Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

Ratgeber

Baustellenhinweis
Neue Fahrbahn an der Goethestraße

HERDECKE. Die Fahrbahn im Einmündungsbereich der „Goethestraße“, „Poststraße“ und „Harkortstraße“ wird von Donnerstag, 2. Dezember,, bis voraussichtlich Montag, 6. Dezember, erneuert. Die „Goethestraße“ wird für die Dauer der Maßnahme in Ost-Westrichtung zur Sackgasse. Der Verkehr „Poststraße“ und „Goethestraße“ wird halbseitig geführt und durch eine Signalanlage geregelt. Aufgrund dessen ist ein Ausfahren aus der „Harkortstraße“ in die „Poststraße /Goethestraße“ nicht möglich. Die...

  • Herdecke
  • 29.11.21
Ratgeber

Achtung Baustelle
Hochwasserschäden werden beseitigt - Vollsperrung der Straße

HERDECKE. Die Anliegerstraße In den Eichen bekommt in einem Teilbereich eine neue Fahrbahndecke. Beim Hochwasser am 14. Juli 2021 sind im Bereich von dem Bachdurchlass des Kirchender Baches bis circa 30 Meter vor dem Reitplatz Schäden an der Fahrbahn entstanden, die nun behoben werden. Die dafür notwendigen Bauarbeiten beginnen am Donnerstag, 18. November, und sind vorbehaltlich der Witterung bis Mittwoch, 24. November, angesetzt. Die Arbeiten bestehen im Wesentlichen aus einer Erneuerung der...

  • Herdecke
  • 17.11.21
Ratgeber

Wichtige Verkehrsinfo
Geplante Autobahn-Sperrung der A44/A45

DORTMUND/WITTEN. Die Autobahn Westfalen repariert an der A44 und der A45 Fahrbahnschäden. Dazu finden in der kommenden Woche Arbeiten auf der Strecke statt, bei denen der Verkehr mit reduzierter Geschwindigkeit an den gesperrten Spuren vorbeigeleitet wird. Zudem müssen folgende Anschlussstellen ganz oder teilweise gesperrt werden: A44 Sperrung Verbindungsfahrbahn von der A44, Fahrtrichtung Dortmund, auf die A45, Fahrtrichtung Dortmund/Hannover, am Donnerstag, 14. Oktober, 9 Uhr, bis Freitag 15....

  • Hagen
  • 12.10.21
Ratgeber

Achtung Autobahnsperrung
Dortmund-Süd Abfahrt Herdecke wird gesperrt

DORTMUND/HERDECKE. Die Autobahn Westfalen schneidet an der A45 Gehölze zurück und fällt nicht mehr standsichere Bäume. Am Freitag, 8. Oktober, finden diese Arbeiten in Fahrtrichtung Dortmund in der Anschlussstelle Dortmund-Süd statt. Zwischen 8 und 13 Uhr ist dort die Ausfahrt in Richtung Herdecke gesperrt. Eine Umleitung ist mit rotem Punkt ausgeschildert.

  • Herdecke
  • 06.10.21
Ratgeber
Seit Anfang der Woche wird der Verkehr schrittweise auf die zweite Brückenhälfte umgelegt.
2 Bilder

Autobahn 45
Zweite Hälfte der Lennetalbrücke nimmt Verkehr auf

Der Neubau der A45-Lennetalbrücke bei Hagen erreicht einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur endgültigen Fertigstellung. Beide Hälften der Lennetalbrücke sind fertiggestellt. Nun steht der Verschub der Brücke in Fahrtrichtung Frankfurt an. Bislang lief auf diesem Brückenteil der gesamte Verkehr. Seit Anfang der Woche wird der Verkehr schrittweise auf die zweite Brückenhälfte umgelegt. Die Brückenhälfte in Fahrtrichtung Dortmund liegt bereits auf den vorgesehenen Pfeilern und wird...

  • Hagen
  • 11.11.20
  • 2
Ratgeber

Von Mittwoch bis Freitag
Hagener Straßenbahn leitet Linie 515 und 525 um

Von Mittwoch, 17. Juni, bis Freitag, 19. Juni, wird die Sudfeldstraße, aufgrund von Bauarbeiten am Autobahnbrückenwerk, gesperrt.  Aus diesem Grund leitet die Hagener Straßenbahn die Linie 515 zwischen der Haltestelle „Rohrstraße“ und der Haltestelle „Lange Eck“ in beiden Fahrtrichtungen über die Industriestraße und die Dolomitstraße um. Die Haltestellen „Im Alten Holz“, „Sauerlandstraße“, „ARCADEON“ und „Dolomitstraße“ entfallen. Auf dem Umleitungsweg werden jedoch entsprechende...

