Technik

Beiträge zum Thema Technik

Ratgeber
Am Donnerstag, 25. November findet im Kinorama Unna, Massener Straße 32, die nächste Jugend-Uni statt.

Jugend-Uni im November
Bionik auf dem Wüstenplaneten Arrakis

Kreis Unna. Am Donnerstag, 25. November, findet im Kinorama Unna, Massener Straße 32, die nächste Jugend-Uni statt. Um 17 Uhr geht es unter der Leitung von Prof. Dr. Peter Kersten und Prof. Dr. Oliver Sandfuchs der Hochschule Hamm-Lippstadt um die Wissenschaftsdisziplin der Bionik und wie diese dabei helfen kann, Phänomene aus der Natur auf die Technik zu übertragen. Dabei werden einzelne Fähigkeiten unterschiedlicher Tiere in den Blick genommen. Der Science-Fiction-Film "Dune" spielt auf dem...

  • Unna
  • 24.11.21
Kultur
50 Jahre EDV an der Volkshochschule Unna: Studienleiter Andreas Barre mit einer Auswahl der Studienprogramme ab dem Jahre 1968!
8 Bilder

50 Jahre EDV-Kurse bei der Volkshochschule Unna - Tablet, Cloud und Tastschreibkurs
Vom "Geheimnis der Elektronik" zum Smartphone-Workshop

Von Stefan Reimet.  Der Start der Volkshochschule Unna ins EDV-Zeitalter erfolgte kurz nach dem Ende der Lochstreifen-Schreibsysteme. Magnetbänder und Löttechnik am ersten "Rechner" der VHS gehörten damals zum Themenfeld. Mit dem "Zauber der Elektronik" lockten die Semesterprogramme. Das Angebot hat sich deutlich erweitert: War das Angebot im Semester 1990/I noch übersichtlich, differenziert es vier Jahre später schon nach Themen, Zielgruppen und sogar verschiedenen Veranstaltungsorten. ...

  • Unna
  • 16.12.19
Wirtschaft
Bereits im Grundschulalter soll das Interesse für die sogenannten MINT-Fächer geweckt werden.

Wirtschaftsförderung im Kreis Unna
Qualitätssiegel für das zdi-Netzwerk

Das zdi-Netzwerk Perspektive Technik ist mit dem zdi-Qualitätssiegel 2019 des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft ausgezeichnet worden. Dieses Netzwerk der Wirtschaftsförderung Kreis Unna widmet sich an der Schnittstelle zwischen Schule und Beruf der Nachwuchsförderung und Berufsorientierung für technikorientierte Branchen. Es wird von der Stiftung Weiterbildung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna koordiniert. Das Netzwerk Perspektive Technik ist zudem Teil der landesweiten...

  • Unna
  • 25.07.19
Wirtschaft
Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion blickten auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit zurück. Foto: Ute Heinze/WFG

Herzlichen Glückwunsch
zdi-Netzwerk Perspektive Technik feiert 10. Geburtstag

Tanzende Spülbürsten, kellnernde Roboter, Betrachtungen zur Physik des Fußballs und eine spannende Podiumsdiskussion: Mit einem bunten Programm feierte das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna angesiedelte zdi-Netzwerk Perspektive Technik jetzt den zehnten Geburtstag. Kreis Unna. Mehr als 70 geladene Gäste, darunter zahlreiche Unternehmensvertreter, Netzwerkpartner, Schüler*Innen, Lehrkräfte sowie Kooperationspartner aus Politik und Verwaltung, waren der Einladung in die Aula des Hellweg...

  • Kamen (Region)
  • 03.03.19
Wirtschaft
Matthias Müller, der das zdi-Projekt betreut, hat schon die ersten 3D-Drucker für das Ausleihangebot angeschafft, damit die Jugendlichen davon profitieren können.  Foto: Heinze

120.000 Euro für den Kreis Unna
zdi-Netzwerk Perspektive Technik startet in neue Förderphase

Das Team des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik, das bei der Wirt-schaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelt ist, erhält bis Juni 2021 rund 120.000 Euro aus Mitteln des europäischen Fonds für Regionale Entwicklung. Kreis Unna. Ziel des Netzwerkes ist es seit mehr als zehn Jahren, Kinder und Jugendliche mit ver-schiedenen Angeboten für eine Ausbildung oder ein Studium in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern, um so dem drohenden...

