Steinmetze

Beiträge zum Thema Steinmetze

Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Hellweg-Lippe setzt sich aus den fünf Männern zusammen. Foto: KHW Hellweg-Lippe

Bildhauer- und Steinmetz-Innung Hellweg-Lippe
Ein Vorstand wie in Stein gemeißelt

Der Vorstand der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Hellweg-Lippe präsentiert sich mit Knüpfel, Meißel und Scharriereisen in den Händen nach den Neuwahlen. Kreis Unna. Mit dem erstmals gewählten Obermeister Christoph Determann aus Kamen (m.) an der Spitze gibt es zudem einen echten Generationswechsel, denn Vater Hans Determann hatte die Innung seit 15 Jahren geleitet und wurde daher von der Versammlung zum neuen Ehren-Obermeister der Innung ernannt. Im Vorstand ebenfalls dabei sind (v.l.): der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.04.19
Kultur
der Markt war gut besucht
33 Bilder

Handwerker und Bauernmarkt in Gerresheim 2016

Welch ein Markt und welch ein Wetter. Da stimmte auch alles und ich wünsche mir eine Weiterführung in den kommenden Jahren, und das die Organisatoren mit dem Verlauf und dem Ergebnis in 2016 zufrieden sind. Bei meinem Besuch am Samstag schaute ich nur in strahlende Gesichter (Weinkönigin) der Aussteller, und glückliche Kinder die an vielen Ständen mit den Händen wirken durften. Das ist schon etwas anderes wie die Benutzung von zwei Daumen am Handy. Auch wenn der Platz vor der Kirche St....

  • Düsseldorf
  • 07.05.16
  • 2
  • 4
WirtschaftAnzeige

Steinmetze beim Tag des Handwerks

Auch die Innung de Steinmetze ist am 19. September beim Tag des Handwerks in der Katzenbruchstraße 71 vertreten - von 10 bis 17 Uhr. Obermeister: Jürgen Müller-Goldkuhle stv. Obermeister: Stefan Königsfeld Lehrlingswart: Wolfgang Lindemann Kontakt über Innungsgeschäftsstelle: Tel. 02 01 / 32 008 - 18

  • Essen-Nord
  • 18.09.15
Politik
Auch manche Steinmetze und Bestatter merken die Auswirkungen der Gebührenerhöhung.

„Gebühren wurden um Welten erhöht“: Bestatter und Steinmetze spüren Folgen

Seit Jahresbeginn müssen die Castrop-Rauxeler erneut tiefer in die Tasche greifen, wenn sie einen Verstorbenen auf einem städtischen Friedhof beerdigen möchten. Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung die Bestattungsgebühren um durchschnittlich 3,5 Prozent erhöht und fürs kommende Jahr bereits weitere Anhebungen angekündigt. Diese Preiserhöhungen ziehen Kreise und gehen auch an Bestattern, Steinmetzen und Friedhofsgärtnern nicht unbemerkt vorbei. „Die Gebühren wurden um Welten erhöht. Natürlich...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.01.15
Kultur
ZdH

20.000 Steinmetze

...sind in Deutschland tätig. Ihr Fachwissen rund um Natursteine und ihre Gestaltungskraft machen sie zu besonders vielseitigen Handwerkern, die für jeden Anlass Steine bearbeiten. Bei der Bau- und Landschaftsgestaltung sind sie verantwortlich für den optimalen Einsatz von Natursteinen. Als Steinbildhauer erschaffen sie außergewöhnliche Steinarbeiten und stellen beispielsweise Grabmäler her. Außerdem ist auch die Denkmalpflege eine bedeutende Aufgabe der Steinmetze. Unzählige Denkmäler in...

  • Düsseldorf
  • 08.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.