  • Hagen
  • 16.06.20
Ratgeber
A1: Vollsperrung zwischen dem AK-Wuppertal Nord und der AS Hagen West am letzten März-Wochenende.

Anschlussstelle Gevelsberg
Brückenbau an der Eichholzstraße: Autobahn 1 am letzten März-Wochenende gesperrt

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird am letzten März-Wochenende für das Einheben der Stahlträger der Brücke Eichholzstraße (L527) die A1 voll gesperrt werden. Im Schatten dieser Vollsperrung führt die Deges auch dieses Mal notwendige Arbeiten im Bereich der Talbrücke „Volmarstein“ durch, ebenso wird die Autobahnmeisterei Hagen kleinere Arbeiten an der Strecke durchführen. Daher wird die A1 von Freitag (27.03) 21 Uhr, bis Sonntag (29.3.), 12 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz...

  • Hagen
  • 10.03.20
Blaulicht

Umleitung zwischen Herdecke und Wetter:
Achtung Sperrung

Die L675 (Kaiser Straße) zwischen Wetter und Herdecke wird vom kommenden Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar, voll gesperrt. Die Sperrung beginnt ca. 500 Meter hinter dem Cuno-Kraftwerk und endet am Ortseingang von Wetter. Aus Sicherheitsgründen wird in diesem Bereich zugleich der Fuß- und Radweg entlang des Harkortsees gesperrt. Eine entsprechende Umleitung des Straßen-, Fuß- und Radverkehrs wird ausgeschildert.Der entlang der L675 verlaufende Steinschlagschutzzaun muss durch einen...

  • Herdecke
  • 19.02.20
Ratgeber
Die halbseitige Sperrung der Hagener Straße / B 226 (ab der Einmündung Hegestraße bis zur Einmündung Hauptstraße) und die Verkehrsregelung durch eine Ampelanlage werden am 16. Dezember bis zum 13. Januar zurückgebaut.

Bis zum 13. Januar
Baustelle in Wetter: Kanalbaumaßnahme an der Hagener Straße/B226

Die halbseitige Sperrung der Hagener Straße / B 226 (ab der Einmündung Hegestraße bis zur Einmündung Hauptstraße) und die Verkehrsregelung durch eine Ampelanlage werden am 16. Dezember bis zum 13. Januar zurückgebaut. Der Gehweg gegenüber den Grundstücken Hagener Straße 177 und 179 bleibt voll gesperrt. Geplant ist, die Arbeiten (je nach Stand der Witterung) ab dem 13. Januar bis voraussichtlich Ende Januar 2020 unter einer halbseitigen Sperrung der Fahrbahn und mit Ampel-Regelung...

  • Hagen
  • 13.12.19
Ratgeber
Die Mauer auf Höhe des Seeschlösschens rutschte Anfang Oktober ab.

Aufgepasst!
100 Jahre alte Mauer eingestürzt: Vollständige Umrundung des Hengsteysees derzeit nicht möglich

Anfang Oktober sind Teile einer Stützmauer auf Höhe des Seeschlösschens am Hengsteysee eingestürzt. Dies sorgte dort für einen Hangrutsch. Der Weg ist seitdem gesperrt, so dass eine vollständige Umrundung des Sees derzeit nicht möglich ist. Die Stadt Herdecke versucht derzeit mit Hilfe der Grundstückseigentümer und dem Ruhrverband den Sachverhalt aufzuklären und dabei insbesondere die Frage zu klären, wer zu welchem Zweck die eingestürzte Mauer damals errichtet hat. Die Mauer könnte nach erster...

  • Hagen
  • 31.10.19
Sport

Achtung Straßensperrung:
Umleitungen am Triathlontag

Am Sonntag, 26. Mai, findet in Hengstey/Bathey von 7 Uhr bis 16 Uhr ein Triathlon statt. Ab 6 Uhr werden Straßensperrungen eingerichtet, so dass folgende Umleitungen gefahren werden müssen. Die Linie 514 endet in Kabel, die Rückfahrt erfolgt ab Haltestelle „Borgenfeldstraße“. Die Linie 515 endet an der Haltestelle „Boele Markt“. Die Linie 544 fährt ab Haltestelle „Boele Markt“ den Linienweg der Linie 528 über die Dortmunder Straße bis zur Endhaltestelle „Bathey“, die Fahrt zum Casino...

