Spende

Beiträge zum Thema Spende

Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des Inner Wheel Club brachten Kisten voll mit Schulmaterial in die Klasse der städt. Gemeinschaftsgrundschule „Lindenschule“.

Prall gefüllte Kisten mit Schulmaterial
Inner Wheel Club engagiert sich am Tag der guten Tat

Alljährlich begeht der Inner Wheel International, die weltweit größte Frauen-Service-Organisation, am 10. Januar den Tag der guten Tat. Deshalb waren einige Clubmitglieder des IWC Moers zu Besuch in der städt. Gemeinschaftsgrundschule „Lindenschule“ in der Talstraße in Moers-Repelen und überbrachten jeder Klasse prall gefüllte Kisten mit Schulmaterialien wie Farbkasten, Hefte, Klebestifte, Geodreiecke, Scheren und vieles mehr , die Schüler häufig im Unterricht nicht parat haben und somit...

  • Moers
  • 10.01.20
Kultur

Gutes tun!
Seebrücke Moers am 19. Dezember ab 11 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Hütte 36

Moers. Das Team der Moerser Seebrücke wird auch in diesem Jahr Spenden für die Seenotrettung auf dem Moerser Weihnachtsmarkt sammeln. Um möglichen SpenderInnen den Griff ins Portemonnaie zu erleichtern, warten in Hütte 36 allerhand selbst genähte, gebastelte und gebackene Überraschungen auf das Publikum. Die Spenden werden direkt an die Schiffe der Seenotrettung im Mittelmeer überwiesen. Wer sich genauer über das Anliegen der Seebrücke informieren oder mitmachen möchte, kann dies auch im...

  • Moers
  • 16.12.19
Vereine + Ehrenamt
André Cronenberg (Leiter der Jugendfeuerwehr) und Sarah Vortmann (stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin) freuten sich über die Spende von Pascal und Brigitte Gerdes und werden damit das Zeltlager für die 400 Teilnehmer auszurichten.

EDEKA bedankt sich bei Feuerwehr Moers
Spende an die Feuerwehr Moers für großes Zeltlager

Rund 400 Teilnehmer des Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehr Moers können sich freuen, wenn sie ab Donnerstag, 22. August, für vier Tage ihre Zelte in Moers an der Sportanlage Filder Benden beziehen. EDEKA-Kaufmann Pascal Gerdes übergab vor einigen Tagen in Moers an der Sportanlage Filder Benden eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an die Jugendfeuerwehr. Mit der Spende bedankt sich EDEKA bei der Feuerwehr Moers für die Unterstützung bei Kampfmittelräumarbeiten. Diese fanden kürzlich auf dem...

  • Moers
  • 22.08.19
Kultur

Inner Wheel Club
Familienbesuch im Moerser Schloss

Erneut engagiert sich der Inner Wheel Club Moers für das kulturelle und soziale Leben in der Stadt. Die Frauen der Service-Organisation finanzieren mit ihrer aktuellen Spende während der Sommerferien Familien den freien Eintritt ins Grafschafter Museum (Kastell 9). „Ich freue mich sehr, dass uns der Club erneut unterstützt. Durch die Spende können wir rund 200 Familien freien Eintritt gewähren“, erläutert Museumsleiterin Diana Finkele. Das Angebot gilt solange, bis das Budget erschöpft ist....

  • Moers
  • 24.07.19
Vereine + Ehrenamt

Landrat überreicht Scheck
Freude beim Verein "Klartext für Kinder"

Wer hätte das gedacht, geschweige denn erwartet?Die stolze Summe von 1.837,49 Euro war das Ergebnis der Spender, die ihren Obolus nach dem Benefizkonzert in den Hut geworfen hatten. Landrat Dr. Ansgar Müller hatte Ende November die Schirmherrschaft für das Konzert in der katholischen Kirche St. Ida in Moers-Eick übernommen, dessen Erlös für den Verein "Klartext für Kinder" bestimmt war. Anscheinend hatten die Künstler ihr großzügiges Publikum mit ihren musikalischen Einlagen...

  • Moers
  • 21.12.18
Vereine + Ehrenamt

Stadtjugendring nimmt neuen Grill in Empfang

rogschmusic stiftet neuen Gasgrill Neukirchen-Vluyn. Über einen neuen professionellen Gasgrill darf sich der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn freuen. Gespendet wurde dieser von der Firma „rogschmusic“ aus Moers, Dienstleister rund um das Thema Livemusik. „Mit dem neuen Gasgrill sind wir nun flexibler und nicht mehr auf Strom angewiesen wie bei dem alten Elektrogrill. Besonders auf dem Markt der Möglichkeiten in Neukirchen, bei dem wir alle vier Wochen die Besucher mit Leckerem vom Grill...

