Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Ratgeber
Wie das nordrhein-westfälische Schulministerium so warnt nun auch das Bistum Münster als Schulträger seine Schulen vor der Initiative "Querdenker 711".
2 Bilder

Widerstand gegen Maskenpflicht
"Querdenker" wollen Kinder auf dem Schulweg ansprechen

Die Initiative „Querdenken 711“ hat für den 9. November deutschlandweit Aktionen gegen die Masken-Pflicht angekündigt. Dabei sollen Schülerinnen und Schüler auf dem Schulweg gezielt angesprochen werden, um sie zum Widerstand gegen die Maskenpflicht zu animieren. Wie das nordrhein-westfälische Schulministerium so warnt nun auch das Bistum Münster als Schulträger seine Schulen. „Wir haben unsere Schulleitungen gebeten, die Schülerinnen und Schüler aufzuklären und auch die Eltern warnend auf das...

  • Dorsten
  • 05.11.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf. Ab...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Ratgeber
Die Stühle bleiben auf den Tischen: In Nordrhein-Westfalen findet wegen der Corona-Gefährdung in der kommenden Woche kein Unterricht mehr statt. Foto: pixabay

Corona legt NRW lahm
Schulen schließen in der kommenden Woche

Das Corona-Virus legt das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen lahm: Ab Montag werden landesweit Schulen geschlossen. Auch in Kitas und bei Tagesmüttern sollen Kinder ab Montag nicht mehr betreut werden.  Unterricht findet ab Montag nicht mehr statt. Am Montag und Dienstag sind Schulen noch geöffnet, um die notfallmäßige Betreuung von Schülern zu gewährleisten. 2,5 Millionen Schüler sind betroffen. Es sei keine Option, die Kinder von den Großeltern betreuen zu lassen, sagte Ministerpräsident...

  • Velbert
  • 13.03.20
  • 7
  • 3
Ratgeber
Die Schulpsychologische Beratungsstelle Dorsten bietet Hilfen für Schüler, Schulen und Lehrkräfte an

Die Schulpsychologische Beratungsstelle bietet ein breitgefächertes Beratungsangebot

Zum Start des neuen Schuljahres hat die Schulpsychologische Beratungsstelle in Dorsten an allen Schulen ihre aktuelle Broschüre verteilt. Darin stellen die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle die aktuell angebotenen Veranstaltungen für Schulen und Lehrkräfte unter Anderem in den Themenbereichen Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Teilleistungsschwächen und Gesprächsführung vor. Darüber hinaus werden Supervisionsgruppen für Schulsozialarbeiter, Beratungslehrkräfte und Schulleitungen...

  • Dorsten
  • 05.09.18
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
LK-Gemeinschaft
Fünftklässler der Gesamtschule Wulfen im Frankenhof

Fünftklässler auf Erkundungstour

Wulfen/Reken. Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Und wie sie erzählten, die rund 180 Fünftklässler der Gesamtschule Wulfen, die gemeinsam ihren Wandertag im Frankenhof Reken erlebten. „Super Wetter und super Stimmung“, lautete das einhellige Urteil. „Wir haben uns für dieses Naherholungsziel entschieden“, so Klassenlehrerin Katrin Block, „weil es hier viele Tiere zu sehen gibt, über die wir in unserem Fach Naturwissenschaften etwas lernen. So haben die jungen Besucher auf den...

  • Dorsten
  • 02.05.18
Kultur

Neue Schule Dorsten startet fünfzügig

Holsterhausen. Nach Abschluss des Verfahrens gibt es 125 Anmeldungen für die Sekundarschule. Die Neue Schule Dorsten kann im Sommer mit fünf Eingangsklassen starten: Nachdem das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen abgeschlossen ist, liegen für die Sekundarschule insgesamt 125 Anmeldungen für die „Pionier-Fünftklässler“ vor. Die Genehmigung der Bezirksregierung für die Bildung von fünf Klassen liegt bereits vor. Ursprünglich geplant war ein Start mit „nur“ vier Klassen. Erster...

