Spaß

Beiträge zum Thema Spaß

Reisen + Entdecken
Es geht rund auf dem Fredenbaumplatz. Neben dem "Entertainer" sind auch viele andere Fahrgeschäfte vom 13. bis 28. April  auf der Dortmunder Osterkirmes 2019 zu Gast. 
Die folgende Bildergalerie zeigt, welche Karussells Ostern in Dortmund gastieren.
14 Bilder

Osterkirmes Dortmund 2019
Entertainment auf der Osterkirmes in Dortmund 2019: Diese Karussells rocken den Fredenbaumplatz

Patrick JostEs geht wieder rund am Fredenbaumplatz. Denn vom 13. bis 28. April drehen sich wieder die bunten Karussells auf der Dortmunder Osterkirmes 2019. Der „Schaustellerverein Rote Erde“ hat nun die Fahrgeschäfte der Dortmunder Osterkirmes bekannt gegeben und diese bieten Fahrspaß für die komplette Familie.  Der Clown lacht, die Gondeln wirbeln wild im Kreis und die Mitfahrer schreien vor Freude. Ist dies der Fall, dann ist der "Entertainer" von Müller/Volklandt nicht weit. Dieses...

  • Hagen
  • 12.03.19
  •  2
Sport
2 Bilder

Realschüler meistern Parcours in der Turnhalle
Neuen Trendsport in der Robert-Koch-Realschule ausprobiert

Viele Hindernisse mussten die jüngeren Sportklassen - 5a, 6a und 7a - der Robert-Koch-Realschule in der Sporthalle überwinden. Für den Milchparkour hatten Trainer eine anspruchsvolle Bewegungslandschaft aufgebaut. Mit der Vorstellung der Kästen, Balken und Barren, die überwunden werden mussten fand eine professionelle Einführung in den Sport Parkour statt. Jede Sportklasse durchlief das Arrangement in einer Doppelsportstunde; der Schweiß rann in Strömen und die Bewegungsfreude der Schüler war...

  • Dortmund-City
  • 29.11.18
Ratgeber
Neues Jahr – neue Vorsätze. Das AOK-Kursprogramm bietet viele Hilfen für einen aktiven, gesunden und entspannten Alltag.

Gesund durchstarten mit dem neuen AOK-Kursprogramm

Regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung steigern die eigene Fitness mit einem Plus an Gesundheit. Doch was tun, wenn die Zeit fehlt? Mit den exklusiven Gesundheitskursen der AOK NORDWEST für das erste Halbjahr 2019 ist man „Gesund unterwegs“ – in der Gruppe oder ganz flexibel auch allein zu Hause. Neben den bewährten Gruppen-Angeboten wie beispielsweise „Aquafitness“ oder „Aktiv Abnehmen“ bietet das AOK-Kursprogramm ganz neue Möglichkeiten im Online-Bereich: das Rückencoaching von...

  • Dortmund-Süd
  • 26.10.18
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Mit dem TSC Eintracht an die Ostsee

12tägiges Zeltlager vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf 12 Tage Sonne, Strand, Sport und Spaß! Das alles und noch viel mehr bietet der TSC Eintracht Dortmund vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf an der Ostsee. Erstmalig organisiert der TSC eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 8 – 15 Jahren in den letzten beiden Wochen der kommenden Sommerferien. Die Kinder verbringen die 12tägige Ferienfreizeit in einem großen Zeltlager direkt am Behrensdorfer Ostseestrand. Das Zeltlager ist...

  • Dortmund-City
  • 16.01.18
Sport
6 Bilder

Mit dem TSC Eintracht an die Ostsee

12tägiges Zeltlager vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf 12 Tage Sonne, Strand, Sport und Spaß! Das alles und noch viel mehr bietet der TSC Eintracht Dortmund vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf an der Ostsee. Erstmalig organisiert der TSC eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 8 – 15 Jahren in den letzten beiden Wochen der kommenden Sommerferien. Die Kinder verbringen die 12tägige Ferienfreizeit in einem großen Zeltlager direkt am Behrensdorfer Ostseestrand. Das Zeltlager ist...

