Spende

Beiträge zum Thema Spende

Ratgeber
Auf dem Bild von links:. Dieter und Monika Rebbert (Kinderkrebshilfe-Unna), Alexander Krawczyk, Christian Dräger, Holger Kligge (alle Round Table Unna) und Frau Schneider (Kinder- und Jugendhozpiz Unna)
Bildquelle: Privat

Kinderkrebshilfe-Unna
Einfach nur "Danke".

Round Table 143 Unna wieder mal mit großem Herz für die Kinderkrebshilfe-Unna.Bei einer Spendenaktion des Round Table 143 Unna kam die stolze Summe von 10.000 Euro zusammen die an soziale Zwecke gespendet werden. 5.000 Euro wurden an die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe übergeben.Dieter und Monika Rebbert, von der Kinderkrebshilfe-Unna, nahmen den Scheck stolz entgegen und bedankten sich auch im Namen der Kinderkrebshilfe.Die Idee des Round Table: Round Table ist eine parteipolitisch und...

  • Unna
  • 01.04.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Kerstin Szcypior (links) und Christopher Kinne übergaben den symbolischen Scheck an Monika Rebbert.

Unna - Die Kinderkrebshilfe-Unna sagt „Danke“
Großzügige Spende statt Abschlussfahrt

Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken Die ehemaligen Mitglieder der Mitarbeitervertretung (MAV) des Evangelischen Krankenhauses Unna, jetzt Christliches Klinikum Unna West, mussten Corona-bedingt auf die Abschlussfahrt am Ende ihrer Amtszeit verzichten. Da sich die MAV auf Grund der Fusion mit dem Katharinen-Hospital, jetzt Christliches Klinikum Unna Mitte, auflöst und die MAV-Kasse mit 950 Euro noch prall gefüllt war, entschied sich die MAV, das Geld der Kinderkrebshilfe-Unna zu...

  • Unna
  • 18.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Rudolf Meisner vom Ordnungsamt der Stadt Werne und Kai Proske vom Bevölkerungsschutz des Kreises beim Verladen der Masken für die Stadt Werne. Foto: P. Isken

Unter Berücksichtigung aller
Rund 200.000 FFP2-Masken für sozial benachteiligte Menschen

In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens ist die Benutzung sogenannter FFP2-Masken zur Pflicht geworden. Einkaufen, Bus- oder Bahnfahrten ohne diese Masken sind derzeit undenkbar. Das Land stellt deshalb Hartz IV-Empfängern und anderen Leistungsempfängern entsprechende Masken zur Verfügung. Aktuell laufen die logistischen Vorbereitungen für die Verteilung. Die Masken sollen in der kommenden Woche ihre Empfänger erreichen. Kreis Unna. Der Kreis Unna hatte die beiden vom Land zur Verfügung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.02.21
Sport
Insgesamt konnten bereits circa 7.000 bis 10.000 Trikots von verschiedenen Vereinen bundesweit gesammelt werden.
5 Bilder

"Glücklich geht einfach"
Wie ein Projekt aus dem Kreis Unna den Menschen in Afrika Freude bereitet

Wer sich in Nigeria umschaut und dabei einen Kicker in einem Trikot des SuS Rünthe 08 entdeckt, staunt zunächst nicht schlecht. Der Verein aus dem Kreis Unna hat ein ganz besonderes Projekt ins Leben gerufen - sehr zur Freude der Menschen in Afrika. Von Charmaine Fischer Unter dem Motto "Glücklich geht einfach" sammelt der SuS Rünthe gebrauchte Sportbekleidung und Zubehör für die Fußballvereine in Westafrika. Trikots, Bälle, Stutzen: Damit soll den Menschen aus den ärmlicheren Regionen der Welt...

  • Kamen
  • 21.01.21
Vereine + Ehrenamt

Bäckerei-Kundin spendet Finderlohn an das Kinderhospiz
Eine großzügige Geste

Unna. In der neuen Filiale „das Beckers“ der Bäckerei Becker in Schwerte sind unbeabsichtigt Einnahmen in einer Brötchentüte an eine Kundin herausgegeben worden, die ein Schokocroissant gekauft hatte. Erfreulicherweise wurde diese durch die Presse und öffentliche Aufrufe schnell darauf aufmerksam und konnte das Geld, das bereits mit der Tüte unbemerkt in Müll gelandet war, wiederfinden und zurückgeben. Die Kundin, Frau Kops, leitende Sozialarbeiterin des Hauses am Stadtpark in Schwerte, lehnte...