  • Dorsten
  • 05.04.18
Überregionales
Kunststoffdeckel gegen Polio

Mit Abfall Leben retten

Gesamtschüler sammeln 12.800 Deckel Das Recycling von hochwertigen Kunststoff­verschlüssen bringt Geld. Die Klasse 7.2 der Gesamtschule Wulfen sammelt Abfall in Form von Kunst­stoffdeckeln zur Bekämpfung der Kinderlähmung. „12.800 Kunststoffdeckel von PET-Flaschen, Saft- und Milchtüten haben sie bereits zusammengetragen, 5.800 kamen allein von Jannis Sieke, der dafür einen Klassenpokal erhielt“, freut sich Schulleiter Hermann Twittenhoff. Die Deckel werden nun weitergeleitet an den Verein...

  • Dorsten
  • 31.01.18
Ratgeber
Im Rahmen eines Kinoseminars der Reihe „Rausch und Realität“ konnten sich 234 Jugendliche der 8. bis 10. Klassen das Filmmärchen "Bob, der Streuner" anschauen.

Rausch und Realität: Diskussionsstoff rund um Drogenkonsum

Dorsten. Im Rahmen eines Kinoseminars der Reihe „Rausch und Realität“ konnten sich 234 Jugendliche der 8. bis 10. Klassen der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, der Erich- Klausener-Schule, der Raoul-Wallenberg-Schule und der von-Ketteler-Schule das Filmmärchen "Bob, der Streuner" anschauen und in einer anschließenden Diskussionsrunde die Folgen von Drogenkonsum, Abhängigkeit und die Schwierigkeiten eines Entzuges thematisieren. Der Film erzählt anschaulich und ungeschönt die Geschichte eines...

  • Dorsten
  • 13.12.17
Überregionales
Symbolbild

12-Jähriger läuft auf die Straße und wird vom Auto erfasst

Holsterhausen. Ein schlimmer Unfall erreignete sich heute früh, als ein 12-jähriger Schüler auf die Hauptstraße lief. Heute Morgen (24. November), gegen 7 Uhr, lief ein 12-jähriger Schüler aus Dorsten plötzlich auf die Hauptstraße, um die Straße zu überqueren. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Gladbeck konnte nicht mehr reagieren und erfasste den 12-Jährigen. Der Schüler stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. (ots)

  • Dorsten
  • 24.11.17
Ratgeber
Ab Schuljahresbeginn, 30. August, können die Fahrschüler auch die Linie SB18 ab Dorsten, ZOB nutzen.

SB18 fährt Schüler aus Dorsten zur Gesamtschule Schermbeck

Dorsten/Schermbeck. Aufgrund der erhöhten Anmeldezahlen für die Gesamtschule in Schermbeck hat DB Rheinlandbus kurzfristig morgens eine weitere Möglichkeit geschaffen, damit alle Schüler mit dem Bus fahren können. Bislang konnte morgens lediglich die Linie 293 (Dorsten ZOB - Schermbeck) genutzt werden. Ab Schuljahresbeginn, 30. August, können die Fahrschüler auch die Linie SB18 ab Dorsten, ZOB nutzen. Diese verkehrt dann nicht mehr um 6.56 Uhr, sondern 20 Minuten später ab Dorsten (neu 7.16...

  • Dorsten
  • 28.08.17
Überregionales

Infoabend Konfi 8

Holsterhausen. Eine Informationsveranstaltung für Jugendliche und Eltern findet am Mittwoch, 12. Juli 2017, 19:00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche statt. Vorgestellt wird der neue Konfi 8-Kurs, der nach den Sommerferien beginnt. Dazu wird sich auch das Team von Jugendlichen präsentieren, das den Kurs durchführt. Eingeladen zur Teilnahme sind alle evangelischen Jugendlichen aus Holsterhausen und Deuten (auch noch nicht getaufte), die zur Zeit noch eine 7. Klasse besuchen, darüber hinaus aber auch...

  • Dorsten
  • 11.07.17
Sport
Gruppenfoto der Tanz AG

Gesamtschule Wulfen: Tanz AG dreht durch

Wulfen. Die Tanz-AG mit Schülern aus den Klassen 5.2, 5.3 und 5.4 zeigte auf der großen Bühne in der LWL-Henrichshütte Hattingen beim Tanzfestival "Durchdrehen 2017" ihre Choreografie "Sea Creatures" mit großem Erfolg. Ein ganzes Jahr haben die 14 Teilnehmer im Rahmen der AG mit der Tänzerin Yvonne Walzog zum Thema "Wasser" gearbeitet. "Sie haben viel ausprobiert, jede Menge Spaß gehabt und letztendlich ihr Lampenfieber überwunden und mit Mut und Disziplin die Bühne in der Henrichshütte...

