Stabhochsprung

Beiträge zum Thema Stabhochsprung

Sport
4 Bilder

Leichtathletik
Für die Springer des Weseler TV ging am Wochenende hoch hinaus.

Für die Stab-Hochspringer des Weseler TV ging es am vergangenen Wochenende beim 3. Nikolaus-Cup des LAZ Rhede ebenfalls um Normerfüllungen für die Nordrheinmeisterschaft. Bereits an Samstag begann Jonah Schuhmann (M15) seinen Wettkampf im Hochsprung. Nach dem er alle Höhen im ersten Versuch gemeistert hatte, wackelte Latte das erste Mal bei 1,74m. Im zweiten Versuch meisterte er diese Höhe aber souverän und übersprang fehlerfrei die 1,77m. Bei 1,80m lief es dann noch mehr so rund, hier wollte...

  • Wesel
  • 19.12.19
Sport
Anne Berger konnte sich für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften qualifizieren.

Junge Athletin qualifizierte sich für Deutsche Meisterschaften
VfL Gladbeck: Fünf Rekorde für Mehrkämpferin Anne Berger

Auf ein erfolgreiches Wochenende kann Anne Berger vom VfL Gladbeck 1921 zurückblicken. Die Athletin von Christian Bludau, die diese Saison auch erstmals die Schallmauer von vier Metern im Stabhochsprung durchbrach, starte mit einer Sonderstartgenehmigung bei den NRW Mehrkampfmeisterschaften. Ziel war es die Qualifikationsleistung von 4450 Punkte für die Teilnahme an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 11.-12. August in Ihrer Altersklasse zu erreichen. Mit einer Gesamtpunktzahl von runden...

  • Gladbeck
  • 16.07.19
Sport
Beim Sprung über die Vier-Meter-Marke ließ Christian Bludau alle Konkurrenz unter sich.

Westfälische Seniorenmeisterschaften der Leichtathletik
Gladbeck: Christian Bludau lässt die Konkurrenz unter sich

Ein voller Erfolg waren die westfälischen Seniorenmeisterschaften, die von der Leichtathletik-Abteilung des VfL Gladbeck 1921 gemeinsam mit dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen ausgerichtet wurden. Gemeldet waren 313 Teilnehmer, tatsächlich traten 276 Athleten in den Altersklassen Ü30 bis Ü90 bei optimalen äußeren Bedingungen an. Der älteste Teilnehmer dabei war Herbert E. Müller von der LAV Bayer Uerdingen/Dormagen, der mit 90 Jahren auf der 100- und 200 m-Sprintstrecke antrat....

  • Gladbeck
  • 12.06.19
Sport
29 Bilder

Stabhochsprung auf dem Altstadtmarkt
Pavel Wojciechowski springt über 5,64m

Mit einer Höhe von 5,64m gewintt der Pole Pavel Wojciechowski das 38. Marktplatzspringen in Recklinghausen. Nur knapp verfehlte er den Markplatzrekord, er scheiterte an der Höhe von 5,84m. Der Leverkusener Carsten Diller wurde zweiter, Der Niederländer Rutger Koppelaar landedete auf Platz drei.  Vor 2000 begeisterten Zuschauern siegte bei den Frauen Romana Malacova und war ebenfalls nahe am  neuen Rekord. Am Ende war die Siegeshöhe  4,63m. Die Belgierin Fanny Smets übersprang 4,41m für den 2....

  • Recklinghausen
  • 01.06.19
Sport
Das Publikum sieht die Stabhochspringer über die Dächer der Altstadt fliegen.
3 Bilder

Recklinghäuser Marktplatzspringen ist ein Publikumsmagnet

Höhenflüge hautnah: Am Freitag, 31. Mai. wird der Recklinghäuser Altstadtmarkt wieder zum Schauplatz der internationalen Stabhochsprungszene. Erstmals können 2019 auch Rekorde offiziell gewertet werden. Das wird möglich durch einen eigens konstruierten Anlaufsteg, der durch Laservermessung die Unebenheiten des Marktplatzes ausgleicht. Seit 1982 findet der Wettbewerb der internationalen Hochsprungelite in der Ruhrfestspielstadt statt, seit 1985 als Höhepunkt der alljährlichen "Woche des Sports"....