  • Kamen (Region)
  • 26.01.19
Ratgeber
31 Bilder

Die neue CEBIT - Festival für Innovation und Digitalisierung

Die Messe CEBIT in Hannover ist Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung. Als Bühne für ihre Geschäftsanbahnung im digitalen Zeitalter bietet die CEBIT Messe Hannover nicht nur Expo, Keynots, Networking, Musik, Technologie, Interaktion und jede Menge Ideen, sondern bringt Technologie und Business unterhaltsam zusammen. Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und...

  • 15.06.18
Ratgeber
Die Beitragserstellung im Lokalkompass wurde am heutigen Mittwochabend, 21. März, deaktiviert. Grund ist ein Spam-Angriff. Bis Donnerstagvormittag soll das Problem behoben sein. Grafik: WVW
2 Bilder

Update (22.3. 13 Uhr): Lokalkompass läuft nach Spam-Angriff wieder normal, Neuanmeldungen nur mit Verzögerung möglich

Update (22.3. 13 Uhr): Seit etwa 12 Uhr sind die letzten Spam-Beiträge aus dem Portal verbannt. Unser Dienstleister Gogol konnte dem Spam-Problem Herr werden, allerdings zum Preis einer kleineren Einschränkung. Wer sich neu im Lokalkompass registrieren möchte, muss von einem Admin manuell freigeschaltet werden. So können wir Fake-Profile aussortieren, bevor sie aktiv werden. Update (22.3. 9 Uhr): Seit ca. 8.30 Uhr am heutigen Donnerstag funktioniert der Lokalkompass wieder. Es können Beiträge...

  • Velbert
  • 21.03.18
  • 34
  • 32
Kultur
36 Bilder

Die Welt der Traktoren

Die Sammlung von Oskar Vogel zeigt im Paderborner Traktorenmuseum derzeit 118 historische Traktoren so bedeutender Hersteller wie Lanz, Hanomag, Deutz, MAN, Eicherund Schlüter. Außerdem sind Maschinen kleinerer Firmen und die Leitmaschinen der Schlepperentwicklung, der IHC-Mogul und der Fordson F, ausgestellt. In Deutschland setzte sich der Traktor erst ab 1921 mit dem schon legendären Lanz-Bulldog, dem ersten "selbstfahrenden Schwerölmotor", durch. Vorher gab es Einzelentwicklungen von...

  • 25.11.17
  • 1
Überregionales
Julian Pflichtenhöfer (2.v.l.) übergab das erste Infopaket an Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Gesamtschule.

Praxistag Perspektive Technik: Broschüren ab sofort erhältlich

Ob fliegende Gummibärchen, explodierende Chips-Dosen oderDrohnen, die durch Klassenräume schweben: Im Rahmen des diesjährigen Praxistages Perspektive Technik, der am Freitag, 24. November 2017, stattfindet, warten 58 Workshops zu Themen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zum Mitmachen und Ausprobieren auf die Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Unna. Julian Pflichtenhöfer, Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung Kreis Unna(WFG), der den Tag...

  • Unna
  • 23.09.17
LK-Gemeinschaft

Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter" für Jugendliche: Noch Plätze frei

Einen Roboter bauen und diesen so programmieren, dass er einem Hindernis ausweicht oder einer Linie folgt: Wie das funktioniert, lernen Jugendliche ab 14 Jahren beim Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter", zu dem das zdi- Netzwerk Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna gemeinsam mit der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede für den 17. und 18. Juli 2017 jeweils von 10 bis 13:45 Uhr in das Zentrum für Information und Bildung in die Kreisstadt einlädt. Nach einer kurzen...

  • Unna
  • 07.07.17
  • 1
Überregionales
Dr. Iris Escher (2.v.l.) ist neue Vorsitzende des Fördervereins. Helmut Gravert (l.), Geschäftsführerin Anica Althoff und Dr. Michael Dannebom hießen die neue Vorsitzende im Vorstand willkommen.

Förderverein Perspektive Technik wählt neue Vorsitzende

Dr. Iris Escher ist neue Vorsitzende des Fördervereins für das zdi-Netzwerk Perspektive Technik, das von der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) koordiniert wird. Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung wurde sie einstimmig zur Nachfolgerin von Dr. Stefan Klatt gewählt, der den Kreis Unna verlässt, um die Leitung der Berliner Niederlassung der Bayer AG zu übernehmen. Im Anschluss an die Wahl der neuen Vorsitzenden ließen die zwölf Versammlungsteilnehmer das vergangenen Jahr Revue...

