Revierradler Essen

Beiträge zum Thema Revierradler Essen

Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (v.l.): Gerlinde Siffert (Revierradler), KURIER-Redakteurin Beatrix v. Lauff und Egon Schultz (Revierradler)

Revierradler überraschten die RUHR KURIER-Redaktion
Es war so heiß,da gab es Eis

Diese Woche wurde der deutsche Hitzerekord gebrochen: In Geilenkirchen in NRW wurden am vergangenen Mittwoch, 24. Juli, 40,5 Grad gemessen - der heißeste Tag in Deutschland seit der Wetteraufzeichnungen. Vier Jahre lang hielt das bayerische Kitzingen mit 40,3 bisher diesen Rekord. Nach unserem Redaktionsschluss am Donnerstag, wurde der aktuelle aber vielleicht sogar nochmal gebrochen. Wie viele andere haben auch wir an unserem Arbeitsplatz in der Redaktion ordentlich geschwitzt - das waren...

  • Essen-Ruhr
  • 25.07.19
  •  1
  •  1
Sport
Begeistert von ihrem guten Abschneiden beim Stadtradeln waren die Revierradler von der Ruhrhalbinsel. Foto: privat

Tolle Leistung beim Stadtradeln
Rang 6 für Revierradler

Auszeichnung für eine starke Leistung beim Stadtradeln Oberbürgermeister Thomas Kufen ehrte gemeinsam mit Umweltdezernentin Simone Raskob die Gewinner der Aktion Stadtradeln. Insgesamt zehn Teams in drei verschiedenen Größen sowie drei Teilnehmer, darunter auch die Revierradler, freuten sich über eine Auszeichnung des bundesweiten Veranstalters KlimaBündnis. Die Radler bekamen Sach-Preise. Im Rahmen der Aktion legten aktive Essener insgesamt 558.000 Kilometer auf dem Zweirad zurück. Das sind...

  • Essen-Ruhr
  • 22.07.19
Sport

Revierradler sind wieder unterwegs
Brauereibesichtigung, Stadtradeln und Sauerlandradring

Nachdem die Revierradler bereits bei "Bäcker Peter" Brot gebacken hatten, ging es diesmal für drei Radgruppen zur Privatbrauerei Stauder, um sich mit der Kunst des Bierbrauens vertraut zu machen - mit abschließendem Imbiss und selbstverständlich auch einer Bierprobe. Ab dem 25. Mai treten die die Revierradler dann wieder drei Wochen lang ordentlich in die Pedale: Die sportlich Männer und Frauen nehmen mit 25 Personen am Stadtradeln teil und Ende Mai wird der Sauerlandradring mit der...

  • Essen-Ruhr
  • 13.05.19
  •  1
Ratgeber

Fehler im Fahrrad-Kalender
Revierradler-Touren starten am Donnerstag

Im aktuellen Essener Fahrrad-Kalender ist ein Fehler in der Rubrik "Radtouren in und um Essen". Die Revierradler bieten auch in diesem Jahr von April bis Oktober wöchentlich Radtouren an, jedoch an einem anderen Tag und zu einer anderen Zeit als in der neuen Broschüre angegeben. Die Revierradler starten donnerstags um 10 Uhr an der Gaststätte "Zornige Ameise" und freuen sich über Mitradler, die sich vorher angemeldet haben, und zwar unter Tel. 01755579794 oder per E-Mail an...

  • Essen-Kettwig
  • 11.04.19
Sport

Fehler im Essener Fahrrad-Kalender
Falscher Radtourtermin der Revierradler

Im aktuellen Essener Fahrrad-Kalender ist ein Fehler in der Rubrik "Radtouren in und um Essen". Die Revierradler bieten auch in diesem Jahr von April bis Oktober wöchentlich Radtouren an, jedoch an einem anderen Tag und zu einer anderen Zeit als in der neuen Broschüre angegeben. Die Revierradler starten donnerstags um 10 Uhr an der Gaststätte "Zornige Ameise" und freuen sich über Mitradler, die sich vorher angemeldet haben, und zwar unter Tel. 0175/55 79 794 oder per E-Mail an...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
Sport

Revierradler suchen Verstärkung

Radfahr- und Wanderfans aufgepasst: Die Revierradler suchen noch Interessierte, die an den Radfahr-Touren (bis ca. 50 Kilometer) und Wanderungen (bis max. 20 Kilometer) der Gruppe teilnehmen möchten. Zusätzliche Aktivitäten wie Kulturelles, Kinobesuche und Besichtigungen runden das Programm ab. Das Freizeitangebot richtet sich an die Altersgruppe ab 55 Jahren aufwärts. Interessierte erhalten nähere Infos per E-Mail an Egon Schultz: egonschu@googlemail.com Das Foto zeigt die Ehrung der...

  • Essen-Ruhr
  • 11.10.18
Sport

Revierradler geben der Umwelt zuliebe kräftig Gummi!

Vor rund drei Jahren rief Egon Schultz die Revierradler ins Leben. Mittlerweile haben sich hieraus mehrere Gruppen gebildet. Regelmäßig wird gemeinsam in die Pedale getreten, mehrtägige Radtouren unternommen - aber auch regelmäßig gewandert. So wurde schon der Baldeneysteig begangen und die Neandersteig-Wanderrouten (von 17 Etappen zurzeit Etappe 4) standen ebenfalls schon auf dem Programm. Gemeinsam werden aber auch kulturelle Events sowie auch politische Veranstaltungen wie z. B. das...

  • Essen-Ruhr
  • 04.09.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auch die Revierradler waren schon auf der neuen Brücke über den Deilbach

Hinweisschild auf neuen Radweg-Abschnitt fehlt

"Liebes Ruhrkurier-Team, auch eine Zusammensetzung meiner drei Radgruppen hat die neue Strecke eingeweiht", schreibt Egon Schultz von den Revierradlern zum großen Artikel über die neue Rad- und Fußweg-Strecke Essen-Deilbachtal/ Velbert-Nierenhof vom Essener Baldeneysee durch die Kulturlandschaft Deilbachtal bis zum Velberter Stadtteil Nierenhof, die unlängst eingeweiht wurde.  Leider gäbe es kein einziges Hinweisschild, moniert der Vielfahrer. "Der Einstieg für die neue Strecke ist ohne...

  • Essen-Ruhr
  • 12.07.18
  •  1
  •  1
Sport
Einmal rund um Essen fuhren die Revierradler in zwei Etappen und entdeckten dabei einiges Neues. 
Foto: Revierradler
2 Bilder

Revierradler radelten einmal rund um Essen

Sportliche Gruppe legte über 100 Kilometer zurück Die komplette Essener Stadtgrenze entlang radelten die Revierradler. "Mit Verfahren sind es über 100 Kilometer", so Revierradler-Gründer Egon Schultz augenzwinkernd. Gemeistert haben die Radler die Strecke in zwei Abschnitten. "Es handelt sich um keine einfache Strecke, weil es im Essener Süden im Bereich Burgaltendorf, Byfang , Kupferdreh, Heidhausen und Kettwig einige erhebliche Steigungen gibt sowie nicht überall befestigte Wegstrecken,...

  • Essen-Ruhr
  • 20.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.