  • Recklinghausen
  • 29.05.19
Sport
Das 38. Internationale Marktplatzspringen findet am 31. Mai statt.

Recklinghausen: Stabhochspringer verwandeln Altstadtmarkt in Arena

Die Woche des Sports rückt näher und damit auch das 38. Internationale Marktplatzspringen. Am Freitag, 31. Mai, verwandelt sich der Altstadtmarkt ab 15.30 Uhr wieder in eine Sportarena, in der Stabhochspringer der internationalen Elite um jeden Zentimeter kämpfen. Jetzt wurde das offizielle Plakat zum großen Sportereignis vorgestellt. Neben Bürgermeister Christoph Tesche (3.v.l.), vielen Sponsoren und den Abteilungen Sport und Stadtmarketing der Stadtverwaltung Recklinghausen war auch...

  • Recklinghausen
  • 29.04.19
Sport
2 Bilder

Erfolgreiches Debut bei den Regionalmeisterschaften im Stabhochsprung

Am 30. September fand im Sonsbeck die Regionalmeisterschaft im Stabhochsprung statt. Der Weseler TV nahm mit drei Nachwuchstalenten in den Altersklassen W12 und W13 teil. In der Altersklasse W12 sicherte Leni Groos bei Ihrem ersten Wettkampf, mit einer übersprungenen Höhe von 2,10m die Goldmedaille. In der Altersklasse W13 lieferten sich Alexa Heiermann und Finja Bläsius (Sus09 Dinslaken) ein Kopf an Kopf rennen. Den Wettkampf konnte Finja mit einer Höhe von 2,40m für sich entscheiden. Alexa...

  • Wesel
  • 30.09.18
Sport
Bei den Detuschen Meisterschaften bewies die Gladbecker Athletin große Leistungsbereitschaft. Foto: privat
2 Bilder

Gladbeck: Großer Erfolg für Stabhochspringerin Christiane Berger

Ihren bislang größten Erfolg feierte Christiane Berger bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U16 in Bochum-Wattenscheid. Die 15-jährige VfL-erin ging im Stabhochsprung der Altersklasse W15 an den Start. Für die junge Riesener-Gymnasiastin lief es bei herrlichstem Wetter wie am Schnürchen. Die Anfangshöhe von 2,70 m und auch die nächste Höhe von 2,90 m meisterte Christiane gleich im ersten Versuch. Danach ging es gleich schon in den Bereich der Bestleistung. Zwar wurde nun...

  • Gladbeck
  • 29.08.18
  • 3
Sport
61 Bilder

37.Internationales Marktplatzspringen in der Woche des Sports

„Das Internationale Marktplatzspringen ist ein ganz besonderer Höhepunkt im Veranstaltungskalender unserer Stadt, auf den ich mich jedes Jahr freue“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Ich bin froh, dass wieder viele internationale Sportler den Weg nach Recklinghausen finden werden und hoffe, dass der Regen uns diesmal verschont.“ Im letzten Jahr sorgte der Dauerregen dafür, dass bei den Männern 5,14 Meter zum Sieg reichten. Bei den Frauen gab es gar keine Siegerin. Das soll in diesem Jahr...

  • Recklinghausen
  • 02.06.18
Sport
Lena Böhmer vom TV Gladbeck 1912 gewann den Sprungwettbewerb in der Klasse "weibliche Jugend U20" mit einer Weite von 6:02 Meter. Foto: Braczko
8 Bilder

Leichtathletik: Gladbecker Erfolge beim "Borsig-Meeting"

Bei herrlichem Wetter markierte das "Borsig-Meeting" im Stadion wieder eines der wichtigsten Sportereignisse in Gladbeck. Immerhin gab es 871 Meldungen, 537 sportliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 100 Vereinen zeigten ihre Höchstleistungen. Sie reisten an aus Hannover, Wiesbaden, Wetzlar, Düsseldorf, Köln, Münster, Dortmund, Bochum, Leverkusen, Pulheim, Soest, Sythen und natürlich aus Wattenscheid. Text und Fotos: Peter Braczko Die Gäste dominierten fast alle Entscheidungen, egal, ob...

