Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Überregionales
Tiere und Menschen hoffen auf das neue Domizil in Nordkirchen.

Tierheim hofft auf Zukunft in Nordkirchen

Im Februar drohte den Tierfreunden Lüdinghausen nach der Kündigung ihres Geländes das Aus, nach langer Suche haben sie nun aber Hoffnung auf eine neue Heimat für ihr Tierheim. Im Weg stehen noch die Finanzen. Das Gelände aus privater Hand am Rande von Nordkirchen bietet mit neuntausend Quadratmetern genug Platz für die Schützlinge der Tierfreunde. Ein Einfamilienhaus auf dem Grundstück kann ohne große Umbauten für die Verwaltung des Tierheims und Sozialräume genutzt werden, gebaut werden...

  • Lünen
  • 24.06.16
Vereine + Ehrenamt
Manuela Müller aus Nordkirchen ist Besucherin des Tierheims der Tierfreunde Lüdinghausen, schaut hier nach einem Hund.
17 Bilder

Kündigung: Tierheim ohne Hilfe vor dem Aus

Tieren in Not geben sie ein Zuhause, nun brauchen die Tierfreunde Lüdinghausen und Umgebung selbst Hilfe. Der Verein hat die Kündigung für sein Tierheim bekommen, ohne neues Gebäude droht dem Projekt noch in diesem Jahr das Aus. Tierheim Lüdinghausen - wer dem grünen Schild folgt, kommt über eine schmale Straße und an Feldern vorbei zu einem kleinen Hof in der Bauernschaft Bechtrup. Im Sommer wird das Schild an der Hauptstraße von Lüdinghausen Richtung Senden verschwinden, denn Ende Juni...

  • Lünen
  • 20.02.16
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Hund Paul sucht ein neues Zuhause.

"Notfell" der Woche: Mischlingshund Paul ist ein Spaziergänger

Paul, ein sieben Jahre alter unkastrierter Mischling, verlor leider sein Zuhause, in dem er sehr geliebt wurde. Sein Herrchen kann nach mehreren Stürzen und einer nicht verheilten Fraktur das Haus nicht mehr verlassen. Paul war nicht schuld an den Stürzen. Dem netten Rüden tut eine gewisse Konsequenz gut. Paul macht sich in seiner Pflegestelle sehr gut, durch mehr Bewegung und weniger Leckerchen hat er schon etwas abgenommen, was dringend nötig ist. Paul geht gerne spazieren, andere Hunde...

  • Lünen
  • 21.02.14
Natur + Garten
Paul sucht eine neue Bleibe.

"Notfell" der Woche: Paul sucht ein herzliches Zuhause

Paul, sechs Monate alt, steht stellvertretend für weitere Kaninchen, die aufgrund schlechter Haltung nun zunächst beim Lüner Tierschutzverein e.V. untergekommen sind und jetzt ein neues Zuhause suchen. Genauso wie Paul suchen weitere Kaninchen ein liebesvolles und artgerechtes Zuhause auf Lebenszeit. Es wäre natürlich schön, wenn sie im Frühjahr in ein großes Außengehege umziehen könnten. Dies ist aber keine Voraussetzung für eine Vermittlung, wenn ihnen in ihrem neuen Zuhause genügend...

  • Lünen
  • 17.02.14
Natur + Garten
Sir Henry und seine Kollegen suchen ein neues Zuhause.
3 Bilder

"Notfell" der Woche: Sir Henry und elf weitere Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Sir Henry sucht ein neues Zuhause! Der Nager steht für elf weitere Kaninchen, die nach der Auflösung einer Haltung nun beim Tierschutzverein Lünen in Pflege sind. Sir Henry ist etwa sechs Monate alt, noch etwas schüchtern, aber sehr lieb. Genauso wie er suchen noch seine sechs Geschwister und die Elterntiere ein liebesvolles und artgerechtes Zuhause auf Lebenszeit. Am schönsten wäre es für sie, wenn sie im Frühjahr in ein Außengehege umziehen könnten. Dies ist aber keine Voraussetzung für...

  • Lünen
  • 31.01.14
Überregionales
Wer spendet Futter für Katzen und Hunde im Hochwasser-Gebiet?

Arche hilft Tieren im Hochwasser

Land unter im Tierheim Zeitz in Sachsen-Anhalt - nun hilft die Arche 90. Die Tierschützer rufen zur großen Spendensammlung auf, um die Kollegen aus Ostdeutschland mit dem Nötigsten zu versorgen. Futter für Hunde und Katzen, Näpfe, Decken, Medikamente und vieles mehr. Die Liste, die Gabi Bayer von der Tierschutzorganisation Arche 90 vorliest, ist lang. "Das Tierheim in Zeitz hat alles verloren", erklärt sie. "Nun liegt es an uns, gemeinsam zu helfen." Latexhandschuhe und Katzenstreu stehen...

  • Lünen
  • 10.06.13
Natur + Garten
Die Redaktion hat 'nen Vogel. Wir tauften den Wellensittich "Blue".
9 Bilder

Die Redaktion hat 'nen Vogel - Wer vermisst seinen Welli?

"Unverhofft kommt oft" - so heißt es jedenfalls im Volksmund. In diesem Sinne bekam heute die Redaktion des Lüner Anzeigers unerwarteten Zuwachs. Mitarbeiter und Fotograf Eberhard Kamm hatte am Donnerstagmorgen einen entflogenen und entkräfteten Wellensittich an der Lippe entdeckt. Nach dem ersten Ausreißversuch konnte Eberhard Kamm das Tier unbeschadet einfangen und brachte es in der Redaktion des Lüner Anzeigers vorbei, die nur wenige Meter entfernt liegt. Hier wurde der kleine blaue...

