Alles zum Thema Theo Grütter

Beiträge zum Thema Theo Grütter

Kultur
Michael Flachmann als Vorstand der Margarethe Krupp-Stiftung (l.) und Heinrich Theodor Grütter als Direktor des Ruhr Museums schickten die Skulptur auf die Reise.
4 Bilder

Künstlersiedlung im Bauhaus-Jahr
Ruhr Museum bereitet Ausstellung über die Margarethenhöhe vor

Margarethenhöhe - da denken die meisten an Architektur und Wohnen, weniger an Kunst. Und doch gehört diese untrennbar dazu, weshalb diverse Skulpturen in einer Ausstellung über die Siedlung nicht fehlen dürfen. Deshalb müssen sich die Anwohner doch für einige Zeit von 'ihren' Kunststücken trennen. "Sie ist das wichtigste Stück", sagt Prof. Heinrich Theodor Grütter über "Die Säerin". Daher ist der Direktor des Ruhr Museums über die Leihgabe besonders froh. Das Werk von Joseph Enseling stand...

  • Essen-Süd
  • 12.03.19
Kultur
3 Bilder

Faszinierende Katastrophe: Zollverein zeigt Weltkriegsausstellung 1914

Der Erste Weltkrieg war eine beispiellose Materialschlacht, nie zuvor wurden mehr Menschen verheizt - für nur wenige Meter Frontgewinne. Die Zeit von 1914 bis 1918 bedeutet einen tiefen Einschnitt in der Geschichte Europas. Engländer und Franzosen sprechen nicht umsonst vom „Großen Krieg“. In der deutschen Erinnerung wird er jedoch oft vom Zweiten Weltkrieg überlagert. Ab April erinnert die Zollverein-Ausstellung „2014“ an den Ausbruch des Infernos vor 100 Jahren. Was das Ruhr Museum und das...

  • Essen-Nord
  • 23.03.14
  •  1
  •  1
Kultur
Beim Empfang des 1.000.000sten Besuchers im Ruhr Museum: (v.l.) Direktor des Ruhr Museums, Prof. Heinrich Theodor Grütter; Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Zollverein, Dr. Dietrich Goldmann; Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein, Hermann Marth; Kirsten Büsch; NRW-Staatssekretär für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, Gunther Adler; Gerd Büsch; Oberbürgermeister der Stadt Essen, Reinhard Paß.

Die Million ist voll: Ruhr Museum mit überraschend vielen Besuchern

Viel früher als erwartet, nämlich bereits vier Jahre nach Eröffnung seiner Dauerausstellung „Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets“, hat das Ruhr Museum seinen 1.000.000sten Besucher empfangen. Am 11. Dezember begrüßten die Mitglieder des Stiftungsrates und der Vorstand der Stiftung Zollverein gemeinsam mit dem Direktor des Ruhr Museums das Ehepaar Kirsten und Gerd Büsch aus Gelsenkirchen, die sich über eine lebenslange Dauerkarte und die Kataloge sämtlicher Ausstellungen seit der...

  • Essen-Nord
  • 17.12.13
  •  1
Kultur
Theo Grütter vom Ruhr Museum Essen im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets
2 Bilder

WELTKULTURERBE ERINNERUNGSLANDSCHAFT RUHRGEBIET - Theo Grütter zeigte lokale Bochumer Erinnerungsorte im Spannungsfeld der Region

Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Gedächtnis und Erinnerung – Erinnerungsorte in Bochum und im Ruhrgebiet“ stellte Theo Grütter, Direktor vom Ruhr Museum in Essen, das Verhältnis von kollektiver Ruhrgebietsidentität zu lokalen Identitäten dar. Der Vortrag fand im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe vom Institut für soziale Bewegungen an der RUB (ISB) und dem Stadtarchiv/Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets statt. KORTUM UND...

  • Bochum
  • 31.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.