  • Hagen
  • 22.05.19
Ratgeber
 Amprion beginnt mit Arbeiten an der Stromleitung am Südufer wodurch es zu Sperrungen am Hengsteysee kommen wird.

Stromtrasse
Sperrungen am Hengsteysee: Amprion beginnt mit Arbeiten an der Stromleitung am Südufer

Der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion beginnt mit Arbeiten an der Höchstspannungsfreileitung am Südufer des Hengsteysee. Hierbei handelt es sich um vorbereitende Arbeiten für den Ersatzneubau der 380-(kV) Kilovolt-Höchstspannungsfreileitung zwischen der Umspannanlage Kruckel (Dortmund) und der Umspannanlage Garenfeld (Hagen). Während der Arbeiten wird der Fuß- und Radweg zwischen dem Kanu-Club-Hagen (Seestraße 2B, 58089 Hagen) und dem Parkplatz an der Dortmunder Straße arbeitstäglich...

  • Hagen
  • 19.05.19
Ratgeber
Bei dem Umbau des Verkehrsknotenpunktes Herdecke Schanze kommt es zu Beeinträchtigungen im Busverkehr.

Beeinträchtigungen im ÖVPN
Vollsperrung der Wendeschleife: Bushaltestelle in Herdecke wird umgebaut

Die beiden Bushaltestellen der Linie 518 (Hagener Straßenbahn) und der Linie 450 (DSW21) am Verknüpfungspunkt Schanze werden nach neuestem Standard zur Barrierefreiheit umgebaut. Die Baumaßnahme hat in dieser Woche begonnen. Des Weiteren wird unmittelbar anliegend in der Straße Vaerstenberg ein zusätzliches neues Buskap analog hierzu für die Linie 564 (VER) entstehen. Damit wird im ÖPNV-Netz ein wichtiger Knotenpunkt für die Umsteigebeziehungen für die Stadtgebiete Dortmund und Herdecke baulich...

  • Hagen
  • 03.05.19
Natur + Garten
Wann geht es los? Ob  die Kröten schon in den nächsten Tagen oder erst in einigen Wochen wandern, hängt vom Wetter ab. In jedem Fall will die Stadt gerüstet sein und stellt bereits entsprechende Warnschilder auf.
2 Bilder

Krötenwanderung
Achtung, Kröten auf Tour: Warnhinweise und Sperrungen bezüglich der Krötenwanderung in Herdecke

Schon bald steht wieder das große Krabbeln der Amphibien an: Damit Kröte, Salamander & Co. ihre alljährliche Wanderung mit dem Ziel der Arterhaltung möglichst sicher antreten können, werden wieder einige Schutzmaßnahmen im Herdecker Stadtgebiet getroffen. In diesem Jahr ist es witterungsbedingt leider sehr schwierig, den genauen Zeitpunkt der Krötenwanderung zu bestimmen. Vorsorglich werden die Warnhinweisschilder als Teil der Schutzeinrichtungen bereits jetzt montiert, um die von Tieren...

  • Hagen
  • 03.03.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Aufgrund von Brückenbauarbeiten wird die Dolomitstraße in Hagen rund neun Monate gesperrt.

Straßensperrung
Vollsperrung der Dolomitstraße: Bauarbeiten an A45 Lennetalbrücke

Die Dolomitstraße in Hagen muss im Zusammenhang mit dem Neubau der Lennetalbrücke im Zuge der A45 für voraussichtlich acht Monate voll gesperrt werden. Die Herstellung der Überbauten der Lennetalbrücke erfolgt normalerweise im Taktschiebeverfahren von beiden Widerlagern (Taktkeller Nordost/ Südost) aus. Von beiden Taktkellern aus werden die „normalen“ Stahlkästen in „Schüssen“ in die geplante Endlage geschoben und der „untenliegende Verkehr“ wird in der Regel nicht gestört. Im Bereich der Lenne...

  • Hagen
  • 28.12.18
Ratgeber
Die A1 wird an zwei Wochenendenden zwischen Dortmund/Unna und Westhofen gesperrt.