  • Unna
  • 06.03.17
Überregionales
Anica Althoff freut sich auf zahlreiche Bewerbungen.

Gründe deine Robotik-AG - Schulen aus dem Kreis Unna können sich um Förderung bewerben

Das zdi-Netzwerk Perspektive Technik, das von der Stiftung Weiterbildung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) koordiniert wird, unterstützt fünf Schulen aus dem Kreis Unna im Rahmen eines Wettbewerbs bei der Gründung einer Roboter-AG. Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten ein Robotik-Starter-Set. Dieses umfasst neben einer Robotererstausstattung (EV3) auch die Software zum Programmieren sowie eine eintägige Fortbildung der AG-Leitung für bis zu zwei Personen. „Zudem übernehmen wir die...

  • Unna
  • 05.03.17
  • 1
Überregionales
Die Roboter AG Schollibotics aus Lünen sicherte sich bei der WRO im vergangenen Jahr eines der begehrten Tickets fürs Deutschlandfinale.

KARL-KOLLE-Stiftung unterstützt das zdi-Netzwerk Perspektive Technik im Bereich Robotik

Die KARL-KOLLE-Stiftung unterstützt das zdi-Netzwerk Perspektive Technik, das von der Stiftung Weiterbildung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) koordiniert wird, in diesem Jahr mit rund 35.000 Euro. Das Geld soll unter anderem verwendet werden, um Schulen im Kreis Unna bei der Weiterentwicklung bereits bestehender sowie der Gründung neuer Robotik- Arbeitsgemeinschaften zu unterstützen. „Wir sind uns sicher, dass wir mit dieser Spende einen wichtigen Beitrag zur Technikförderung der...

  • Unna
  • 13.02.17
Überregionales
Die Roboter-AG der Werner-von-Siemens-Gesamtschule sucht Unterstützung.

Roboter-AG der Werner-von-Siemens-Gesamtschule sucht Partner

Die Roboter-AG der Werner-von-Siemens-Gesamtschule sucht Partner, um im kommenden Jahr richtig durchstarten zu können. Die zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge sieben bis zehn treffen sich einmal wöchentlich im Roboter-Raum der Schule, um gemeinsam zu programmieren und zu tüfteln. „Gerne würden die Jugendlichen im kommenden Jahr an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen, um sich mit anderen Teams aus dem Kreis Unna und der Region zu messen und ihr Können zu zeigen. Da die Startgebühren...

  • Unna
  • 15.11.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
48 Bilder

Eisenbahnmuseum Bochum

Das Bochumer Eisenbahnmuseum präsentiert auf einer Fläche von 46.000 Quadratmetern über 120 Schienenfahrzeuge und ist somit das größte private Eisenbahnmuseum Deutschlands. Neben bedeutenden Lokbauarten werden markante Personen- und Güterwagen bewahrt und Spezialbereiche des Eisenbahnwesens anhand historischer Einrichtungen wie Lokschuppen mit Drehscheibe, Wasserturm und Bekohlungsanlage dokumentiert.

  • Unna
  • 21.09.15
  • 1
  • 1
Sport
32 Bilder

Moerser Freiballonfestival

Mit frischem Wind startete das Moerser Ballonfestival in seine 15. Saison. Erstmals dabei auch ein Luftschiff: Der niederländische Wolken-Kapitän Wim van den Boogard hob mit seinem 41 Meter langen Gefährt ab und nahm dabei auch Passagiere mit. Einen weiteren Höhepunkt stellten drei Meter hohe illuminierte Stelzenläufer dar, die das Glühen der Ballone farbenprächtig ergänzten.

  • Unna
  • 20.09.15
Ratgeber

Lokalkompass macht Probleme

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, es gibt Probleme, den Lokalkompass zu erreichen. Es wird derzeit an einer Lösung gearbeitet und wir hoffen, ihr habt bald wieder den gewohnten Zugriff. Habt ein wenig Geduld :-) Danke dafür.