  • Unna
  • 21.01.21
Vereine + Ehrenamt
v.l.: Marion Eichhorn (Hospizleiterin), Alfred Riedel (Mitglied im Vorstand des Fördervereins), Thorsten Roy (Mitglied im Vorstand der Hospizstiftung) und Hermann Bley (Vorsitzender Vorstand des Fördervereins). Foto: Helmut Weiser

50.000 Euro Spende vom Verein zur Förderung der Palliativ- und Hospizarbeit in Unna
Große Überraschung kurz vor Weihnachten

Für das Heilig-Geist-Hospiz gab es kurz vor Weihnachten noch einen großen Grund zur Freude: Der „Verein zur Förderung der Palliativ- und Hospizarbeit in Unna“ hat eine sehr große Spende in Höhe von 50.000 Euro in diesem Jahr überreicht. Darüber freuen sich (v.l.): Hospizleiterin Marion Eichhorn, Alfred Riedel (Mitglied im Vorstand des Fördervereins), Thorsten Roy (Vorstand der Hospizstiftung) und Hermann Bley, vorsitzender Vorstand des Fördervereins.

  • Stadtspiegel Unna
  • 22.12.20
Vereine + Ehrenamt

Unna
Eine Tombola bringt der Kinderkrebshilfe eine große Spende

Im Mariannen-Hospital in Werl organisierte das Team von der Physikalischen Therapie eine Tombola zugunsten der Kinderkrebshilfe. Gemäß dem Aktionsmotto der Spendenaktion in Werl „Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken“ übergab Ulrich Weigel (r., Physikalische Therapie) die Summe von 1840 Euro. Dieter Rebbert (Kinderkrebshilfe Unna) nahm den Scheck entgegen. Dafür sagen Monika und Dieter Rebbert und die Kinderkrebshilfe danke.

  • Unna
  • 21.12.20
LK-Gemeinschaft

Prägend für das Unnaer Stadtbild
500.000 Euro für den Erhalt der ev. Stadtkirche

2018 - der Schock nach dem Sturm „Friederike“ war groß: Besonders schwer traf es die Evangelische Stadtkirche Unna. Dort stürzte eine circa vier Meter hohe Steinsäule („Fiale“) vom Turm in den Dachstuhl der Kirche und beschädigte ein Gewölbe. Dies war der größte Sturmschaden an einem Denkmalgebäude in Westfalen. Nun erhält die Kirchenretter weitere 500.000 Euro zum Erhalt des Denkmals.  Unna. Bereits in 2018 und 2019 bewilligte die Landesregierung Nordrhein-Westfalen Finanzmittel für die...

  • Stadtspiegel Unna
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Gerne dürfen sich Bürger melden, die einen entsprechend großen Baum (Fichte/Tanne) aus dem Garten spenden wollen.

Weihnachtsbaum für Marktplatz gesucht

Die Gemeinde Holzwickede sucht wie in jedem Jahr für den Marktplatz einen Weihnachtsbaum - auch wenn der Weihnachtsmarkt dieses Jahr nicht stattfinden kann.    Gerne dürfen sich Bürger melden, die einen entsprechend großen Baum (Fichte/Tanne) aus dem Garten spenden wollen. Das Absägen und den Transport des Baumes übernimmt der Baubetriebshof und ist für den Spender kostenfrei. Interessierte Bürger melden sich beim Baubetriebshof unter der Rufnummer 02301/9189553 oder 02301/ 945-407.

  • Unna
  • 17.10.20
Ratgeber
Mit der gelungenen Aktion zufrieden sind (v.l.) Monika Rebbert, Dieter Rebbert (Kinderkrebshilfe Unna), Kristofer Süss (Betriebsleiter Amazon Unna) und Tim Bach (Betriebsleiter Amazon Unna).

Unna: Im Schlafanzug zur Spende
Amazon-Mitarbeiter sammeln für krebskranke Kinder

Amazon-Mitarbeiter in ganz Deutschland kommen für krebskranke Kinder im Schlafanzug zur Arbeit und unterstützen damit die Kinderkrebshilfe-Unna mit 5000 Euro. Im Schlafanzug zur Arbeit kommen, wer wünscht sich das nicht auch manchmal? Damit wollten die 6000 Mitarbeiter von Amazon in ganz Deutschland auf krebskranke Kinder aufmerksam machen. Krebskranke Kinder verbringen während ihrer Behandlung wie Chemo-Therapie, Bestrahlung und Operationen oft Monate im Schlafanzug. Um Solidarität mit diesen...