  • Gladbeck
  • 22.05.18
  • 3
Sport
Dynamisch zur Silbermedaille
4 Bilder

Silber für Anne Berger bei Jugend-DM – Länderkampf-Berufung als Belohnung

Anne Berger vom VfL Gladbeck kürt ihre erfolgreiche Hallen Saison mit dem deutschen Vizemeistertitel im Stabhochsprung. Die 18jährige Abiturientin des Riesner Gymnasium holt verdient den zweiten Platz bei den deutschen U20 Meisterschaften in Halle an der Saale. Vor dem Wettkampf sagte die Athletin von Stabhochsprungtrainer Christian Bludau: „Von Platz 10 bis 2 ist alles drin“. Im engen Feld der Konkurrenz war sie mit der drittbesten Jahresbestleistung gemeldet. Anne startete mit 3,45m früh in...

  • Gladbeck
  • 07.03.18
  • 1
Sport
Anne Berger bewies ihre Fähigkeiten beim Stabhochsprung. Foto: privat

VfL Gladbeck: Anne Berger will hoch hinaus

Einen perfekten Tag hatte die Gladbeckerin Anne Berger von den VfL-Leichtathleten bei den westfälischen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U20 in Bielefeld. Beim Stabhochsprung ließ sie alle Konkurrentinnen unter sich. Als Favoritin im Stabhochsprung der Mädchen ging sie mit der Anfangshöhe von 3,50 m in den Wettkampf, da hatten sich bis auf Zoe Jakob aus Dortmund bereits alle Wettkämpferinnen verabschiedet. Diese setzte mit einer Bestleistung von 3,70 m im Rücken alles auf eine Karte und...

  • Gladbeck
  • 06.02.18
  • 1
  • 2
Sport
Auf eine gelungene Saison blickt das Stabhochsprung-Team des Moerser TV zurück. Beim Stabhochsprung-Kehraus in Halver im Bergischen Land gab es noch einmal einige gute Leistungen. Herausragend war insbesondere Claudia Tolksdorf (W50; 3.v.li.), die gleich in ihrem ersten Stabhochsprung-Wettkampf mit 1,84 Metern in die Top-3 der deutschen Senioren-Bestenliste sprang. Unser Foto zeigt (v.l.n.r.) Kathrin Retz, Hanna Hötger, Claudia Tolksdorf, Dahlia Eibner, Finn Spitzer, Julian Kambartel und Trainer Kato Kambar

Das ist die Höhe: Stabhochsprung - Kambartel in der Bestenliste

Das Stabhochsprung-Team des Moerser TV hat jüngst einige gute Erfolge verbuchen können. Kathrin Retz (U18) steigerte sich auf 2,12 Meter und übersprang zum ersten Mal die Zwei-Meter-Marke. Eine weitere Bestmarke erreichte Julian Kambartel (M13) mit 2,34 Metern. Mit dieser Leistung ist er aktuell dritter in der Nordrhein-Bestenliste. Eine bessere Leistung machte der böige Wind zunichte, der die leicht wackelnde Latte bei 2,44 Metern doch noch herunterwehte. Vielversprechende Ansätze Zum ersten...

  • Moers
  • 30.10.17
Sport
49 Bilder

36. Internationales Marktplatzspringen in Recklinghausen

Trocken war es nicht als die Stabhochspringer ihren Wettkampf begannen. Ein kleines Bad nahmen die Sportler auf der Matte unter der Latte die sie überspringen sollten. Das klappte im Damenfeld nicht. Keiner übersprang in den drei Versuchen die Latte. Martina Strutz verletzte sich sogar schwer bei ihrem letzten Sprung. Auch die Herren mußten sich dem Regen beugen. Nur den Griechen gelang die Höhe von 5.04 m , bei 5.14m wurde die veranstaltung abgebrochen. Die beiden Griechen Dimitrios...