  • Moers
  • 05.10.18
Vereine + Ehrenamt

Gartencenter Schlößer spendet Feuerschale an Förderverein Kita Rubensstraße

Einen lange gehegten Wunsch der Kinder und Eltern in der städtischen Kindertagesstätte Rubensstraße in Trompet erfüllte nun das benachbarte Moerser Gartencenter Schlößer. Dorothea Schlößer übergab dort für das Familienunternehmen bei strahlendem Sonnenschein eine große Stahl-Feuerschale an den ersten Vorsitzenden des Fördervereins Kita Rubensstraße e.V., Michael Mittler. „Mit dieser Feuerschale kann die Kita den Zusammenhalt der Kinder am gemeinsamen Lagerfeuer fördern und das traditionelle...

  • Moers
  • 05.06.18
Sport
Laufen gegen den Schlaganfall 2018. Foto: Wochen-Magazin, Karsten Schubert
92 Bilder

Neunte Auflage von »Laufen gegen den Schlaganfall«

Beim mittlerweile 9. Lauf gegen den Schlaganfall in Moers sind durch 637 Teilnehmer unglaubliche 5.509 Kilometer (im Schnitt sind das jeweils knapp neun Runden!) zusammen gekommen, so dass das St. Josef Krankenhaus selbige Summe in Euro an die Stiftung Neurooffensive überweisen kann. Jubiläum 2019 Erstmals war auch der Leo Club Moers vertreten, der Popcorn für den guten Zweck verkaufte. Nächstes Jahr findet dann die Jubiläumsveranstaltung wohl wieder Anfang Mai statt. Das Wochen-Magazin wird...

  • Moers
  • 09.05.18
Überregionales
Begegnung mit Schreibblock und Clownsnasen: Silke Eumann alias Clownin Flocke (links) und Iris Held alias Clownin Stift (rechts) freuten sich im Krankenhaus Bethanien über eine Spende von Petra Finkler und ihrer Tochter aus Moers. Die Spende ist für die Clownsvisiten in der Kinderklinik bestimmt. Foto: KBM/Engel-Albustin

"Kinderlächeln ist wichtig" - Statt Geschenke gab es eine Spende für die Klinikclowns

Eine persönliche Begegnung mit den Klinikclowns in der Kinderklinik Bethanien hatten sich Petra Finkler und ihre Tochter aus Moers gewünscht. Dieser Tage war es soweit: Mutter und Tochter trafen sich mit Silke Eumann alias Clownin Flocke und Iris Held alias Clownin Stift. Petra Finkler: "Etwas für kranke Kinder zu tun, ist ein schönes Gefühl" "Ich habe dieses Jahr meinen 50. Geburtstag gefeiert. Bei der Feier habe ich, statt Geschenke zu erhalten, lieber Spenden für die Klinikclowns...

  • Moers
  • 27.10.17
  •  1
Überregionales
Peggy Krebber von Klartext war bei der Spendenübergabe kurz sprachlos.
5 Bilder

Rekordspendensumme bei Rock im Ring: "Ich brauch erst mal einen Schnaps"

Rekordspendensumme Rock im Ring: 30.000 Euro gehen an Klartext für Kinder, das Familienzentrum Rheinkamp-Meerfeld und den FC Moers-Meerfeld Bei der traditionellen Helferparty im Bollwerk am Samstagabend wurde nun die Spendensumme der Charity-Veranstaltung "Rock im Ring" im Rheinkamper Ring bekanntgegeben. Von Karsten Schubert Da haben sich die Teammitglieder um Initiatorin Justine Dedters einiges Neues einfallen lassen. Erstmals war der Backstageraum im Bollwerk Location für die...

  • Moers
  • 02.10.17
  •  1
Überregionales
Für die Friedhöfe in Neukirchen-Vluyn gibt es kostenlos 200 neue Gießkannen. Foto: privat

200 neue Gießkannen für Friedhöfe

Die Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege in Köln und die ihr angeschlossenen Friedhofsgärtnereien stellen für die Friedhöfe in Neukirchen-Vluyn kostenlos 200 neue Gießkannen zur Verfügung. Diese „Friedhofsgießkannen“ – in violetter Farbe – werden auf alle Wasserstellen der städtischen Friedhöfe verteilt. Schon 2010 und 2013 gab es solche Spenden, die „alten“ Gießkannen werden jetzt durch die neuen ergänzt. Neukirchen-Vluyns Bürgermeister Harald Lenßen nahm die Friedhofsgießkannen...