  • Unna
  • 29.09.20
Vereine + Ehrenamt
Eine der notwendigen Sonderhilfen während der ersten Corona-Welle: Lunch-Paket-Lieferungen eines Catering-Dienstes für die Besucher der Tagesstätte für wohnungslose Menschen

Spende für Corona-Maßnahme
National-Elf hilft Wohnungslosen in Unna

Unterstützung für Wohnungslose durch eine Spende der National-Elf: Der Caritasverband für den Kreis Unna bekommt 2.381 Euro von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, um eine Wohnung für künftige Corona-Notfälle bereit zu halten. Insgesamt 400.000 Euro stellt die Mannschaft für verschiedenste über das Bundesgebiet verteilte Corona-Hilfen zugunsten wohnungsloser Menschen zur Verfügung. 2.381 Euro davon gehen nun an die Wohnungslosenhilfe des Caritasverbandes. „Wir sind sehr dankbar für die...

  • Unna
  • 26.09.20
Vereine + Ehrenamt
Thorsten Goepfert (v.l./Kreis Unna), Gerhard Knüpp (Vorstand Guse-Stiftung), Selms Bürgermeister Mario Löhr, Schulleiterin Doris Kraft, Anja Seeber (Kreis Unna) und Lothar Pott (Guse-Stiftung) waren bei der Spendenübergabe für das Förderzentrum Nord vor Ort. Foto: M. Woesmann/Stadt Selm

Spende für Förderzentrum
Edith-und-Martin-Guse-Stiftung finanziert Hippotherapie

"Kinder sind das Wichtigste im Leben" – das dachte sich Martin Guse und gründete eine Stiftung. Seit 2010 unterstützt die Edith-und-Martin-Guse-Stiftung Kinder und Jugendliche mit Behinderung finanziell. Auch die Kinder des Förderzentrums Nord mit den Standorten Lünen und Selm erhielten eine Unterstützung. Kreis Unna. In diesem Jahr verdoppelt die Stiftung den Betrag auf 12.000 Euro. Damit kann die Hippotherapie – auch bekannt als Therapeutisches Reiten – in Selm weitergeführt und auch in Lünen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.09.20
Vereine + Ehrenamt
Sie zeigen einen Teil der Schulartikel, die bedürftigen Familien gespendet werden: (v.l.) Simone Melenk von der Bürgerstiftung Unna, Tafel-Geschäftsführerin Ulrike Trümper und buschkamp-Chef Torsten Apelt.

Bürgerstiftung füllt die Schulranzen
Wer spendet noch einen gut erhaltenen Tornister?

Gute neue Tornister kosten mehr als 200 Euro. Für Familien mit wenig Geld nicht zu bezahlen. Auch das Schul-Equipment, die lange Liste, die Eltern zum Schulanfang abarbeiten sollen, ist mit kargem Budget kaum zu schaffen. Über die Tafel spendet die Bürgerstiftung Unna deshalb Schulstarter-Tüten. 3000 Euro hat die Bürgerstiftung bisher zur Verfügung gestellt. Ein Schulsatz besteht aus Etui, Malkasten, mehreren Pinseln, Blöcken, Stiften, Schnellheftern, Radiergummi, Füller. Rund 80 bis 100...

  • Unna
  • 28.07.20
Vereine + Ehrenamt
Lehrerin Anna Korspeter mit Schülern des Sport-LK am neuen "Lagerraum".

Seecontainer als Multizweck-Lager am PGU

Wie aus einer einfachen Stahlbox Spiel, Sport und Kunst wird? Ganz einfach, man überlässt sie kreativen Schülern und Lehrern. Am Pestalozzi-Gymnasium in Unna ergänzt jetzt ein Seecontainer das Projekt „Bewegte Pause“. Das Projekt motiviert Schülerinnen und Schüler mit Spiel und Spaß zu mehr Bewegung in der Pause. „Mit dem Lagercontainer schaffen wir jetzt nicht nur zusätzlichen Lagerraum, den wir in Corona-Zeiten für die unterschiedlichsten Zwecke brauchen, wir bauen zusätzlich auch Hürden ab,...

  • Unna
  • 13.06.20
Vereine + Ehrenamt
Maximilian und Christopher Thies sind Händler für medizinischen Einwegbedarf und wollen die Menschen in Unna unterstützen.