  • Recklinghausen
  • 20.05.17
  • 1
Sport
Recklinghausens "Gute Stube" ist am 19. Mai wieder Schauplatz grandioser Höhenflüge. Archivfoto: Krusebild

Internationales Marktplatzspringen am 19. Mai

Recklinghausens "Gute Stube" ist am Freitag, 19. Mai, Schauplatz grandioser Höhenflüge, die so hautnah nur selten erlebt werden können - sowohl aus Sicht der Zuschauer als auch der Athleten. Denn ab 15.30 Uhr verwandelt sich der idyllische Altstadtmarkt beim 36. Internationalen Marktplatzspringen in eine bunte Sportarena. Das Großereignis lockt jährlich mehrere tausend Zuschauer in die Stadt und lässt so manchen nationalen und internationalen Top-Athleten der Stabhochsprung-Szene nach...

  • Recklinghausen
  • 10.05.17
  • 1
Kultur
Hans Timmermann, Organisator des Marktplatzspringens am Ort des Geschehens. Foto: Krusebild

Vorfreude aufs Marktplatzspringen

Am Freitag, 19. Mai, hat Recklinghausen wieder zahlreiche "Überflieger" zu Gast: Dann findet ab 15.30 Uhr das 36. Internationale Marktplatzspringen statt - der sportliche Höhepunkt der "Woche des Sports". Seit 1982 lockt das Großereignis auf dem Altstadtmarkt Spitzensportler nach Recklinghausen, darunter Deutsche Meister und Olympiasieger. Auch in diesem Jahr kann sich das Publikum auf hochrangige Sportler freuen. Am Freitag wurde das offizielle Plakat zum großen Sportereignis auf dem...

  • Recklinghausen
  • 25.04.17
  • 1
Sport
5 Bilder

U10- und U12-Kids vom WTV überzeugen bei den Kreishallenbestenkämpfen

Am vergangenen Samstag fanden in der Leichtathletikhalle des Weseler TV die regionalen Kreishallenbestenkämpfe der Kids U10 und U12 statt. Beim Heimspiel in eigener Halle konnte die durch Imke Kohrt und Dr. Kai König trainierten Kids begeistern und holten insgesamt vier Gold und zwei Silbermedaillen für den Weseler Leichtathletikclub. Eine weitere „Goldmedaille“ gab es für begeisterte Zuschauer, Eltern und Freunde, die das Hallenevent zu einer tollen Veranstaltung werden ließen. Jedes Kind kam...

  • Wesel
  • 13.03.17
  • 1
Sport
Der 30-jährige Stabhochspringer setzte sich beim Leverkusener "Season Opening" gegen die starke Konkurrenz durch.

5,50 Meter zum Einstand: Erfolgreicher Saisonstart für Malte Mohr

Lange Zeit war es ruhig um Malte Mohr, nun ist er zurück: Mit starken 5,50 Metern setzte sich der 30-jährige Stabhochspringer beim Leverkusener "Season Opening" gegen starke Konkurrenz durch. Und das, obwohl der zweifache Hallen-Vize-Weltmeister den Wettkampf aus verkürztem Anlauf bestritt. „Ich bin zufrieden. Da es erst Anfang Januar und somit sehr früh in der Saison ist, bin ich absolut im Soll. Mit dem nächsten Stab wären vielleicht sogar 5,60 Meter drin gewesen“, sagte Malte Mohr gegenüber...

  • Wattenscheid
  • 10.01.17
  • 1
Sport

PSD Bank Meeting 2017: Leichtathletik auf Weltklasse-Niveau und eine Disziplin-Premiere

Seit über einem Jahrzehnt trifft sich die Weltelite der Leichtathletik in der Sportstadt Düsseldorf und zeigt ihr Können vor einem fachkundigen Publikum. So auch am 1. Februar 2017, wenn in der Leichtathletikhalle im Arena Sportpark zum zwölften Mal das PSD Bank Meeting stattfindet. "Das PSD Bank Meeting ist eine Erfolgsgeschichte: Zum zwölften Mal veranstaltet die Sportstadt Düsseldorf hier einen hochklassigen Wettkampf mit Weltklasseathletinnen und -athleten. Dabei gilt der Dank neben den...