  • Moers
  • 28.05.17
  •  1
Überregionales

Dieser Bus ist etwas ganz Besonderes

Viele Moerser und Kamp-Lintforter kennen den bunten Klartextbus, der seit 2010 auf den hiesigen Straßen unterwegs ist. An vier Tagen in der Woche werden an insgesamt fünf Standorten über 150 bedürftige Kinder versorgt. Dazu gehört neben einem warmen Essen auch, dass den Jüngsten Gehör verschafft wird. Dinge, die für die meisten von uns selbstverständlich sind, für andere etwas ganz Besonderes. Busunternehmen Schlothmann spendet neuen Tafelbus Da abzusehen war, dass der aktuelle Bus nicht...

  • Moers
  • 29.03.17
  •  4
Überregionales
30 Bilder

Endlich mal die Kasse voll

Eine ungewohnte Situation: Der Moerser Bürgermeister Christoph Fleischhauer kassierte - und zwar eine ganze Stunde lang für den Verein "Klartext für Kinder". Dies an der Kasse des dm-Drogermiemarktes am Neumarkt in Moers. Der gesamte Warenwert, den die Kunden eine Stunde lang über das Kassenband schickten, wurde vom dm-Drogeriemarkt an den Verein "Klartext für Kinder" gespendet. Und keine einzige Minute hatte Fleischhauer Langeweile. "Endlich mal die Kassse voll" - ein Spruch, den er mit...

  • Moers
  • 08.03.17
  •  2
  •  5
Überregionales
Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn spendet prall gefüllte Bücherkisten an alle zwölf Kindergärten in der Stadt. Foto: privat

Neue Lese-Abenteuer - Bürgerstiftung spendete an alle zwölf Kindergärten

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens hat die Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn alle zwölf Kindergärten in der Stadt mit prall gefüllten Bücherkisten erfreut. Jede der Kisten wurde von den Buchhändlerinnen der örtlichen Buchhandlung Giesen-Handick mit Bedacht befüllt und stellt einen Wert zwischen 200 bis 250 Euro dar. In Zeiten knapper Kassen ist dies eine erfreuliche Gabe für die Leiterinnen der hiesigen Einrichtungen. Zur Übergabe der Bücherkisten hatte die Stiftung in den Freizeitpark...

  • Moers
  • 29.01.17
Kultur
Ein Arbeitsplatz in der Kunstschule. Die Sparkassen-Kulturstiftung fördert jetzt auch deren Worksshops für Kids aus der Kinderheimat. Foto: privat

Kunstschule für Kids - Sparkassen-Kulturstiftung fördert Projekt

Die Kunstschule am Schulplatz in Vluyn zählt zu den zentralen Kultur-Hotspots der Stadt. Hier geben Gabriele Berndt-Bathen und Gerrit Klein gemeinsam mit anderen Dozenten ihr Wissen und Können an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiter. „Es freut mich ganz besonders, dass unsere Sparkassen-Kulturstiftung an der Seite der Kunstschule Gutes bewirken kann“, sagt Kuratoriumsvorsitzender Markus Nacke und nennt zwei Beispiele: „Seit 2004 fördern wir das Stipendiaten-Programm und neuerdings auch...

  • Moers
  • 28.01.17
  •  1
  •  1
Überregionales

Wochen-Magazin Moers und NRZ spenden an Klartext

Bei der Eröffnung des Medienhauses Moers, in das jetzt NRZ und Wochen-Magazin unter ein Dach zusammengezogen sind, hieß es für die vielen Besucher "Mitmachen" bei der Tombola und am Glücksrad. Den Bericht zur Eröffnung gibt es hier. Den Erlös in Höhe von 279,60 Euro aus beiden Aktionen übergaben jetzt Rainer Hölker, Objektleiter des Wochen-Magazins, und Sonja Volkmann, stellvertretende Redaktionsleiterin der NRZ, an Peggy Krebber vom Verein Klartext für Kinder (rechts). Der Verein setzt...

  • Moers
  • 19.07.16
  •  10
  •  3
Ratgeber
Flüchtlingshilfe kann auch einfach sehr einfach sein: von Mensch zu Mensch.
2 Bilder

"Thema des Monats" Flüchtlingshilfe: eine Lokalkompass-Leseauswahl

Ob Flucht oder Migration, Asylbewerber oder Refugees - diese Begriffe sind derzeit in der öffentlichen Diskussion sehr präsent. Auch auf lokalkompass.de spüren wir das Interesse. Deshalb lautete unser "Thema des Monats" im Dezember: Flüchtlingshilfe. Zunächst eine Klarstellung: "Thema des Monats" bedeutet nicht, dass wir im Januar hierüber nicht mehr sprechen werden. Terror, Krieg und Migration sind keine "Trends", die zum nächsten Monat wieder "out" sind. Im Gegenteil: diese Themen werden uns...

  • Düsseldorf
  • 30.12.15
  •  40
  •  24
Ratgeber
Das Motiv "hasse ma ne Maak" stammt von unserem Community-Mitglied Eckhard Manderla.

Frage der Woche: In welchem Fall sind Spenden sinnvoll?