  • Dorsten
  • 11.07.17
Politik
Wählen hautnah für die Schüler der Gesamtschule Schermbeck. (Foto: GSS)
2 Bilder

Gesamtschule Schermbeck nimmt an Juniorwahl zur Landtagswahl teil

Schermbeck. Drei Klassen des 9. Jahrgangs der Gesamtschule Schermbeck nehmen erstmalig an dem landesweiten und schulübergreifenden Projekt des überparteilichen und gemeinnützigen „Kumulus e.V.“ Berlin teil, das durch den Landtag und die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen gefördert wird. Unter Anleitung ihrer Politiklehrerinnen und -lehrer Anna Berg, Julius Göttsching und Sabina Wichmann-Lange konnten die Schülerinnen und Schüler Demokratie hautnah üben und erleben, indem...

  • Dorsten
  • 10.05.17
Überregionales
André Wülfing trägt in den Räumlichkeiten der Bibi am See höchst unterhaltsam Balladen vor. (Foto: Gesamtschule Wulfen)

Nicht nur Theorie ─ Geschichtenerzähler trägt Schülern Balladen vor

Wulfen. Balladen sind fester Bestandteil des Unterrichts im siebten Jahrgang der Gesamtschule Wulfen. „Damit es bei der Beschäftigung mit diesen Inhalten nicht nur bei trockener Theorie bleibt, haben wir den professionellen Geschichten- erzähler André Wülfing zu uns eingeladen“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Er unterhielt in den Räumen der Bibi am See in jeweils einstündigen Vorträgen rund 160 Schüler auf zum Teil sehr amüsante Weise und bat immer wieder darum: „Schenkt mir eure Ohren“....

  • Dorsten
  • 05.04.17
Überregionales
Die Schüler der EKS bei der Präsentation ihrer Arbeiten.

Tag der offenen Tür an der Erich-Klausener-Realschule in Dorsten war ein voller Erfolg

Holsterhausen. Die Erich-Klausener-Realschule öffnete Ihre Schultore, um Eltern und Schülern der vierten Grundschulklassen das Angebot der Realschule zu präsentieren. Schüler und Lehrer hatten sich auch innerhalb von Projekttagen vorbereitet, um den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der Unterrichtsarbeit und des Schullebens an der EKS zu geben. Schon im Foyer der Schule wurde deutlich, wie umfangreich das Angebot ist und wie stolz Schüler auf ihre Arbeit sind. Die Tanzgruppe...

  • Dorsten
  • 16.11.16
Kultur
Lilly Kuehn (10.6), Karolin Heiming (10.6), Tine Langehorst (10.6) und Nadine Meißner (10.3) von der Gesamtschule Wulfen erhielten den Bildungspass. Betreut wurden sie von Martin Reuer (links) und Katrin Block (rechts).

Kompetenznachweis Kultur - Bildungspass für vier Wulfener Gesamtschüler

Wenn Jugendliche in Kunst und Kultur aktiv sind, dann lernen sie Theater zu spielen, ein Instrument zu beherrschen oder den technischen Umgang mit Medien. Dabei entwickeln sie gleichzeitig Fähigkeiten, die in allen Lebensbereichen nützlich sind: Selbstbewusstsein, Verantwortungsbereitschaft, Toleranz und Kritikfähigkeit. „Wir haben ein Angebot geschaffen, mit dem wir diese Fähigkeiten dokumentieren und sichtbar machen: den Kompetenznachweis Kultur“, sagt Johannes Kratz, Leiter der Gesamtschule...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Kultur

„Herzschlag des Dschungels“ in der Don-Bosco-Schule

"Eine mutige Kinderforschergruppe um Dr. Knox rettet den Dschungel durch Klugheit und Zivil-courage vor dem Abholzen. Eine Firma will mit einer seltenen Pflanze Millionen verdienen. Die Tiere bitten um Hilfe und die Forscherkinder bewahren ihren Lebensraum." Auch in diesem Schuljahr haben wieder 43 Viertklässler im Rahmen eines Theaterprojektes, gefördert aus dem Landesförderprogramm „Kultur und Schule“, mit ihrer Theaterpädagogin Alice Aischa Knuf an der Don-Bosco-Schule eine Theateraufführung...