  • Dortmund-City
  • 16.01.18
Natur + Garten
KITZ.do
4 Bilder

Tag der offenen Tür im KITZ.do

KITZ.do öffnet am Freitag, 13.Oktober seine Labore und Werkstätten Getreu dem KITZ.do-Motto „Neugier macht schlau“ öffnet das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund am 13. Oktober seine Labore und Werkstätten für neugierige Blicke und Menschen mit Forscherdrang und Experimentierfreude. Von 16:00 – 20:00 Uhr können Besucher zwischen 4 und 99+ Jahren in die Welt der Naturwissenschaften und Technik eintauchen und selber ausprobieren, was sie schon immer wissen wollten - oder...

  • Dortmund-City
  • 11.10.17
Sport

Locker aus der Hüfte heraus

Wer gerne in gemütlicher Atmosphäre die Hüften kreisen lassen möchte, ganz ohne Leistungsdruck und komische Blicke, hat dazu ab Freitag, 8. September im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx Straße 32 von 18 bis 19.30 Uhr Gelegenheit. Dann trifft sich dort die Gruppe: "Orientalischer Tanz". Spezielle Choreographien für bühnenreife Auftritte gibt es nicht, dafür aber Spaß an der Bewegung zu orientalischer Musik und viel Individualität. Anmeldung unter Tel. 651218 (ab 18 Uhr)- die Teilnahme kostet für...

  • Dortmund-Ost
  • 06.09.17
Sport
Gerade angekommen. Briefkasten auf. Da sind sie...Vielen Dank...

Dortmund aktuell : Steilpass-Finale... Die Spannung wächst ... 23 Juni 2017. 19:00 ...

Es geht los ... Heute bekommen wir es zu sehen ... Das Deutsche Fußballmuseum ... seit Oktober 2015 als offizielles nationales Fußballmuseum des Deutschen Fußball-Bundes in Dortmund eröffnet - lädt ein. Hier wird Geschichte des Deutschen Fußballes auf einer Gesamtfläche von 7.000 Quadratmetern erzählt, gefühlt und geliebt. Direkt am Hauptbahnhof eingebettet in der Kunst - und Kulturmeile wird das Gesamtphänomen des Deutschen Fußballes präsentiert. In fünf...

  • Dortmund-City
  • 22.06.17
  •  23
  •  12
Überregionales
Dann aber los

Dortmund aktuell : Steilpass Finale 23 . Juni 2017

Rechtzeitig zum Anstoß um 19 Uhr sind wir zurück. Dankeschön das wir dabei sein dürfen. Ganz zu unserer Freude erhielten wir die Nachricht zum Geburtstag meines Mannes. Diese Überraschung ist euch gelungen. ♡ DANKESCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN....

  • Dortmund-City
  • 17.06.17
  •  12
  •  11
Kultur
Sitzfläche für 3 Menschen ? Hilfe !

Lokales aus Dortmund : Sonnenbunker ... Geheimnissvolle Welt ...

Vorankündigung: Faszination Sonnenbunker... Hinter 3,5t schweren Schleusentoren befindet sich eine ganz eigene Welt, die im ABC- Ernstfall 1500 Menschen für 30 Tage Schutz bietet? Das klingt interessant und einige Bürger-Reporter konnten den Betonkoloss mit allen technischen Einbauten und Umbauten besichtigen. Autarkes " Existieren " im Ernstfall das macht neugierig. Dankeschön der Redaktion und natürlich Jens Steinmann für dieses außergewöhnliche Abenteuer. Natürlich wird in kürze ein...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  30
  •  20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Endlich wieder Karneval - Sessionsauftakt 2016/2017

Endlich ist es wieder soweit, die neue Session beginnt!! Auch wir, die KG "So fast as Düörp'm", sind wieder mit Spaß und Freude dabei. Diesmal waren wir im PZ in Dortmund-Lütgendortmund zu Gast. Am Samstag, 29.10.2016 beim Karneval der Karnevalisten luden unsere "Golden Girls" mit ihrem neuen Tanz zu einer "Reise nach Mallorca" ein. Bei Bühne frei am Sonntag, 30.10.2016 hatte unsere Jugendgarde mit einem neuen Pon-Pon-Tanz ihren ersten Auftritt. Mehr Bilder findet ihr unter:...

  • Dortmund-City
  • 30.10.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Und zur Abkühlung geht's im Freibad mit dem BVB-Ball ins kühle Nass.

