Studenten

Beiträge zum Thema Studenten

LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  • 9
  • 4
Überregionales
15 Kilo wiegt der Alterssimulationsanzug. An Armen und Beinen werden Gewichte angelegt.
6 Bilder

Inklusion: Barrieren abbauen

Kraft, Wahrnehmung und Beweglichkeit lassen mit zunehmendem Alter nach. Mit dem Alterssimulationsanzug werden typische Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar. So auch am Aktionstag zum Thema „Inklusion“, zu dem die Technische Universität Dortmund gemeinsam mit der Stadt Castrop-Rauxel am Sonntag (14. Juni) in die Waldschule eingeladen hatte. „Ziel ist die uneingeschränkte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben unserer Stadt. Inklusion ist ein Menschenrecht“,...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.06.15
  • 2
Überregionales
Freuen sich auf den Aktionstag „Inklusion“ am 14. Juni: Regina Kleff (v.l.; Leiterin des Bereichs Kinder, Jugend und Familie), Beate Kruck (Projektkoordinatorin), Anna Bünnemann (TU Dortmund), Jan-Frederik Wittchen (Projektmitarbeiter), Sina Resch (TU Dortmund), Bürgermeister Johannes Beisenherz und Dr. Claudia Gottwald (TU Dortmund).

Inklusion geht uns alle an

„Inklusion kann man niemandem überstülpen. Das muss man gemeinsam gestalten“, sagt Dr. Claudia Gottwald von der Technischen Universität Dortmund. „Das Thema betrifft die gesamte Gesellschaft“, betont Bürgermeister Johannes Beisenherz. Dies ins Bewusstsein zu bringen, ist Ziel des Aktionstages „Inklusion – eine Illusion?“, zu dem die TU Dortmund in Kooperation mit der Stadt Castrop-Rauxel am Sonntag (14. Juni), 11 bis 16 Uhr, alle interessierten Castrop-Rauxeler in die Waldschule (Ahornstraße...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.05.15
  • 2
Überregionales
Wissenschaft schafft Wissen.
13 Bilder

Foto der Woche 20: Universität, Forschung, Wissenschaft

Diese Woche widmen wir uns den Gelehrten und Studierten, den Studenten und Dozenten, den Menschen und dem Geschehen auf dem Uni-Campus. Wie setzt Ihr Forschung und Lehre bildlich um? Nicht nur unsere clever Starter interessieren sich für Job, Ausbildung und Studium: der Campus einer Universität ist ein faszinierendes Umfeld. Was wird hier erforscht und was wird gelehrt? Wie sieht es aus in den Laboren und Hörsälen der Wissenschaft? Kann man Studenten und Dozenten am Äußeren unterscheiden? Habt...

  • Essen-Süd
  • 19.05.14
  • 5
  • 3
Kultur
Foto der Woche: Der Student von morgen
15 Bilder

Foto der Woche 46: Zeit für Studenten

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Zeit für Studenten Am kommenden Samstag, 17. November, ist "international students day" - lasst uns das auch hier vorab ein wenig feiern: was verbindet ihr mit Begriffen wie Studium, Studenten, Universität, Hochschule...? Lauer Lenz oder lebenslanges Lernen? Mensa, WG, AStA? Pauken am PC oder Büffeln über...

  • Essen-Süd
  • 12.11.12
  • 13
Überregionales
Vertreter aus Politik und Verwaltung, Kaufmannschaft und Bürger diskutierten in der kleinen ASG-Aula über die Umgestaltung des Altstadt-Marktplatzes.
2 Bilder

"Gute Stube" ohne Café?

„Es geht um die gute Stube unserer Stadt“, erklärte Technischer Beigeordneter Heiko Dobrindt in der kleinen ASG-Aula. Vertreter aus Politik und Verwaltung, Kaufmannschaft und Bürger waren dort zusammen gekommen, um über die Zukunft des Altstadtmarktes zu sprechen. Entscheidungen wurden keine getroffen. Vielmehr ging es darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Attraktivität des Marktplatzes und damit auch die der Altstadt gesteigert werden könnte. Konkret heißt das: „Soll die Idee eines Cafés...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.10.12
Ratgeber

Es gibt Arbeit auf Crange!

Auch in diesem Jahr eröffnet die Agentur für Arbeit ein Vermittlungsbüro zur Cranger Kirmes. Arbeitslose, Schüler, Studenten und andere Interessenten ab 18 Jahre können den Vermittlungsservice umgehend in Anspruch nehmen. Das mobile Arbeitsbüro der Agentur für Arbeit ist ab dem 26. Juli in der Jugendkunstschule in der Dorstener Straße 476 zu finden. Die Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr. Dominique Link vom Arbeitgeber-Service der...

  • Herne
  • 17.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.