Diese Woche widmen wir uns ebenfalls einem Thema, das vielerorts immer wieder für Gesprächsstoff sorgt: Spenden. Siegmund Walter schlug in unserer großen Community-Umfrage vor darüber zu reden: Ist das Spenden noch sinnvoll? Zum Stichwort Spende finden wir in unserem Portal weit über 1.000 Beiträge. Auch die Spendenaktion und die Spendenübergabe findet in unseren Berichten immer wieder Beachtung. Aber mal unter uns: In welchem Fall sind Spenden überhaupt sinnvoll? Spendet Ihr eher an...

  • 12.03.15
  •  19
  •  7
Überregionales

Xantener für Xantener - Zwischenbilanz

Die große Beteiligung an der Pfandbon-Aktion in den Edeka-Märkten in Xanten macht Benny und Pascal Lurvink und auch Henric Peeters, den Geschäftsführer des Caritasverbandes Moers-Xanten stolz! Ein Jahr ist vorbei…! Im Oktober 2013 startete die Pfandbonaktion "Xantener für Xantener" in den Edeka-Märkten Lurvink in Xanten. Kunden der Märkte können seitdem ihren Pfandbon zugunsten der Caritas-Angebote in Xanten spenden. Pfandbon-Aktion An den Pfandstationen auf der Sonsbecker Straße...

  • Xanten
  • 04.11.14
Überregionales
Heribert Hölz zu Besuch bei der Altenhilfe in Bosanka Gradiska (Bosnien) mit Schwester Ksaveija und einer bedürftigen Seniorin.

Wohltäter Heribert Hölz gibt Bosnien nicht auf

Bereits zum 78. Mal fuhr Heribert Hölz vor Kurzem nach Bosnien, um seine dort bestehenden Hilfsprojekte zu besuchen. „Das Elend dort nimmt kein Ende“, so Hölz. Das größte Problem in Bosnien sei die Politik, meint der 71-jährige Wohltäter. „Die drei dort lebenden Ethnien, also orthodoxe Serben, katholische Kroaten und muslimische Bosniaken, schotten sich voneinander ab, anstatt gemeinsam für ein besseres Leben zu kämpfen.“ Hölz besuchte bei seinem letzten Aufenthalt unter anderem sein...

  • Moers
  • 23.04.14
Ratgeber
(v.l.) Melissa Metzner, Marie Ellen Roosen, Melina Büsch, Anna Mechmann, Sarah Carina Roggenthien, Rebecca Tomaschek und Christian James Emsen (Laura Engelbracht fehlt auf dem Bild) bei einer Informationsveranstaltung für ihr Projekt. Foto: privat
2 Bilder

Ein Lächeln für Sierra Leone

Kreis Wesel. Kindern wieder einen Grund zum Lächeln geben: unter diesem Motto haben acht Studenten der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort die Organisation "Spread your Smile" ins Leben gerufen. Die Studenten des dritten Semesters des Studiengangs "International Business and Social Sciences" verschicken alte Trikotsätze, Schuhe und Fußbälle nach Sierra Leone, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, wieder lächeln zu können. Ein Leben in Armut Sierra Leone zählt zu den ärmsten...

  • Dinslaken
  • 26.09.13
Überregionales
Die Variante "Pegasus" ist die kostengünstigste: 20.000 Euro müssten für 14 Ornamente berappt werden.
4 Bilder

Neue Weihnachtsbeleuchtung für die Homberger Straße?

Alle Gewerbetreibenden, Einzelhändler und Anlieger der Homberger Straße in Moers sind zur Versammlung der Interessengemeinschaft Homberger Straße am Montag, 1. Juli, ins Barrique, Homberger Straße 9, eingeladen. „Es wird einen kleinen Imbiss geben und wer mag kann eine Weinverkostung genießen“, so der Vorsitzende Werner Peters. „Wir haben nämlich allen Grund, ein wenig zu feiern: Nach langem Anlauf stehen wir nun vor der Anschaffung einer Weihnachtsbeleuchtung.“ Welche Beleuchtung soll es...

  • Moers
  • 27.06.13
  •  3
Überregionales

Hochwasserhilfe - spenden Sie für die überfluteten Gebiete!

Der Rhein ist zwar aus seinem Bett getreten, aber noch besteht keine allzu große Überschwemmungs-Gefahr. Anders sieht es in einigen mitteldeutschen Bundesländern und in Bayern aus. Sie alle werden mehrfach täglich in den Nachrichten über die Hochwasserflut informiert. Viele Menschen sind verzweifelt und wissen nicht, wie es weitergehen wird. Aber auch das bürgerschaftliche Engagement, die Hilfsbereitschaft und die Solidarität waren enorm. Bitte sorgen Sie dafür, dass es weiterhin zu einer...

  • Wesel
  • 10.06.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.