Tierfreunde

Beiträge zum Thema Tierfreunde

Natur + Garten

Eine "Hommage" an die Ärzte

Immer wieder erhalten Hundetrainer und Hundetherapeuten verzweifelte Anfragen von psychisch erkrankten Hundehaltern, weil deren Fachärzte (Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Ärzte und Pflegepersonen) eine Hundehaltung als therapeutische Maßnahme der Integration empfehlen. In Anbetracht der ohnehin bereits durch die eigene Krankheit überforderten Patienten, sorgt man hier zusätzlich für vermehrtes Fehl- und Problemverhalten bei Hunden, welchem die Patienten nicht gewachsen sind. Das...

  • Kalkar
  • 15.02.12
Natur + Garten

Fröhliche Weihnacht mal anders

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo die Menschen sind. Bringt Euch viele Hunde ein in jedes Haus, große, kleine, bunte Suchten sie sich aus. Anfangs war es niedlich und das Raubtier fremd wieso bleibt es nicht friedlich zerbeisst Couch und Hemd? Wohin nun mit Bello, Rex und Wuffilein? Unterm Baum waren sie doch putzig, leise, klein! Die Feiertage sind rum gewesen Die Nerven lagen blank Wohin mit dem nervenden Wesen Anbinden an die...

  • Kalkar
  • 04.12.11
  •  5
Natur + Garten

Hunde werden zu Tierfutter verarbeitet

Das das Massenmorden der Hunde und Katzen in der Ukraine aufgehört haben soll, war eine zielgerichtete Finte, um Tierschützer zu beruhigen. So wie man es doch schon in seinem Bauchgefühl gespürt hat. Nun ist es traurige Gewissheit, die gewaltige "Reinigungsmaßnahme" geht unbekümmert weiter! So wie die internationale Tierschutzorganisation bekannt gibt, habe es sogar einen gesetzlichen Sponatentschluß gegeben, der das Massenmorden legalisiert. Aber es kommt noch besser, denn der...

  • Kalkar
  • 24.11.11
  •  19
Natur + Garten
3 Bilder

Hundeverbrennung in der Ukraine

Wie weit kann der Mensch sinken? 2012 kommt die EM in die Ukraine und die ganze Welt steht deswegen wieder mal Kopf. Dort hat man bereits mit den Aufräumarbeiten angefangen. Für die Gäste nur das Beste! Die bis dahin unauffälligen Streuner will man auf der Straße nicht haben und auch nicht sehen. Was aber tun, wenn die Tierheime keine Kapazität mehr haben? Die Lösung liegt nahe: man verbrennt sie, sogar bei lebendigem Leibe. Wollen wir zu diesem Preis eine EM? Wieso hat Fußball eine so...

  • Kalkar
  • 21.11.11
  •  10
Natur + Garten

Silvester - das Verharren in der Angst

Oder: Alle Jahre wieder Manch ein Hundehalter ist alle Jahre wieder von der Silvesterangst bei seinem Hund betroffen. Da ist guter Rat teuer, denn die Meinungen und wohlwollenden Ratschläge sind vielfältig. Sehr oft werden von tierärztlicher Seite Medikamente verordnet, die die körperliche Reaktion des Hundes auf die Raketen- und Böllergeräusche lähmen. Die Wahrnehmung der angstauslösenden Reize wird durch solche Medikation jedoch sensibilisiert, also verstärkt wahrgenommen. Ähnlich wie...

  • Kalkar
  • 16.11.11
  •  7
Natur + Garten
eine Waschmaschine ja, aber für Tiere??? Bodenständig oder pervertiert?

Die Hundewaschmaschine

Manchmal kann man es wirklich kaum mehr glauben, zu welcher Art Denken und Handeln die Menschheit so fähig ist. Die Hundewaschmaschine gibt es mittlerweile schon in vielen Hundesalons und zwar nicht nur in Deutschland. Mittlerweile erfreut sich Japan, China, der ferne Osten und auch ganz Europa an der Gerätschaft mit ihrer einfachen Handhabung, der bedienerfreundlichen Programmwahl und vor Allem dem Schnellwaschprogramm, um den lieben Vierbeiner vollautomatisch waschen, fönen, legen zu können....

  • Kalkar
  • 09.05.11
  •  10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.