Aktion „Mundschutz für Unna“
Zwei Brüder wollen in der Krise Gutes tun und treffen einen Nerv

Die Brüder Maximilian und Christopher Thies aus Unna haben die Spendenaktion „Mundschutz für Unna“ ins Leben gerufen. Jeder eingenommene Cent wird gespendet. "Wir bringen Ihnen 20 Mundschutz, die Sie bei Ihren täglichen Besorgungen aufsetzen können und Sie zahlen nur, was es Ihnen wert ist", so die Gebrüder Thies. "Am Ende unserer Aktion spenden wir den dabei zusammengekommenen Betrag an gemeinnützige Organisationen in Unna." Wie läuft das ab? Auf der Internetseite www.mundschutz-unna.de, die...

  • Unna
  • 04.05.20
Wirtschaft
Landrat Michael Makiolla dankte auch im Namen der Bürgermeister dem Bayer-Standortleiter Dr. Dieter Heinz (l.) für die großzügige Spende.

Bayer AG spendet 3.400 Liter Desinfektionsmittel

Grundsätzlich gilt: Arbeitgeber müssen sich um die Sicherheitsausrüstung ihrer Mitarbeiter kümmern. Doch auf Krisen wie die Corona-Pandemie kann sich keiner vorbereiten. Dabei kommt es gerade im Kampf gegen das Virus auf größten Schutz in Kombination mit sorgfältigster Hygiene an.Das Land NRW versorgt die Kreise und kreisfreien Städte inzwischen mit Schutzmaterial wie etwa Mund-Nasen-Schutz oder Masken. Geliefert und über den Kreis insbesondere an Pflegeheime und Pflegedienste weiter verteilt...

  • Unna
  • 27.04.20
Vereine + Ehrenamt
Feierlich überreichte der Vorstand (v.l. 1. Vorsitzender Siegfried Bressin, 1. Kassierer Tom Bitter, 2. Kassierer Martin Beckmann, 2. Vorsitzender Kai Pohle) zusammen mit den anwesenden Siedlern die Spende in Höhe von 500 Euro an Nicole Scherer (m.). Foto: Kai Pohle

Für Kinder in Not
Siedlergemeinschaft überreicht Spende an das Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna

Die Siedlergemeinschaft Gartensiedlung hat auch im vergangenen Jahr fleißig für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna Spenden gesammelt. Beim jährlichen Osterfeuer und Reibekuchentag haben die Anwohner und ihre Gäste wieder für den guten Zweck gespendet. Zur Jahreshauptversammlung vergangenen Mittwoch, 11. März, hat die Siedlergemeinschaft die ehrenamtliche Mitarbeiterin Nicole Scherer eingeladen. Nicole Scherer (m.) arbeitet selber seit Jahren für den Hospizdienst und hat...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.20
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Mario Löhr übergab nun eine Spende in Höhe von 845 Euro an Monika und Dieter Rebbert von der Kinderkrebshilfe. Foto: privat

Glitzerwald sei Dank
845 Euro an die Kinderkrebshilfe Unna

Kreis Unna. Freude bei der Kinderkrebshilfe Unna: Bürgermeister Mario Löhr übergab nun eine Spende in Höhe von 845 Euro an Monika und Dieter Rebbert von der Kinderkrebshilfe. „Das Geld ist nach dem Glitzerwald zusammengekommen, wo wir die Bäume gegen eine Spende abgegeben haben“, berichtete Löhr. Viele Bäume wechselten nach dem Glitzerwald noch einmal den Besitzer. So wurde gleich doppelt etwas Gutes getan. Zuhause konnten sich viele über einen schönen Weihnachtsbaum freuen und der Erlös kommt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.20
Ratgeber
2 Bilder

Kinderkrebshilfe-Unna
Änderung der Modalitäten - Zeigen Sie in der jetzigen Situation ein Herz für krebskranke Kinder.

Vor dem Hintergrund des Corona-Virus hat der Bereich öffentliche Sicherheit und Ordnung der Kreisstadt Unna am Mittwochnachmittag (11. März 2020) das für Donnerstag (12. März 2020) geplante Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe in der Stadthalle abgesagt. Für Karteninhaber besteht die Möglichkeit, die erworbenen Tickets kontakt- und bargeldlos zurückzuerstatten. Die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe freut sich über Ihre automatische Spende und bedankt sich. Hierzu senden Sie bitte Ihre...