  • Essen-Süd
  • 08.09.15
  • 37
  • 19
Überregionales
Die Nachwuchs-Mechaniker am Motor wurden von unserer Kollegin Vera Demuth fotografiert. Der Herr rechts oben ist den meisten Lokalkompass-Freunden wohlbekannt: Fritz von Rechtern porträtiert von Rüdiger Pinnig. Der Heizer in der Lok stammt von Marc Grollmann und die jungen Tüftler von Markus Böge. Fotos: Lokalkompass
57 Bilder

Foto der Woche: Menschen im Umgang mit der Technik

In dieser Woche greifen wir einen Vorschlag von Siggi Becker auf: Menschen im Umgang mit der Technik. Da wir schon eine Menge Fotos zum Thema im Lokalkompass gefunden haben sind wir sicher, dass unsere Teilnehmer auch hier wieder tolle Bilder präsentieren. Eine schwierige Beziehung Die Beziehung zwischen Mensch und Technik ist nicht einfach: Sie vereinfacht unser Leben, führt aber auch zu furchtbaren Katastrophen, kann Leben retten, oder mörderische Waffe sein. Wenn der Mensch versagt, setzt er...

  • 29.06.15
  • 2
  • 19
Ratgeber
44 Bilder

Hannover - CeBIT 2015

Das Top-Thema "d!conomy" der CeBIT 2015 in Hannover steht für den rasanten Einzug der Informationstechnologie in sämtliche Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche. Die allumfassende Vernetzung, das Internet der Dinge und die fortschreitende Verzahnung der globalen Markttrends Mobile, Social, Big Data, Cloud und Security werden auf der Messe vorgestellt. Als Partnerland der CeBIT präsentiert sich China als eine weltweit am stärksten wachsende Nation in den Bereichen IT und Telekommunikation.

  • Unna
  • 20.03.15
Überregionales
Organisatorin Anica Stock (WFG Kreis Unna) und Gastgeber Helmut Gravert (Schulleiter des Berufskollegs Werne) stellen die neuen Plakate und Flyer vor.

Technische Ausbildungsmesse bietet nahe Einblicke ins Berufsleben

Die Vorbereitungen für den Praxistag Perspektive Technick 2015, der vergangenes Jahr in Unna zu Gast war, laufen bereits auf Hochtouren. Am 19. und 20. Februar werden sich bei der Messe, diesmal im Werner Berfuskolleg, 32 Aussteller von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und Fachhochschulen der Region präsentieren. Sie alle zeigen die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten von naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberufen und Studiengängen. Zusätzlich zur Tagesöffnung, am Freitag dem 20....

  • Unna
  • 25.11.14
Ratgeber
Virus, Wurm, Trojaner - wie erkennt man diese Gesellen?

Frage der Woche: Was unterscheidet Viren, Würmer und Trojaner?

Diese Woche geht es uns ganz allgemein um die Sicherheit vor Dieben und Betrügern: Wie schützt man sich im Internet am besten davor, dass der eigene Computer von Kriminellen gekapert wird, dass Daten gestohlen oder sogar ganze Bankkonten geplündert werden? Das Thema der Internetsicherheit ist ein breites Feld. Manch einer von uns hat vielleicht schon einmal gehört von Viren, Würmern und Trojanern. Aber was genau bedeuten diese Begriffe eigentlich, wo liegen die Unterschiede, und wie kann man...

  • Essen-Süd
  • 11.07.14
  • 11
  • 6
LK-Gemeinschaft
plug and play...
28 Bilder

Foto der Woche 30: Systemadministration

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche ist etwas speziell und könnte eine Herausforderung an all jene sein, die für ihre Fotos gern auch mal ein wenig inszenieren. Es lautet Systemadministration Wer den Tag der Community-Manager verrückt fand, könnte hieran ebenfalls Freude haben: der 20. Juli ist ein Feiertag für ganz besondere Nerds: eine einzelne,...

  • Essen-Süd
  • 22.07.13
  • 9
Ratgeber
Kurze Störung, bald behoben.
2 Bilder

Kurze Info zur technischen Störung

Plötzlich passierte es, wie der Blitz, ganz unerwartet: der LK "hakte", er "ging" nicht mehr so richtig. Fehlermeldungen auf den Bildschirmen unserer Nutzer führten schnell zu Gerüchten: "Gehackt! Totalausfall! Crash!" Doch eigentlich hatte der junge LK nur seinen ersten großen Schluckauf. Bald ist alles wieder gut.Die Mailfächer des Community-Managements waren diese Woche proppenvoll, vor allem natürlich die offizielle Adresse service@lokalkompass.de. Die Fragen und Sorgen waren so bunt wie...

  • Essen-Süd
  • 12.12.12
  • 53
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.