  • Düsseldorf
  • 02.12.16
Sport
44 Bilder

35. Marktplatzspringen in der 43. Woche des Sports

Wieder einmal kamen viel Besucher zum Markplatzspringen auf den Recklinghäuser Altstadtmarkt. Auch der Regen konnte sie nicht vertreiben. Seriensiegerin Martina Strutz siegte zum 7. mal das Springen. Die 34jährige übersprang 4,51 m. Die Schweding Michaela Meijer übersprang ebenfalls die 4,51m hatte aber mehr Fehlversuche. Bei den Herren wurde Karsten Dilla (Leverkusen) der Überraschungssieger. Der 26.jährige übersprang die 5.54m.

  • Recklinghausen
  • 20.05.16
  • 2
Sport

Yvonne Buhl (WTV) springt in Essen auf 2,90 Meter und hält die WM in Lyon fest im Blick

Yvonne Buhl ist weiter im Fahrplan auf Ihrem Weg zu den Leichtathletik – Weltmeisterschaften der Senioren in Lyon: Bei den offenen Meisterschaften vom Kreis Essen konnte sich die 36-Jährige im Stadion "Am Hallo" in ihrer Disziplin Stabhochsprung um weitere 20 Zentimeter auf 2,90 Meter steigern. Yvonne startet in der Seniorenklasse W35 und konnte sich mit dieser Leistung für die NRW Meisterschaften der Hauptklasse Männer und Frauen in Bottrop qualifizieren, welche im Juni stattfinden. Auch...

  • Wesel
  • 18.05.15
Sport

Woche des Sports geht in die 43. Runde

Das Thema „Sport“ steht von Mittwoch, 20. Mai, bis Sonntag, 31. Mai, in Recklinghausen im Mittelpunkt: In der mittlerweile 43. „Woche des Sports“ rücken zahlreiche Sportveranstaltungen, zum Teil mit internationaler Beteiligung, den Wettkampf- und Breitensport in das Licht der Öffentlichkeit . Viele Recklinghäuser Sportvereine stellen dabei sich und ihre Arbeit vor. Rechtzeitig vor der Eröffnung hat die Sportverwaltung das druckfrische Programmheft präsentiert. „Im Programmheft spiegelt sich die...

  • Recklinghausen
  • 05.05.15
Sport

Artisten und Rekordhalter bei der "Woche des Sports" - 33. Internationales Marktplatzspringen

Unter dem Motto „Kultur goes Sport“ geht die „Woche des Sports“ auch in diesem Jahr im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen wieder vom 21. Mai bis 1. Juni an den Start. Seit mehr als 40 Jahren stellen die Träger der „Woche des Sports“ dieses sportliche Event in Recklinghausen erfolgreich mit Wettkampfdarbietungen, Mitmach-Aktionen, Spielfesten und Demonstrationen der vielfältigen Vereinssportangebote auf die Beine. Auch in diesem Jahr ist das Ruhrfestspielhaus Schauplatz der...

  • Recklinghausen
  • 21.05.14
Sport
Malte Mohr gewann mit deutlichem Vorsprung in Leipzig.

TV 01 mit zweimal Gold in Sprungdisziplinen

Bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften gab es in Sprungdisziplinen zwei Goldmedaillen für den TV Wattenscheid. Mohr hatte über 30 Zentimeter Vorsprung Stabhochspringer Malte Mohr zeigte auch ohne seine Dauerrivalen Holzdeppe und Otto eine ganz starke Leistung. Er gewann mit 5,84 Metern – und mit mehr als 30 Zentimetern Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. Saisonbestleistung. Und am Ende ließ der Wattenscheider sogar 6,01 Metern Deutschen Rekord auflegen! „Ich bin zufrieden, auch mit der Höhe“,...

  • Wattenscheid
  • 24.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.