  • Dorsten
  • 05.07.16
Überregionales
Hildegard Steffens wurde nach 40 Jahren im Schuldienst von den Schülern mit einer Hut-Modenschau verabschiedet. Alle fünften und sechsten Klassen der Schule schickten Vertreter zur Feier. Foto: Bludau
16 Bilder

Gesamtschule Wulfen: Hut auf, Frau Lehrerin!

Wulfen. Für schöne Hüte unterschiedlichster Art konnte sich Hildegard Steffens schon immer begeistern. Deshalb wurde sie jetzt unter anderem mit einer tollen Hut-Modenschau von den Schülerinnen und Schülern der 5-ten und 6-ten Klassen der Wulfener Gesamtschule, sowie den Lehrerkollegen verabschiedet. Von der geplanten Abschiedsfeier wußte die langjährige Abteilungsleiterin für die 5. und 6. Klassen zunächst nichts. Unter einem Vorwand wurde Hildegard Steffens am Montagvormittag in die Aula der...

  • Dorsten
  • 05.07.16
Überregionales
12 Bilder

146 Abiturienten des St. Ursula Gymnasium Dorsten feierten ihre Entlassung

Altstadt. 146 Schüler des Dorstener St. Ursula Gymnasiums bekamen am Samstag, 2. Juli feierlich ihr Abiturzeugnis überreicht. Dieser Festakt wurde in der voll besetzten Aula der Realschule am Nonnenkamp begannen. Das Schulorchester des Gymnasiums St. Ursula unter der Leitung von Verena Schürmann, sorgte für die musikalische Gestaltung der Veranstaltung. Ludger Cirkel, als Vertreter des Schulträgers, eröffnete die Feier, mit der Begrüßung der zahlreich erschienen Eltern, Verwandte und Lehrer der...

  • Dorsten
  • 04.07.16
Überregionales
Die Schüler und Lehrer bedanken sich beim Förderverein und der Kreissparkasse Lembeck.

Raum für Ruhe schaffen - „Jetzt möchte ich aber mal einen Moment für mich allein sein!“

Lembeck. Das können die Schüler in allen Klassen der Don-Bosco-Schule nun in bestimmten Arbeitsphasen des Unterrichts selbst bestimmen. Dank einer Geldspende der Kreissparkasse Lembeck und des Fördervereins der Schule gehören Kopfhörer für den Gehörschutz und kleine Trennwände, die auf Tischen aufgestellt werden, zum Inventar jeder Klasse. Mit dem Gehörschutz schaffen sich Kinder einen akustischen Ruheraum, in dem sie konzentrierter arbeiten können. Hat ein Kind das Bedürfnis nach räumlicher...

  • Dorsten
  • 01.07.16
Überregionales
3 Bilder

166 Schulabschlüsse für Wulfener Gesamtschüler

Wulfen. „Daumen hoch“ heißt es am Dienstag, 28. Juli für 166 Absolventen der Abschlussklassen der Gesamtschule - Wulfen (GSW), denn dann bekommen sie ihre Zeugnisse. „Wir Lehrer versuchen Wissen zu vermitteln. Unsere Schüler haben super mitgezogen“, freut sich Inge Richert, Abteilungsleiterin der Jahrgänge 9 und 10 über die vielen erfolgreichen Abschlüsse. Zu den erreichten Schulabschlüssen gehören die Qualifikationen Hauptschulabschluss 9, Hauptschulabschluss 10, der Mittlere Abschluss FOR...

  • Dorsten
  • 01.07.16
Überregionales
12 Bilder

Abiturfeier der Gesamtschule Wulfen

50 frisch gebackene Abiturienten der Wulfener Gesamtschule feierten am Freitagnachmittag, 24. Juni, im Forum der Schule ihre Entlassung mit der offiziellen Zeugnisübergabe. Als ihre letzte Amtshandlung hatten sie noch einmal ein gut zweistündiges Programm unter dem Motto "Harry Potter" selbst auf die Beine gestellt. Das Motto zog sich wie ein roter Leitfaden durch den Nachmittag. Für Eltern, Verwandte und Lehrer gab es mehrere Programmpunkte mit viel Musik, aber auch witzige Parts und einige...

  • Dorsten
  • 27.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.