Renergie Ruhr-Hellweg

Beiträge zum Thema Renergie Ruhr-Hellweg

Natur + Garten

Informationen über erneuerbare Energien

Fröndenberg. Der Verein Renergie Ruhr-Hellweg führt wieder einen Technologietag "Erneuerbare Energien" zum Jahresende durch und lädt alle Mitglieder und Interessierte zu einem Informationsaustausch am Montag, 30. Dezember, von 16 bis etwa 20 Uhr ins Restaurant "Zum Markgraf", Markt 7, in Fröndenberg ein.Anhand erhaltener Vortragsfolien wird über zuletzt besuchte Seminare und Veranstaltungen berichtet. Schwerpunkt in diesem Jahr waren die Themen Wasserstoff und Brennstoffzelle sowie die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 28.12.19
Politik

Vortrag in der Gesamtschule Fröndenberg
Wie es um das Klima steht

Fröndenberg. In unseren Breitengraden ist eine spürbare Veränderung zu vernehmen. Dies wird deutlich in der drückende Hitze, den flutartigen Regenfällen, im Rückgang der Artenvielfalt bei Flora und Fauna und nicht zuletzt auch bei unseren Wäldern, die nach zwei heißen Sommern in Folge in akuter Notlage sind. Um die Zusammenhänge all dieser Veränderungen besser verstehen zu können, lädt der Verein Renergie Ruhr-Hellweg zu einer Veranstaltung für alle Generationen am Donnerstag, 19. September,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.09.19
Überregionales

Klimaschützer willkommen

Fröndenberg. Der Verein Renergie Ruhr-Hellweg lädt zu seiner Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr in die Gaststätte "Zum Markgraf", Markt 7 in Fröndenberg ein. Neben dem Bericht des Vorstands über die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres wird der Verein auch über die zukünftigen Ziele informieren. Konkret sind weitere Bürgerenergieprojekte in der Planung. Berichtet werden soll auch über die Förderprojekte, die der Verein gestellt hat, um die bisherige...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.04.17
Überregionales

°Informationen für Photovoltaik- und Windkraftfreunde

Fröndenberg. Am 9. März treffen sich der Verein Renergie Ruhr-Hellweg und der Regionalmanager Sven Hedicke der neuen Leader-Region zum ersten Treffen in der Gaststätte Haeseler in Fröndenberg-Frömern, Von-Steinen-Str. 2 ab 19.30 Uhr um sich über Verfahrensweisen zu den vorgeschlagenen Leader-Projekten zu informieren. Teilnehmen wird auch die Wirtschaftsförderin Anna Wehrmann der Stadt Fröndenberg, welche auch zu wirtschaftlichen Aspekten Stellung beziehen will. Eingeladen sind auch alle...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.