Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht
In Datteln kam es zu einer Schlägerei.

Schlägerei an der Bruchstraße in Datteln
Polizei stellt Schreckschusspistole sicher

Am Sonntagabend, 9. Mai, kam es um 20.30 zu einer Schlägerei an der Bruchstraße in Datteln. Ein 31-Jähriger und eine 30-Jährige, beide aus Datteln, trafen im Bereich der Lohstraße auf eine kleinere Personengruppe. Innerhalb der Gruppe kam es zu einem Streit zwischen einem 19-jährigen Recklinghäuser und einer 24-jährigen Frau aus Castrop-Rauxel. Der 31-Jährige ging dazwischen. Sodann kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern und einem weiteren 25-jährigen Dattelner...

  • Datteln
  • 10.05.21
Blaulicht
An der Schultenstraße wurden zwei Männer durch Schläge verletzt.

Zwei Personen nach Überfall in Oer-Erkenschwick verletzt
Männer an Schultenstraße angegriffen

Am Samstag, 27. Februar, wurden nach ersten Erkenntnissen zwei Oer-Erkenschwicker (23 Jahre und 27 Jahre) gegen 19 Uhr an der Schultenstraße durch eine Personengruppe angegriffen. 10 bis 15 Personen sollen mit Autos vorgefahren sein. Ein Mann schlug den 27-Jährigen mit einer Stange. Er musste mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Der 23-Jährige wurde durch Schläge leicht verletzt. Die Personalien von zwei Tatverdächtigen (24 Jahre Oer-Erkenschwick und 33 Jahre...

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.03.21
Blaulicht

Streit unter Jugendlichen eskaliert - ein Verletzter

Als am Samstag, 9. November, ein 15-jähriger Recklinghäuser gegen 18.40 Uhr auf der Löhrgasse mit einem ihm vom Sehen bekannten Jugendlichen in Streit geriet, kam es dann auch zu wechselseitigen Schlägen. Der 15-Jährige flüchtete in Richtung Kaiserwall und wurde hier von mehreren weiteren Jugendlichen angegriffen, die mit Fäusten auf ihn einschlugen und auf ihn eintraten. Informierte Polizeibeamte konnten zwei Tatverdächtige, einen 17-Jährigen und einen 19-jährigen, beide aus Herten, vor Ort...

  • Recklinghausen
  • 11.11.19
Blaulicht

Waltrop: Schwerverletzter bei Nachbarschaftsstreit

Am Mittwochabend, 7. August, um 19.30 Uhr kam es an der Straße Tinkhöfe zu einem Nachbarschaftsstreit mit einem Schwerverletzten. Drei Waltroper (37 Jahre, 43 Jahre und 51 Jahre) gerieten zunächst in einen verbalen Streit. Im weiteren Verlauf schlug der 51-Jährige den 37-Jährigen mit Fäusten. Außerdem drohte er mit einem Taschenmesser und einer Plastikstange. Der 37-Jährige erwiderte die Angriffe mit Pfefferspray und Schlägen mit einem Baseballschläger. Dabei wurde der 51-Jährige schwer...

  • Waltrop
  • 08.08.19
Blaulicht

Datteln: Ungebetene Gäste machen Ärger auf Party

Bei einer Party an der Böckenheckstraße kam es in der Nacht zu Sonntag, 16. Juni, zu einer Schlägerei. Drei Männer hatte gegen ein Uhr versucht mitzufeiern, obwohl sie nicht eingeladen waren. Sie wurden nicht in die Räume gelassen. Gegen drei Uhr kehrten die Drei mit einem weiteren Begleiter zurück und wollten wieder an der Party teilnehmen. Dieses Mal hatten sie sogar Schlagstöcke und einen Baseballschläger mitgebracht. Als die ungebetenen Gäste wieder nicht rein kamen, sollen sie dann auf die...

  • Datteln
  • 18.06.19
Blaulicht

Schlägerei am Busbahnhof
Datteln: Schlägerei nach Kneipenbesuch - Zeugen gesucht

Am Busbahnhof auf der Castroper Straße hat es am frühen Samstagmorgen, 16. März, gegen 5 Uhr eine Schlägerei gegeben. Ein19- und ein 23-Jähriger aus Oer-Erkenschwick wurden dabei leicht verletzt. Sie selbst gaben an, zuvor in einer Bar in der Dattelner Innenstadt gewesen zu sein. Schon dort hätte es Streit mit zwei Unbekannten gegeben. Am Busbahnhof seien sie dann von genau diesen beiden Personen attackiert worden. Die Täter konnten flüchten. Sie werden wie folgt beschrieben: 1) männlich,...

  • Datteln
  • 18.03.19
Überregionales
Zwei junge Männer wurden attackiert und ausgeraubt.