Badespaß mit dem BVB

Das Ferienwetter kann nur besser werden: Zum Sommer gehört Sonne. Und jetzt kündigt sich noch ein schwarz-gelbes Spieleparadies an: Borussia-Herz, was willst du mehr?! Der „BVB-Badespaß“ tourt mit Spielen durch die Freibäder. Wer will, kann am Mittwoch (17.) von 11 bis 18 Uhr im Volkspark, im Dortmunder Freibad am Stadion mit sattem Schuss auf Fußballkegel zielen und seine Dribbelkünste testen.

  • Dortmund-City
  • 12.08.16
Sport
Auf dem Reinoldikirchplatz starteten die Läuferinnen zum ersten Rennen.
5 Bilder

Über 2100 Frauen laufen durch Dortmund

Nicht schwarz-gelb, sondern einfach gelb erstrahlte die Dortmunder Innenstadt am Sonntag, als der Deutsche Post Ladies Run einen neuen Rekord verbuchte. Und als Sängerin Lucy Diakovska, wenige Minuten vor dem Start zum Aufwärm-Programm lud, waren die sporlichen Frauen nicht mehr zu halten. 2.145 Läuferinnen waren am Sonntag beim 3. Deutsche Post Ladies Run in Dortmund mit dabei, über 700 Sportlerinnen mehr als 2015 und somit auch ein neuer Teilnehmerekord. Und auch 5 oder 10 Kilometern...

  • Dortmund-City
  • 25.07.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
"Alles ok!" zeigt die kleine Taucherin Mia bei der kostenlosen Kinder-Ferien-Party in der Helmut-Körnig-Halle.
5 Bilder

Auf dieser Party sind die Ferien spitze!

In der Helmut-Körnig-Halle geht's seit Montag hoch her: Hier rollt der Ball, wird geklettert, bebastelt und getaucht. Auf der Kinder-Ferein-Party des gleichnamigen Vereins warten an der Strobelallee seit Montag wieder 40 Spiel-und Sportstationen von Klettern und Kartrennen über Tischtennis bis zu Star Wars auf Daheimgebliebene. Alle Kinder, die noch nicht in die Ferien gefahren sind können bis Freitag von 10 bis 17 Uhr und nochmals in der nächsten Woche von Montag bis Freitag hier kostenlos...

  • Dortmund-City
  • 14.07.16
Überregionales
Freitagabend spielte das Wetter zum Glück bestens mit! Zusammen mit heißen Rhythmen zeigten rund 150 Salsa-Begeisterte beim "Tanzen im Westpark" wie richtiges Sommerfeeling aussieht. Und das alles war sogar für einen guten Zweck!
2 Bilder

Benefiz-Salsa-Aktion im Dortmunder Westpark war ein Hit

"Salsa-Tanzen für vernachlässigte und misshandelte Kinder" - unter diesem Motto trafen sich am Freitagabend rund 150 Freunde des lateinamerikanischen Tanzes. Beim „Tanzen im Westpark“ wurden alle Salseras/os ungezwungen aufgefordert als Dankeschön für das Kinderschutz-Zentrum Dortmund zu spenden. Und das taten sie. Am Ende waren es 700 Euro. "Es war großartig. Mit der Summe haben wir die 585 Euro vom letzten Jahr sogar getoppt", freute sich Heike Wulf vom Kinderschutz-Zentrum. Zunächst...

  • Dortmund-City
  • 13.07.16
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Helmtauchen mit dem Tauchsportclub Dortmund e.V. 1959

Der Tauchsportclub Dortmund e.V. 1959 hat sich mal wieder eine nette Abwechslung für das wöchentliche Training einfallen lassen. HELMTAUCHEN im Hallenbad! Für die meisten Teilnehmer eine ganz neue Erfahrung. Es reichen ein Badeanzug bzw. Badehose, 2 „gute Freunde“, welche während des Tauchgangs die Luftversorgung gewährleisten müssen, und ein Helm. Der Helm wiegt an Land ungefähr 24 kg, im Wasser jedoch nur noch ca 4 kg. Man braucht weder Tauchermaske noch Atemgerät. Über Schläuche und...

