Schadstoffe

Beiträge zum Thema Schadstoffe

Politik
Die höhere Decke und die neue Beleuchtung sind nur zwei von vielen Neuerungen im Hallenbad.
2 Bilder

"Wir können sicher am Montag öffnen"
Nach langen Sanierungsarbeiten wird das Voerder Hallenbad wieder geöffnet

Nachdem etwa vor einem Jahr der Verdacht auf Schadstoffvorkommen im Voerder Hallenbad bestand und letztlich bestätigt wurde, sind die darauf folgenden Sanierungsarbeiten nun abgeschlossen. Bürgermeister Dirk Haarmann verkündet bei der Erstbesichtigung des Schwimmbades, dass die Arbeiten größtenteils abgeschlossen sind. "Wir können sicher am Montag öffnen", sagt er. Die Luftmessung und Wasserproben seien negativ ausgefallen, weshalb der Öffnung nichts mehr im Wege stünde. Jetzt fallen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.08.19
Blaulicht
Dienstagnacht brannte im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma.

Lagerhalle einer Chemiefirma im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde geriet in Brand
Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt

In der Nacht von Dienstag, 19. März, 22.45 Uhr, geriet im Gewerbegebiet an der Grenzstraße/Ecke Heideweg in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma in Brand. Das bis zu 6 Meter hohe Feuer konnte am Mittwochmorgen gelöscht werden; bei den Löscharbeiten verletzten sich zwei Feuerwehrleute leicht, als bei einer der vielen kleineren Explosionen ein Tor aus der Halterung gerissen wurde und die Druckwelle die beiden traf. Weitere Personen kamen laut Feuerwehr nicht zu schaden und auch die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.03.19
  • 2
  • 1
Politik
Am Montag hat die Sanierung im Hallenbad Voerde begonnen. Wegen einer Schadstoffbelastung musste es im Mai vergangenen Jahres geschlossen werden.
2 Bilder

Sanierung hat begonnen
Ende April dieses Jahres soll das Voerder Hallenbad wieder "fit" sein

von Dunja Vogel Die Sanierungsarbeiten am Voerder Hallenbad haben begonnen. Die Inbetriebnahme ist für Ende April anvisiert. Bereits am vergangenen Freitag wurde die Baustelle für die Sanierungsmaßnahmen im Hallenbad eingerichtet. Am Montag haben die Arbeiten begonnen. Wie bereits berichtet, kam im Spätsommer letzten Jahres der Verdacht auf das Vorkommen von Schadstoffen auf, was durch ein umfassendes Gutachten bestätigt wurde. „Einige der beim Bau des Hallenbades verwendeten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.02.19
Sport
Ab Mitte Februar soll das Hallenbad Voerde saniert werden. Es waren im Mai vergangenen Jahres Schadstoffe gefunden und nachgewiesen worden.

Letztmalig vor Beginn der Sanierung
Auszahlungstermin von Coin-Guthaben für das Hallenbad und die Sauna der Stadt Voerde

Da die umfangreichen Sanierungsarbeiten im Hallenbad am Freitag, 11. Februar, beginnen werden, bietet die Stadt Voerde nochmals folgenden Termin zur Auszahlung vorhandener 10er- und 5er-Coins (Mehrfacheintritte in das Hallenbad oder die Sauna) beziehungsweise die entsprechende Restguthaben an: am Samstag, 2. Februar, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr. Zur Auszahlung ist zwingend der Mehrfacheintrittscoin und falls noch vorhanden der Kaufbeleg mitzubringen. Die Auszahlung erfolgt im Gebäude des...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.01.19
Politik

Antrag der GRÜNEN Kreistagsfraktion
Landesmittel zukünftig für die Konversion in Richtung umweltfreundlicher Antriebsarten nutzen

Der Dieselskandal ist seit Jahren in aller Munde, auch im Kreis Wesel. Als GRÜNE wollen wir, dass auch der öffentliche Nahverkehr im Kreis Wesel so schadstoffarm wie möglich betrieben wird. Um das voranzutreiben, hat die GRÜNE Fraktion im Kreistag Wesel um die Beantwortung einiger Fragen gebeten und und beantragt, dass die vom Kreis Wesel weitergeleiteten Landesmittel für investive Fahrzeugförderung zukünftig ausschließlich für die Konversion des NIAG-Fuhrparks in Richtung umweltfreundlicher...

  • Wesel
  • 05.12.18
Politik

Offener Brief an den NIAG-Vorstand
GRÜNE Fraktion Kreis Wesel fordert schnellere Umstellung der Busse auf Euro 6

Die Dieselproblematik trifft auch den Kreis Wesel und hier nicht zuletzt die im öffentlichen Nahverkehr eingesetzten Busse. Dicke Luft auch in den kreisangehörigen Städten. In einem offenen Brief an den Vorstand der Niederrheinische Verkehrsbetriebe AG (NIAG) spricht die GRÜNE Fraktion im Kreistag Wesel die verschiedenen Möglichkeiten an, mit denen der NIAG-Fuhrpark schneller auf die aktuelle Euro-Norm VI umgerüstet werden kann und wie der Schadstoffausstoss durch weitere Maßnahmen reduziert...

  • Wesel
  • 15.11.18
Politik
Wegen einer Schadstoffbelastung kann bis auf Weiteres nicht im Hallenbad Voerde geschwommen werden.

Weiterhin bis auf Weiteres geschlossen
Leistungsbeschreibung für die Sanierung des mit Schadstoffen belasteten Hallenbades in Voerde für Ende November erwartet

Das Schadstoffkataster, das der Stadt Voerde seit Ende Oktober vorliegt, hatte bestätigt, was viele befürchtet hatten: Das Hallenbad Voerde - seit Mai zunächst wegen des Verdachts auf einen Keimbefall geschlossen - ist mit krebserregendem Asbest belastet. Betroffen sind einige Faserplatten, Luftüngskanäle und eine abgehängte Decke. Wie hoch die Belastung ist, wird derzeit ermittelt. "Im Moment", sagt der Erste und Technische Beigeordnete der Stadt Voerde, Wilfried Limke, "wird eine...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.