Oer-Erkenschwick: Schlägerei am Busbahnhof - Polizei sucht Zeugen

Am Berliner Platz sind in der Nacht auf Mittwoch, 12. September, zwei junge Männer geschlagen und verletzt worden. Die beiden21 und 23 Jahre alten Oer-Erkenschwicker gaben an, um kurz nach 3 Uhr plötzlich von drei Unbekannten attackiert und ausgeraubt worden zu sein. Die Täter nahmen dem 21-Jährigen die Brille, die Geldbörse sowie das Handy weg. Anschließend sollen sie mit einem schwarzen VW Golf mit Recklinghäuser Nummernschild geflüchtet sein. Die drei unbekannten Täter werden wie folgt...

  • Datteln
  • 12.09.18
Überregionales

Waltrop: Streitigkeiten auf dem Raiffeisenplatz

Samstag, 5. Mai, kam es gegen 23 Uhr zu Streitigkeiten auf dem Raiffeisenplatz/ Ecke Am Moselbach. Nach verbalen Streitigkeiten schlug ein 24-jähriger Dortmunder auf einen 19-jährigen Lüner und zwei 26 und 33 Jahre alte Waltroper ein. Die Drei wurden dabei leicht verletzt.

  • Datteln
  • 07.05.18
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Mann von Jugendlichen angegriffen - Zeugen gesucht

Am Mittwochabend, gegen 22.20 Uhr, sind auf der Industriestraße mehrere Jugendliche auf einen 41-jährigen Mann aus Oer-Erkenschwick losgegangen. Sie verlangten Bargeld und schlugen mehrfach auf ihr Opfer ein. Auch Glasflaschen sollen sie nach dem Mann geworfen haben. Der 41-Jährige konnte sich erfolgreich wehren und weglaufen. Er musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die unbekannten Täter konnten in Richtung Werkstraße flüchten. Täterbeschreibung: drei bis vier Personen, 14 bis 16...

  • Datteln
  • 29.03.18
Überregionales

Oer-Erkenschwick: Vier Personen bei Schlägerei verletzt

Am Freitagabend kam es im Bereich der Grillhütten (Nähe Buschstraße) zu einer gefährlichen Körperverletzung zwischen mehreren Beteiligten. Gegen 21:40 Uhr waren zunächst zwei Gruppen in einen Streit geraten, anschließend kamen Baseballschläger zum Einsatz. Hierbei wurden vier Beteiligte im Alter von 18-20 Jahren verletzt. Eine Person wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen nach den Tätern dauern an.

  • Datteln
  • 26.09.16
Überregionales

Skrupelloser Schläger gesucht

Am 1. Januar gegen 7.45 Uhr kam es auf der Schaumburgstraße/Markt zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Im Verlauf der Auseinandersetzung traten die Täter einen am Boden liegenden 42-jährigen Recklinghäuser gegen den Kopf. Dadurch wurde der Mann schwer verletzt. Der Haupttäter ist 24 bis 30 Jahre alt, 170 bis 180 cm groß, dunkle, nach hinten gegelte Haare, war bekleidet mit einer dunklen Jacke, einer dunklen Hose und einem weißen Hemd. Er war in Begleitung von zwei Männern und einer...

  • Recklinghausen
  • 06.03.15
Überregionales

Mann bei Schlägerei im Asylantenheim schwer verletzt

Am Samstag, 26. Juli, gegen 16.45 Uhr, kam es in einem Dattelner Asylantenheim zu einer zunächst verbalen und später körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 33-jährigen Marokkaner und einem 26-jährigen Asylbewerber aus Bangladesch. Im Laufe der körperlichen Auseinandersetzung zog sich der 26-Jährige durch Schläge und Tritte schwere Kopfverletzungen zu. Da akute Lebensgefahr bestand, musste dieser intensivmedizinisch behandelt werden. Auf Antrag der StA Bochum wurde der Beschuldigte einem...

  • Datteln
  • 28.07.14
Ratgeber
Schläger gehen mit Eisenstange aus zwei Oer-Erkenschwicker vor. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Zwei Jugendliche mit Eisenstange verprügelt

Am Sonntag, 11. August, gegen 2.15 Uhr, kam es auf dem Wickingplatz in Recklinghausen zu einer Schlägerei. Hier prügelten zwei unbekannte Männer mit einer Eisenstange und Fäusten auf die beiden Geschädigten, 20 und 21 Jahre alt aus Oer-Erkenschwick, ein. Dabei verletzten sich die Geschädigten leicht. Der 20-Jährige wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Täterbeschreibungen: 1. Täter: 1.70 Meter groß, 18 Jahre alt, schlank, dunkle hochgegelte Haare, bekleidet mit einem...

  • Recklinghausen
  • 12.08.13
Ratgeber

Unbekannte attackieren mehrere Personen auf Kanalfest - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 17. August, gegen 23.15 Uhr attackierten mindestens fünf bisher unbekannte Täter einen Recklinghäuser, der sich an der Sportanlage "Zu den Sportstätten" aufhielt. Als mehrere Zeugen dem Mann zu Hilfe eilten, wurden auch sie angegriffen. Nach der Tat flüchteten die Täter zu Fuß über die Kanalbrücke in südliche Richtung. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Zwei der Flüchtigen werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: männlich, circa 20 bis 24 Jahre alt, etwa 1.80 Meter...

  • Datteln
  • 20.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.