  • Dortmund-Ost
  • 10.05.16
Sport

1. Dortmunder Abtaucup

1.Dortmunder Abtaucup Nach langer Pause konnte in Dortmund nach dem offiziellen Ender der Eiszeit mal wieder ein Nachwuchsturnier gestartet werden. Unter Führung der Kleinschüler der Eisadler Dortmund wurde der erste Dortmunder Abtaucup gespielt. Mannschaften waren aus der Altersklasse der Kleinschüler, Jahrgang 2004 und 2005. Geladen waren Gäste aus Brackwede, aus Herford und aus Enschede (Niederlande). Gespielt wurde in zwei hälfte je 15 Minuten Spielzeit und geleitet wurden die...

  • Dortmund-City
  • 07.04.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Dortmunder Innenstadt oder perfektes Dublikat?

Hattingen wird immer mehr wie Dortmund

Eine fast schon perfekte Inszenierung. Hattingen ist im Wandel. Nach nur wenigen Monaten ist diese Stadt nicht wieder zu erkennen. Nach einem Besuch des Bürgermeisters Dirk Glaser auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt fiel es ihm wie Schuppen von den Augen. "Warum sind wir nicht schon längst selebr drauf gekommen? Hattingen muss sich ändern!" Seit dem baut und plant die Stadt einen ganz anderen Kurs als noch vor knapp einem Jahr zu vermuten wäre. Das Antlitz der geschätzten Altstadt mit den vielen...

  • Hattingen
  • 23.03.16
  •  7
  •  3
LK-Gemeinschaft
Der Empfang von TBD Dortmund am Bissenkamp. Zwei unterschiedlich gestaltete Räume warten auf die Spielteams.
5 Bilder

Ein Team und ein verschlossener Raum

Dieses neue Trendspiel funktioniert „analog“ und setzt auf Interaktion und Team-Geist: Beim sogenannten „Live Escape Game“ hat ein Team eine Stunde Zeit, um aus einem unbekannten und verschlossenen Raum zu entkommen. Dazu müssen Gegenstände gefunden, miteinander kombiniert, Rätsel gelöst und Schlösser geknackt werden. Das schafft allerdings nur, wer alles clever verbindet und als Team agiert.... Unter dem Namen TeamBreakout Dortmund hat Aurel Jahnke den ersten Franchise-Standort der Marke...

  • Dortmund-City
  • 22.03.16
Ratgeber

Ein „Führerschein“ für Geschwister

Wenn ein Baby unterwegs ist, ist das auch für die zukünftigen Geschwister eine aufregende Zeit. Angehende „große Schwestern“ beziehungsweise „große Brüder“ können sich in dem Kurs „Geschwisterführerschein“ spielerisch auf den Umgang mit dem Familiennachwuchs vorbereiten. Sie lernen etwas über den Umgang mit einem Neugeborenen und können mit einer Babypuppe ganz praktisch das Wickeln, Anziehen und Füttern üben. Außerdem wird ein Geschenk für das Baby gebastelt. Zum Abschluss erhalten alle...

  • Dortmund-City
  • 04.03.16
Sport

Stimmung gut - alles gut!

Zum 3. Turnier in der Bambini NRW-Meisterrunde waren die Mannschaften in die Eisarena an der Strobelallee eingeladen. Das Adler-Team musste dieses Mal auf Alina verzichten, die kurzfristig verletzungsbedingt absagen musste. Wir wünschen weiter gute Besserung. Nach der Skillübung ging es dann auch direkt mit dem Bully los. Die bisherige Spielreihenfolge wurde beibehalten. So standen im ersten Macht die kleinen Eisadler wieder der Mannschaft aus Troisdorf gegenüber. In der ersten...

  • Dortmund-City
  • 29.02.16
Sport

Jugend erfolgreich in Darmstadt!

Am Samstagmorgen musste die Jugendmannschaft der Eisadler nach Darmstadt. Nach dem unrühmlichen Heimspiel in Dortmund welches mit einem Polizeieinsatz endete, fuhr man mit gemischten Gefühlen nach Hessen. Nach einer reibungslosen Busfahrt zeigte sich das Stadion in Darmstadt recht gut gefüllt. Das die Dortmunder Spieler nicht sehr beliebt waren zeigte sich in den Reaktionen des Publikums. Vielleicht von der großen Anzahl der Zuschauer ein wenig eingeschüchtert oder aber die Beine noch etwas...

  • Dortmund-City
  • 28.02.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.