Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Ratgeber

Sirene wurde repariert
Technischer Schaden wurde in Holzwickede behoben

Nach Ausfall der Sirene auf dem Rathausdach am 10. September - dem bundesweiten Warntag - wurde der technische Defekt am Montag durch eine Fachfirma behoben. Kurze Anlaufproben der Sirene wurden am 14. September um kurz nach 11 Uhr in der Gemeindemitte von aufmerksamen Einwohnern bereits wahrgenommen. Die Sirene ist somit zur Warnung der Bevölkerung wieder voll einsatzfähig.

  • Holzwickede
  • 17.09.20
Vereine + Ehrenamt
Seit gut einer Woche bieten die Stationen für Rad-Reparatur und -wartung einen kostenfreien Abhol- und Lieferservice an. Der Service gilt für alle Kommunen im Kreis Unna.
2 Bilder

Radstationen: Abholservice sehr gefragt – Leihräder werden knapp

Mitten in der Corona-Krise boomt das Radfahren. Das stellen die Radstationen der DasDies Service GmbH (Gesellschafter ist die AWO UB Unna) fest. „Es sind nicht nur viel mehr Menschen auf dem Rad unterwegs. Auch der Not-Service in unseren Stationen in Kamen Bahnhof, Lünen Bahnhof und Unna Bahnhof ist rege gefragt“, erklärt Stefan Rose, Betriebsleiter der Radstationen. Rege angenommen wird auch der kostenfreie Abhol- und Lieferservice, den die Radstationen für Reparaturen und Wartung...

  • Unna
  • 29.03.20
Kultur

Auf dass uns nicht die Decke auf den Kopf fällt: Reparaturarbeiten an Hallendecken

Nach Problemen mit Deckenkonstruktionen in städtischen Sporthallen ließ der Kreis seine eigenen Hallen untersuchen. Vorsorglich wurde auch die Turnhalle der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede gesperrt, um die Decke weiter zu sichern. Die Arbeiten dauern noch an, so dass die Halle nicht am Montag (21. September), sondern voraussichtlich erst am 28. September zur Verfügung steht. In Unna dagegen heißt es wieder "Halle frei": Die Arbeiten an den Decken der teilweise noch gesperrten...

  • Unna
  • 18.09.15
Überregionales

Lkw im Ringtunnel verkeilt

Gerade erst ist der Ringtunnel in Unna aufwändig saniert und mit der neuesten Sicherheitstechnik ausgestattet worden, stehen jetzt erhebliche Reparaturen an. Der Grund: Ein 56jähriger Lkw-Fahrer aus Hagen ist heute (7. September) gegen 9 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen in den Ringtunnel gefahren und dabei mit dem ausgefahrenen Ladekran seines Fahrzeugs gegen die Tunneldecke geprallt. Der Lkw kam nach etwa 16 Metern zum Stillstand und hatte sich dabei zwischen Fahrbahn und Tunneldecke...

  • Unna
  • 07.09.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.