  • Lünen
  • 03.01.13
  •  9
Überregionales
Ein Königspython war ungebetener Gast in einer Selmer Wohnung. Hier ist ein Albino-Exemplar der Würgeschlangen-Gattung zu sehen.

Schlange lag plötzlich im Badezimmer

Königlicher Besuch in Selm: Ein 39-Jähriger staunte nicht schlecht, als er in der Nacht in seinem Badezimmer eine Schlange entdeckte. Zuvor hatte der Selmer Geräusche im Badezimmer vernommen. Dann entdeckte er die etwa 80 Zentimeter lange Schlange. Herbeigerufene Polizeibeamte fingen das Tier ein, ein Terrarist identifizierte die Schlange dann als Königspython. Vermutlich war die Würgeschlange über das Dach und ein offenes Fenster in die Wohnung gelangt. Der Besitzer des Reptils steht...

  • Lünen
  • 14.12.12
Kultur

Friday Five: Uhren, Geister, Tiere, Flashmobber und Straftäter

Kaum hatte sich unser Bio-Rhythmus an eine bestimmte Tageszeit gewöhnt, gab es am Wochenende schon wieder eine Zeitumstellung. Kann das wirklich gesund sein? Selbst Mediziner fragen das. Zumindest zeitweise. Am Abend vor Allerheiligen standen die Zeichen natürlich vielerorts auf Halloween, wie auch dieser Foto-Wettbewerb eindrucksvoll veranschaulicht. In Hagen feierte indes ein neues Tierheim Eröffnung, Eine große Bildergalerie dazu steht hier. In Lünen hingegen war den Bürgern nur...

  • Essen-Süd
  • 02.11.12
Natur + Garten

Hund gefunden !!

Wer vermisst seinen kleinen weißen Hund. Er ist mir am 01.01.2012 auf der Bebelstraße Höhe Zebrastreifen entgegen gerannt und bei dem Versuch die Straße zu überqueren fast überfahren worden. Mittlerweile ist er im Tierheim in Unna und kann dort abgeholt werden. Ich hoffe natürlich, dass er schon längst abgeholt wurde.

  • Lünen
  • 01.01.12
  •  10
Überregionales
Cleo ist das süße schwarz-weiße Katzenmädel, Rocky der kleine Tigerkater
3 Bilder

Katzenkinder Cleo und Rocky zu vermitteln

Diese zwei Katzenkinder müssen dringend wegen Allergie eines Familienmitgliedes abgegeben werden. Cleo (weiblich) ist schwarz weiß. Rocky (männlich) ist getigert. Sie sind verschmust, spielen gerne und sind sehr zutraulich auch anderen Menschen gegenüber. Sie sind 5 Monate alt, entwurmt und geimpft. Nach Möglichkeit sollten die beiden zusammen bleiben können, bei genügend Platz wäre Wohnungshaltung möglich. Wer möchte diesen beiden süßen Rackern die Chance auf ein neues Leben...

  • Lünen
  • 06.12.11
Natur + Garten
9 Bilder

Weihnachten hinter Gittern...

Gestern fand wieder der alljährliche vorweihnachtliche Trödelmarkt des Tierheimes Deininghausen statt.Der Erlös kommt den Tieren zugute,ein Gabentisch stand für Futter-und andere Sachspenden bereit (die natürlich zu jeder anderen Zeit auch willkommen sind).Auch die Einnahmen durch die Dinge,die für das leibliche Wohl der Besucher sorgten,sind für die Tiere bestimmt.Eine schöne Atmosphäre,die in den kommenden Wochen immer mehr Raum greifen wird.Hier ging es noch ganz bescheiden zu,doch der...

  • Lünen
  • 20.11.11
  •  1
Natur + Garten
Mitglieder der Wählergemeinschaft GFL besuchten das Kreistierheim in Unna. Als Gastgeschenk überreichte sie wärmende Decken für die Tiere sowie Liegeschalen für Hunde. Hans-Peter Bludau (GFL), Christian Winter und Dr. Anja Dirksen (Tierheim Unna), Dr. Ulrich Böhmer, Wolfgang Manns, Helmut Rosenkranz und Annette Aprill-Manns (GFL)

GFL besucht Kreistierheim in Unna

Die erfolgreiche Aktion „GFL vor Ort“, bei der sich die Fraktion der Wählergemeinschaft GFL (Gemeinsam Für Lünen) den verschiedensten Themen der Kommunalpolitik widmete, hatte sich Ende Oktober des Tierschutzes angenommen. Eine Gruppe von Fraktionsmitgliedern und Kreis-tagsabgeordneten der GFL besuchte das Tierheim des Kreises Unna. Vor Ort wollte man sich ein Bild von der für den gesamten Kreis zuständigen Einrichtung machen. Die Amtstierärztin Dr. Anja Dirksen als Sachgebietsleiterin und...

  • Lünen
  • 15.11.11
Natur + Garten
Links sitzt Max, rechts mit der weißen Nase und dem Lätzchen, das ist Moritz.
6 Bilder

Katerkinder-Notfall

MAX & MORITZ Zwei kuschelige Rabauken suchen ein Zuhause. Sie müssen nicht zusammenbleiben, beide sind sehr verträglich und kommen sicherlich auch mit einer vorhandenen Katze gut klar. Die zwei orientalisch angehauchten Stubentiger sind ca. 6 Monate alt, neugierig und richtig verschmust. Auf den Bildern kann man es nicht so gut erkennen, sie sind sehr hochbeinig und schlank, mit sehr langem, dünnen Schwanz. Die beiden Brüder kuscheln und spielen gerne. Derzeit sind es reine Stubenkatzen....

  • Lünen
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.