Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

Vereine + Ehrenamt
V.l.n.r.: Wolfgang Barabo (IBSV Oberst), Volker „Woody“ Halfmann, Frank Richter (Iserlohn Roosters), Prof. Dr. med. Hisham Ashour, Tine Droste, Iserlohns Bürgermeister Michael Joithe und Simon Koch (Geschäftsführer des Bethaniens) stellten das Waldstadttrikot vor.
2 Bilder

Die Liebe zur Waldstadt in die Wiege gelegt
Bethanienkrankenhaus stellt das traditionelle Babytrikot 2021 im neuen Look vor

Es gehört seit vielen Jahren zur guten Tradition, dass neugeborene Kinder im Iserlohner Bethanien Krankenhaus mit einem Eishockeytrikot der Roosters ausgestattet werden. Durch Corona gibt es in diesem Jahr eine Änderung – auf ein Trikot müssen die Babys dennoch nicht verzichten. Pünktlich vor dem Weihnachtsfest präsentiert das AGAPLESION ev. Krankenhaus Bethanien Iserlohn ihr neues Babytrikot für das Jahr 2021. „Da wir bis zur allerletzten Minute nicht wussten, ob es eine DEL-Saison 20/21 geben...

  • Iserlohn
  • 08.12.20
Vereine + Ehrenamt
Mit frischem Wasser aus dem Ballotsbrunnen auf ein weiteres Lebensjahr anstoßen... Foto: Greitzke

Wenn das Wasser sprudelt...IBSV lädt Pfingstmontag wieder zum Ballotsbrunnen

Iserlohn. Ernst Dossmann schreibt in seinem Aufsatz „Lebendiges Brauchtum in Iserlohn“: (Zitat) "Von 1760 an wurde der Quell nach seinem Besitzer, dem Herrn Ballot, ein Industrieller aus Iserlohn, benannt. Der Brauch des Brunnentrinkens ist bis auf den heutigen Tag geblieben. Und wer da meint, daß kein vernünftiger Mensch mehr an die Lebenskraft des Wassers glaubt, der kennt aber die dickköpfigen lserlohner schlecht. Zu Tausenden nämlich ziehen sie am 2. Pfingsttag in aller Frühe zum...

  • Hemer
  • 18.05.18
Kultur
14 Bilder

IBSV-Traditionsessen: Zukunft der Alexanderhöhe auch hier Thema

Beim diesjährigen Traditionsessen des IBSV gab Fürst Maximilian zu Bentheim-Tecklenburg in seinen „Gedanken zum Stellenwert adliger Familien in der heutigen Zeit“ einen Einblick in die Geschichte seines Hauses sowie soziale und kulturelle Verpflichtungen. In seiner gut 35-minütigen Rede versäumte er es auch nicht, seine Argumente für die Errichtung eines Windparks auf der Schälker Heide zu äußern. Konsens in Sachen Parkhalle "ermutigender Ansatz" Zuvor hatte IBSV-Oberst Hans-Dieter Petereit die...

  • Iserlohn
  • 01.07.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
127 Bilder

IBSV Fahnenmarsch 2015

Bestens vorbereitet hatte das amtierende IBSV-Königspaar Wolfgang Barabo und Anke Sölken mit ihrem Hofstaat den diesjährigen Fahnenmarsch. Begleitet von dem IBSV-Spielmannszug, den Iserlohner Stadtmusikanten und den Fahnenträgern der 3. Kompanie ging es zuerst zum Domizil der Königin zur Sundernallee. Fleißig hatte der Hofstaat rund um das Privathaus Sölken dekoriert und geschmückt, Mengen an Brötchen geschmiert für alle Gäste und Teilnehmer des Fahnenmarsches 2015. Eine große Ehre ist es wenn...

  • Iserlohn
  • 28.06.15
  • 2
Kultur
Traditioneller Treff am Aschermittwoch in der Wermingser Straße mit Matjeshering von der Nordsee und "Medizin" von der gegenüberliegenden Engel Apotheke.
65 Bilder

Traditionelles Strohkerlverbrennen am Iserlohner Aschermittwoch

Nicht nur in Köln oder in Düsseldorf findet der Abschied vom Karneval mit einem „Trauermarsch“ durch die Innenstadt statt, sondern auch bei uns in Iserlohn. So marschierten an diesem Aschermittwoch über 60 Mitglieder der 4. IBSV-Kompanie in Schwarz und mit Zylinder bekleidet und von dem IBSV-Spielmannszug begleitet von der Innenstadt zur Alexanderhöhe. „Stärkungen“ für den langen Marsch zur Alexanderhöhe gab es beim Treffpunkt am Neuen Markt, an den Zwischenstationen bei Gold-Friedrich an der...

