Talentscouts Ruhr-Universität Bochum

Beiträge zum Thema Talentscouts Ruhr-Universität Bochum

Ratgeber
Die beiden Talentscouts Adnan Kuspahic und Jana Stuberg sowie ihre Kollegen beraten Schüler bei ihrer Zukunft.

Bildungsungerechtigkeit aushebeln
Talentscouts begleiten Schüler aus Nicht-Akademikerfamilien

Nach dem Abitur ein Studium beginnen? Was für einige junge Leute selbstverständlich ist, stellt für andere eine Hürde dar, denn sie haben niemanden in der Familie, der bereits studiert hat und sie unterstützen kann. Hier setzt das Programm Talentscouting an. An der Ruhr-Universität und der Hochschule Bochum gibt es insgesamt mehr als ein Dutzend Talentscouts, die Schüler aus Nicht-Akademikerfamilien beraten. „Ziel ist es, die Bildungsungerechtigkeit auszuhebeln“, erläutert Jana Stuberg (30)...

  • Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid
  • 16.10.19
Überregionales
Freuen sich über die gute Zusammenarbeit mit Projekt Talentscouting (v.li.): Julia Zielberg (Talentscouting RUB), Mira Stepec (Talentscouting RUB), Theo Sylla (Schulleiter), Kira Bennarend und Renate Zimmer (beide Willy-Brand-Gesamtschule).

Scouts suchen Talente an der Marler Willy-Brandt-Gesamtschule: dort schlummern noch einige, weiß Schulleiter Theo Sylla

Seit Februar 2017 bieten die Talentscouts der Ruhr-Universität Bochum (RUB) regelmäßig Sprechstunden in der Willy-Brandt-Gesamtschule in Marl an. Jetzt übergaben die Scouts der Schulleitung die Plakette „Schule im NRW-Talentscouting“, die ab sofort den Eingangsbereich des Schulgebäudes ziert. Erste Ansprechpartnerin für die Scouts ist die Lehrerin Kira Bennarend, die als Koordinatorin für die Studien- und Berufsorientierung zuständig ist. Sie und ihre Kollegen sprechen Schüler auf die...

  • Marl
  • 23.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.