Sozial- und Gesundheitsausschuss

Beiträge zum Thema Sozial- und Gesundheitsausschuss

Politik
Die Vertreterinnen und Vertreter der Marler Selbsthilfegruppen

Stadt fördert Marler Selbsthilfegruppen

Die Stadt fördert die örtlichen Selbsthilfegruppen mit einem Betrag von 4.357 Euro. In Rahmen des Sozial- und Gesundheitsausschusses wurden die Förderbescheide im Rathaus überreicht. Elementare Einrichtungen unserer Kommune Die Stadt sprach den Vertreterinnen und Vertretern von insgesamt zwölf Selbsthilfegruppen im Rahmen der 18. Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses seinen Dank aus. Selbsthilfegruppen sind elementare Einrichtungen für unsere Kommune und ihr Einsatz ist...

  • Marl
  • 06.12.16
  • 1
Politik
Ratlos im Rathaus

Wohnungslose in Hattingen allein gelassen?

Auf der Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses vom 21. November 2012 informierte die Beratungsstelle für Wohnungslose der Diakonie Mark-Ruhr über das s.g. Pilotprojekt „Aufsuchende sozialpädagogische Hilfen für ordnungsrechtlich untergebrachte Menschen in Hattingen.“ Die Diakonie hat mit Hilfe der ihr zur Verfügung gestellten geringen Mittel ab dem 01.10.2012 ein Pilotprojekt gestartet und leistet im Rahmen dessen zunächst niederschwellige, beratende Tätigkeiten vor Ort in den...

  • Hattingen
  • 21.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.