger KFZ-Meister mit Werkstatt an der...

  • Oberhausen
  • 17.05.13
Politik

CDA`ler Lorych und Heu in Düren

Bei der diesjährigen Landestagung der CDA NRW vertraten die beiden Herner die CDA in Düren. Auf dem Programm standen neben den Neuwahlen des Landesvorstandes u.a. auch eine Begrüßungsrede des Landesvorsitzenden der CDU Armin Laschet sowie des Fraktionsvorsitzenden der CDU NRW Karl Josef Laumann. Zum Vorsitzenden wählten die Landesdelegierten Dr. Ralf Braucksiepe (Hattingen) . Zum 1. Stellvertreter wurde Dennis Radtke aus Bochum gewählt. Heu und Lorych nahmen zahlreiche Impulse mit, so dass...

  • Herne
  • 28.04.13
Vereine + Ehrenamt
68 Bilder

Empfang der Knappeninitiative

Der Neujahrsempfang der Knappeninitiative K‘In‘O im Café Abendfrieden läutete endgültig das Ende einer Ära ein, Dorothee Radtke sprach ihr letztes Grußwort an die Gäste als amtierende K‘In‘O-Vorsitzende. Sie bedankte sich bei all ihren Wegbegleitern und hofft, dass die Menschen im Knappenviertel das Prinzip des gleichermaßen Gebens und Nehmens weiter erfolgreich umsetzen werden. Sie selbst versprach, sich weiterhin - wenn es denn gewünscht ist und daran zweifelt niemand - sich weiter mit Rat...

  • Oberhausen
  • 18.01.13
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Weihnachtstanne im Knappenviertel

Im Knappenviertel wurde jetzt wieder vor dem Fachgeschäft Radio Radtke die große Weihnachtstanne in Anwesenheit des Nikolaus von Kindern aus dem Stadtteil geschmückt. Pater Ernst Sloot segnete die Anwesenden und den Baum. Die Knappeninitiative K'In'O spendete zu disem Anlass der Familie Kampmann 750 Euro für die kostenintensive Behandlung ihres kranken Sohnes Nils. Die werbegemeinschaft unterstützt die Familie seit längerer Zeit. Fotos: Jörg Vorholt

  • Oberhausen
  • 07.12.12
Ratgeber
Prof. Dr. Ulrich Radtke, Rektor der Universität Duisburg-Essen, war zu Gast beim 3. Kupferdreher Dialog der Bürgerschaft.

3. Kupferdreher Dialog mit Uni-Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke

Ein bunt gemischtes Publikum begrüßte die Bürgerschaft bei ihrem 3. Kupferdreher Dialog. Vom Zehntklässler bis zum Rentner waren alle Altersklassen vertreten, als Prof. Dr. Ulrich Radtke, der Rektor der Uni Duisburg-Essen, "unsere Universität" vorstellte. Mit 11.000 Mitarbeitern und 38.000 Studierenden hat die Ruhrgebietsuniversität die Größe einer kleinen Stadt. Damit ist die Uni DU-E die achtgrößte in Deutschland und für die Städte ein durchaus nennenswerter Wirtschaftsfaktor. In Duisburg und...

  • Essen-Ruhr
  • 26.09.12
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Neujahrsempfang im Knappenviertel

Dorothee Radtke, Vorsitzende der Knappeninitiative K‘In’O, zog beim Neujahrsempfang trotz der Aufregungen um den Brand des Jugendzentrums „ParkHaus“ ein positives Fazit für das Jahr 2011 und blickte mit Zuversicht auf 2012. Zum zweiten Mal fand die Jahreshauptversammlung der Knappeninitiative K’In’O im Café Abendfrieden auf dem Gelände des Seniorenzentrums Haus Abendfrieden auf der Dieckerstraße 65 statt. Der Vorstand der Knappeninitiative begrüßte zahlreiche Mitglieder der Werbegemeinschaft...

  • Oberhausen
  • 20.01.12
Überregionales

Hilfe für Nils

Die Knappeninitiave K‘In‘O veranstaltete in der Sparkasse Bermensfeld fünf Stunden lang eine Waffelbackaktion für den kleinen Nils Kampmann. Helfer etwa von Radio Radtke, Anne Ludwig oder das Team vom DWS-Security sorgten an diesem Tag für frische Waffeln und heißen Kaffee. Der Waffelteig wurde vom Haus Marienburg gesponsert. Der vierjährige Nils leidet unter dem sogenannten „Westsyndrom“, eine Epilepsie, die einen Entwicklungsstillstand im Gehirn zur Folge hat. Die Knappeninitiative...

  • Oberhausen
  • 06.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.