  • Iserlohn
  • 18.02.15
  • 1
Überregionales
58 Bilder

Die Schützenhalle war fest in Kinderhand

Die volle Schützenhalle in Sümmern war am Rosenmontag-Nachmittag fest in Kinderhand. Was positiv "überraschte": Es fanden auch Mütter mit ihren Kindern aus anderen Iserlohner Stadtteilen den Weg ins Kirschblütendorf. Weil in Sümmern am Rosenmontag die einzige Kinderkarnevalsparty in Iserlohn angeboten wird. Von den ersten Takten an herrschte eine prächtige Stimmung. Die Jüngsten der Mendener Tanzturbinen sowie Mitglieder der Ballettschule am Sauerlandpark eroberten ebenso schnell die Herzen der...

  • Iserlohn
  • 16.02.15
  • 1
Sport
71 Bilder

Was für ein Spiel! Roosters zähmen auch die roten Bullen aus München!

Die Statistik: Roosters: Dshunussow – Jares, Teubert; Liwing, Sullivan; Lavallée, Danielsmeier; Orendorz – Foster, Dupont, Kahle; Raedeke, Macek, Friedrich; York, Petersen, Wruck; Bassen, Blank, Connolly Redbull: Treutle – Boyle, Smaby; Regehr, Kettemer; Brückner, Herpich – Christensen, Wolf, Sparre; Roe, DiSalvatore, Meckler; Barta, Ritter, Holzmann, Merl Schiedsrichter: Hascher (Miesbach), Oswald (Kaufbeuren) Tore: 1:0 (02:43) Petersen (York, Liwing/5:4), 1:1 (21:58) Ritter (Brückner,...

  • Iserlohn
  • 24.12.14
Überregionales
Gut besucht war die Naturbühne am Rupenteich zu Pfingstmontag beim Auftritt der jungen Ballett-Elfen in der Frühe um halb Sieben.
133 Bilder

Pfingstmontag - Vom Ballotsbrunnen bis zum Danzturm- Teil I

Frisch gezapftes Heilwasser half auch gegen die eingetroffene Hitzewelle Noch mehr als auf den Wetterbericht kann man sich am Pfingstmontag darauf verlassen, dass das amtierende Königspaar des IBSV pünktlich um 6.00 Uhr in der Frühe das der Sage nach lebensverlängernde Wasser am Iserlohner Ballotsbrunnen ausschenkt. Und genauso kann man sich bei jedem Wetter auf die jungen Elfen der Tanzakademie NRW verlassen, die pünktlich am oberen Rupenteich die Besucher mit ihrem anmutigen Tanz wieder...

  • Iserlohn
  • 09.06.14
Sport

Ein letztes gemeinsames Roosters-Foto der Saison 13/14

Traditionell wird bei den Iserlohn Roosters zum Saison-Abschluss ein Mannschaftsessen im „Romy‘s“ durchgeführt. In dieser Zusammensetzung wird man die Iserlohn Roosters nicht mehr sehen. Das Bild ist somit der Roosters-Geschichte für die Saison 2013/14 hinzuzufügen.

  • Iserlohn
  • 09.04.14
Vereine + Ehrenamt
Das noch amtierende Königspaar Siegfried Fischer und Ulrike Breer hatten sich zu einer zünftigen Piraten-Party gegen Ende ihrer Regentschaft im BSV Grürmannsheide noch mal mächtig ins Zeug gelegt.
82 Bilder

Piraten in der Grürmannsheide gesichtet

BSV Grürmannsheide 1894 e.V. Das Königspaar Siegfried Fischer und Ulrike Breer hatte zur Ausstandsparty eingeladen. Ganz unter dem Motto „Piraterie“ so waren die Gäste und Mitglieder der BSV Grürmannsheide im Gewölbekeller der „Alten Schule“ in der Grürmannsheide erschienen. Das Gebäude wurde ca.1900 erbaut. Es wurde als Dorfschule mit 2 Klassen und Wohngebäude genutzt. Die Vereinsmitglieder haben es grundlegend modernisiert. Die Idee zu dieser Mottoparty hatte König Siggi Fischer. Gemeinsam...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 22.03.14
LK-Gemeinschaft
154 Bilder

64 Jahre Helle für Lau in Hennen

Unter dem Motto " Hennener Karneval aus Tradition, erbt Weltkultur für Iserlohn" fand die diesjährige Gala-Prunksitzung der Kolpingsfamilie Hennen statt. Seit nun schon 64 Jahren feiern die Närrinen und Narren Karneval in Hennen.Nach der närrischen Begrüßung des Sitzungspräsidenten Günter Braun und des Prinzenpaares 2014 Bente I. Schmid und Thomas III. Schmitz startete das kunterbunte Programm.