  • Unna
  • 13.03.20
Vereine + Ehrenamt
Große Freude bei den Beschenkten: vorne (v.l.) Matthias Hanstein, Sieglinde Rüngs, Ulrike Basista, Erhard Kaiser, Michael Radix und Dr. Mathias Veit bei der Scheckübergabe der Grünen Damen und Herren.

Scheckübergabe im EK Unna
Grüne Damen und Herren unterstützen gleich vier Initiativen

Geschenke verteilen die Grünen Damen und Herren des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna traditionell zum Jahresanfang. Ruth Normann, Vorsitzende der Grünen Damen, konnte im Rahmen der Jahreshauptversammlung gleich viermal symbolisch einen Scheck überreichen. Je 500 Euro erhielten der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst des Kreises Unna und das Lebenszentrum Königsborn für die Wohngruppen Lebensarche. Mit 300 Euro unterstützen die ehrenamtlichen Helfer des EK die Anschaffung eines...

  • Unna
  • 09.02.20
Vereine + Ehrenamt
Das Geld wurde im Rahmen einer Spendensammlung in allen Abteilungen des Krankenhauses zusammengetragen.

EK Mitarbeitende sammeln eigens für das Hospiz

Da wurden Kitteltaschen geleert und Spardosen in den Sozialräumen der Stationen hervorgeholt:  Unterstützung für die wertvolle Arbeit des Heilig-Geist-Hospizes haben jetzt die Mitarbeitenden des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna geleistet. Pflegedirektorin Anja Wordel und der Ärztliche Direktor Dr. Wolf Armbruster überreichten stellvertretend für die Kolleginnen und Kollegen einen Scheck in Höhe von 1500 Euro. Das Geld hatten die beiden Mitglieder der Unternehmensleitung vor Weihnachten im...

  • Unna
  • 03.02.20
Vereine + Ehrenamt
Apotheker Dr. Matthias Coen (l.) überraschte Ina Schulz (stv. Hospizleiterin) sowie Prof. Dr. Klaus Weber (Vorsitzender des Vorstandes der Hospizstiftung).

Adventsspende an das Hospiz

Kunden und Apotheker tun gemeinsam Gutes - und dafür sagt das Heilig-Geist-Hospiz von Herzen Danke. Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro überraschte Apotheker Dr. Matthias Coen jetzt Ina Schulz (stv. Hospizleiterin) sowie Prof. Dr. Klaus Weber (Vorsitzender des Vorstandes der Hospizstiftung). Diese Summe hatte das Team der Apotheke bei der Weitergabe der hauseigenen Kalender an die Kunden gesammelt, zudem stockte Dr. Coen das Ergebnis etwas auf. Jetzt übergab er die Spende in Form eines...

  • Unna
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
Hospiz-Leiterin Marion Eichhorn (2.v.l.), Prof. Klaus Weber (Vorsitzender) und Karin Riedel (Mitte) vom Vorstand der Heilig-Geist-Hospiz-Stiftung nahmen den Scheck der Bürgerstiftung entgegen.

Bürgerstiftung Unna setzt Engagement fort
7.800 Euro für das Heilig-Geist-Hospiz

Schon lange vor dem 1. Spatenstich hatte die Bürgerstiftung Unna für das Unnaer Hospiz Geld auf die hohe Kante gelegt – auf dass die Stadt ein gutes Haus bekommt, in dem sich Menschen besonders umsorgt von dieser Welt verabschieden können. Das Heilig-Geist-Hospiz in der Klosterstraße – mitten in der Stadt – ist eine Herzenzangelegenheit der Bürgerstiftung und ihrer Stifterinnen und Stifter. Wenn es eines Beweises für diese Wertschätzung benötigt, dann ist dieser jetzt erfolgt: 7.800 Euro,...

  • Unna
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Lebensmittel und mehr: Die Kita Luna hat der Tafel einen gut gefüllten Holzwagen und zwei große Taschen vorbeigebracht.

Kita Luna besucht die Tafel und überreicht eine Spende
Kinder unterstützen Menschen in Not

Eine besondere Freude haben Kinder der Kita Luna jetzt Menschen mit schmalem Budget gemacht. Sie haben einen Bollerwagen und zwei große Taschen an die Tafel in Unna übergeben. Darin befanden sich Hygieneartikel, Windeln und Lebensmittel, die zuvor von den Familien der Kita-Kinder zusammengetragen worden waren. Die Mitarbeitenden der Tafel freuten sich über die Spende und nahmen die Gäste mit auf einen Rundgang. Dabei erklärten sie ihnen unter anderem, wie das Verteilsystem der Tafel...

  • Unna
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.