  • Iserlohn
  • 28.02.14
  • 1
Sport
Ließ sich per Handy über seine Borussen aus Braunschweig informieren: Neven Subotic im VIP-Bereich der Eissporthalle.
2 Bilder

Neven Subotic war von der Stimmung sehr angetan

Neven Subotic, Langzeitverletzter von Borussia Dortmund, setzte die Tradition der BVB-Spielerbesuche beim Iserlohner Eishockey fort. Während seine Borussen in Braunschweig hart für den 2:1-Auswärtssieg zu arbeiten hatten, schaute sich der Innenverteidiger das Spiel der Roosters gegen die Eisbären aus Berlin an. "Das ist mein erstes Eishockeyspiel in Iserlohn", erzählte der sympathische Borusse der Redaktion. Er fand das Spiel äußerst intensiv und hatte ein großes Lob für die Zuschauer parat:...

  • Iserlohn
  • 01.02.14
Sport
2 Bilder

Letmather Silvestergang der ASSV-Alt Herren

Seit vielen Jahren ist es für die Alt-Herren-Abteilung des ASSV Letmathe ein angenehmer Jahresausklang, im Kreis Gleichgesinnter ein paar Stunden durch die heimischen Wäldern zu wandern und anschließend im ASSV-Treff im Waldstadion Stärkung in flüssiger und fester Nahrung aufzunehmen. Das Foto entstand "in frischem Wanderzustand" vor den ersten Wandermetern.

  • Iserlohn
  • 01.01.14
Sport

Roosters-Fan-Beirat übt harsche Kritik

Die derzeitige Situation rund um die Iserlohn Roosters und die aktuellen Pressemitteilungen des Vereins beschäftigten den Roosters-Fanbeirat auf seiner Sitzung am 28. April. „Die Fanvertreter waren sich in der Diskussion im ersten Teil ihres Treffens weitgehend einig darüber, dass die von den Roosters veröffentlichten Analyseergebnisse mehr als dürftig und in dieser Form nicht akzeptabel waren. Diese Ergebnisse sind nicht dazu geeignet, die Eishockey-Fans mit auf den Weg in die neue Saison zu...

  • Iserlohn
  • 03.05.13
Überregionales
37 Bilder

Zehntausend Pflanzen beim "Grünen Tag" in Sümmern

Mehr als zehntausend Pflanzen hatten Lehrer und Schüler der Carl Sonnenschein Schule in Sümmern für ihren "Grünen Tag" zusammengestellt bzw. im Vorfeld gezogen. Viele Vorbestellungen sind in der Schule eingegangen. Ein Zeichnen für eine treue und vor allem zufriedene Stammkundschaft. Entsprechend groß war auch schon vor der offiziellen Eröffnung der Zuspruch. In der Carl Sonnenschein Schule wurden neben den Pflanzen auch Deko-Artikel für den Gartenbereich angeboten. Die Charly Sunshine Band...

  • Iserlohn
  • 25.04.13
Vereine + Ehrenamt
29 Bilder

Trotz Kälte: ISSV-Schnitzeljagd war wieder gefragt

Traditionell lädt der Iserlohn Schleddenhofer Schwimmverein (ISSV) am Karfreitag zur Schnitzeljagd ein. Das kalte Wetter und der stellenweise leichte Schneefall hielt aber 65 Personen nicht von der Teilnahme ab. Fotograf Willi Lukat hat die Schnitzeljagd vom Start am Museum in der Altstadt bis zum Ziel (Gast zur Post, Haus Zobel, Grüne) mit vielen Bildern dokumentiert.

  • Iserlohn
  • 30.03.13
Sport
Traditionell und bestens gelaunt schickte am Silvestertag Dagmar Freitag die Läufer auf die 5 Kilometer lange Waldstrecke
192 Bilder

Start frei zum 32. Silvesterlauf "Rund um den Danzturm“

Viele fleißige Helfer hatten es sich wieder zur Aufgabe gesetzt und tolles Organisationstalent bewiesenDer Veranstalter TuS Iserlohn freute sich über das diesjährige gute Wetter. Weit über 400 Läufer -und Läuferinnen fanden sich zum diesjährig letzten, großen Sportereignis in Iserlohn auf dem Gelände der Fachhochschule Südwestfalen ein. Der Startschuss für die Walker erfolgte um 14:00 Uhr. Jeder Walker begab sich auf die 5 Kilometerstrecke ganz nach seinem eigenen Tempo mit oder auch ohne...

  • Iserlohn
  • 31.12.12
  • 1
Sport
67 Bilder

31.Hennener Silvesterlauf

Von der neuen Mitte in Hennen startete heute wieder der traditionelle Silvesterlauf zum 31. mal. Die Läufer nahmen die Strecke mit viel Spaß.

  • Iserlohn
  • 31.12.12
Sport

Danielsmeier im Tor, Caron im Sturm

Andrew Caron, 7-jähriger Sohn von Rooster-Goalie Sébastien Caron geht ab sofort für die „Bambinis“ des IEC auf Torejagd. Hiermit folgt Caron der guten alten Tradition auch den eigenen Nachwuchs am Seilersee aufs Eis zu schicken. „Es freut mich sehr, dass wir mit Andrew einen weiteren Spielersohn, neben unserem Bambini-Torwart Cole Danielsmeier, in unseren Reihen haben. Diese familiären Bindungen sind sehr wichtig und bringen Profis und Nachwuchs näher zusammen“, so Nachwuchs-Vize Torsten Busch....

  • Iserlohn
  • 30.08.12
Sport
86 Bilder

DABEI beim 24-Stunden-Schwimmen

Bürgerreporter Willi Lukat war während der gesamten Zeit des 24-Stunden-Schwimmens im Freibad Schleddenhof. Er hat die Traditions-Veranstaltung in vielen Bilder für den lokalkompass festgehalten.

  • Iserlohn
  • 20.08.12
Sport
4 Bilder

Aktualisiert: Der neue Verein heißt SC Oestrich

Der neue Oestricher Fußballverein heißt SC Oestrich. „Wenn der neue Fusionsverein offiziell existiert, werden wir eine Mitgliederversammlung mit dem Ziel einberufen, uns in Sportfreunde Oestrich umzubenennen“, blickt Roland Pohlmann als 1. Vorsitzender des SC Oestrich nach vorne. Überhaupt wurde nur ganz wenig der Blick in die Vergangenheit gerichtet. Klar wurde die Personalpolitik und das Abmelden der zweiten Mannschaft kritisiert, aber in erster Linie ging es den mehr als 25 Anwesenden in der...

  • Iserlohn
  • 19.05.12
WirtschaftAnzeige
Inhaber Christian Will (r.) und Verkaufsleiter Jürgen Gebel

Zwei Premium-Automarken

Auto Will ist nunmehr 64 Jahre Ford Vertragshandels - und Servicepartner. Seit 1962 befindet sich das Unternehmen an der Baarstraße. Durch den Umzug des Condor Autohauses von der Hembergstraße zur Baarstraße in die Geschäftsräume von Auto Will konnte die Angebotspalette um den Handel mit hochwertigen BMW-Premiumfahrzeugen erweitert werden. Auch für diese Fahrzeuge werden hier sämtliche Serviceleistungen mit über 40-jähriger BMW-Erfahrung angeboten. Stolz sind Inhaber Christian Will und...

  • Iserlohn
  • 11.04.12
Sport
Es gibt viele verschiedene Varianten von Bärten, hier mal drei Beispiele: Variante „Amish“ von Christian Hommel (re.), Variante „kanadischer Holzfäller“ von Derek Peltier (Mitte) und Variante „Pornobalken oder Schenkelbürste“ von Toni Ritter (l.).

Die Play-Off-Bärte sprießen bei den Roosters

von André Günther An den Bärten der Eishockeyspieler ist zu merken, dass die Play-Off-Zeit beginnt. Es ist eine jahrzehntelange Tradition, dass Spieler, die mit ihren Teams die Play-Offs erreicht haben, sich einen Bart wachsen lassen. Sean Blanchard: „Das mache ich schon seit meiner Juniorenzeit so. Auf dem College ging das weiter, und als Senior war es ebenfalls überall so.“ Egal ob Nordamerika oder Europa - auf der ganzen Welt tragen Eishockeyspieler im Kampf um die Meisterschaft Bärte. Doch...

  • Iserlohn
  • 13.03.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.