Achtung auf der A1: Sperrung zwischen Dortmund/Unna und Westhofen

Die A1 wird ab kommenden Freitag (2. November) ab 20 Uhr bis Montagmorgen (5. November) um 5 Uhr zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Unna und Westhofen in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Eine zweite Sperrung - auch in Richtung Köln - ist am darauffolgenden Wochenende, ebenfalls von Freitagabend (9. November) ab 20 Uhr bis Montagmorgen (12. November) um 5 Uhr, vorgesehen. Auch die A1-Anschlussstelle Schwerte ist in Fahrtrichtung Köln gesperrt.In Fahrtrichtung Bremen kann der Verkehr an beiden...

  • Hagen
  • 30.10.18
Ratgeber

Wetter - Vollsperrung für Sonntag angekündigt

Wegen der Veranstaltung „Wetteraner Herbst“ wird am Sonntag, 7. Oktober der Bereich des ZOB und des Bahnhofsvorplatzes in der Bahnhofstraße in Wetter ab der Alte Bahnhofstraße Ecke Bahnhofstraße bis zur Bahnhofstraße 8 voll gesperrt. Eine Durchfahrt ist am 7. Oktober nicht möglich. Für den Busverkehr ergeben sich folgende Änderungen: Linie SB 38: Haltestelle „Kaiserstraße“ vor dem Grundstück Kaiserstr. 101 und Ersatzhaltestelle in der Kaiserstraße in Höhe des RuhrtalCenters gegenüber dem...

  • Hagen
  • 04.10.18
Ratgeber
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt ab kommenden Montag, 1. Oktober, mit den vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung der Schmutz- und Regenwasserkanäle „An der Kohlenbahn“, in der Stolzestraße und im Anschluss in der Gabelsbergerstraße.

Bauarbeiten „An der Kohlenbahn“, in der Stolze- und Gabelsbergerstraße: Wirtschaftsbetriebe erneuert Kanäle

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt ab kommenden Montag, 1. Oktober, mit den vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung der Schmutz- und Regenwasserkanäle „An der Kohlenbahn“, in der Stolzestraße und im Anschluss in der Gabelsbergerstraße. Bauliche und hydraulische Mängel machen eine Erneuerung der Kanäle auf einer Länge von rund 370 Metern erforderlich. Zu der offenen Verlegung wird eine Erneuerung des Schmutzwasserkanals in der vorhandenen Böschung Gabelsbergerstraße und „An der...

  • Hagen
  • 29.09.18
Ratgeber
L701 Osemundstraße zwischen Priorei und Breckerfeld; Deckenerneuerung unter Vollsperrung  ab 1. Oktober.

L701 Osemundstraße zwischen Priorei und Breckerfeld: Deckenerneuerung unter Vollsperrung ab 1. Oktober

Straßen.NRW informiert darüber, dass ab Montag (01.10.) eine Deckenerneuerung auf der L701, Osemundstraße zwischen der Straße „Am Volmeblick“ und ca. 300 m oberhalb der Straße „Am Reckhammer“ auf insgesamt ca. 1.500m Länge zwischen Hagen-Priorei und Breckerfeld begonnen wird. Der Bereich wird für die Dauer der Maßnahme vollgesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert und erfolgt über Schalksmühle und Halver. Betroffene Anlieger werden zusätzlich durch die bauausführende Firma mit Handzetteln...

  • Hagen
  • 17.09.18
LK-Gemeinschaft
Leckeres für Genießer gibt es beim Herdecker Herbstfest am kommenden Wochenende. Die gesamte Innenstadt steht ganz im Zeichen von Antik- und Bauernmarkt, Treckerparade, Kinderspaß und verkaufsoffenem Sonntag. Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein sind garantiert. Mehr darüber erfahren Sie auf Seite 10.
2 Bilder

Herbstfest in Herdecke: Großes Stadtfest mit Treckerparade, Bauernmarkt und verkaufsoffenen Sonntag

Ein ganzes Füllhorn an Ideen bietet das beliebte Herbstfest, das die Herdecker Werbegmeinschaft am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September, veranstaltet. Bauernmarkt, Antik- und Flohmarkt sowie ein verkaufsoffener Sonntag locken in die Herdecker City ein. Am Samstag, 15. September, beginnt der Bauernmarkt um 10 Uhr. Die rund 40 Aussteller erwarten die Besucher mit einer herbstlich bunten Angebotspalette aus Pflanzen, Feinkost, Fisch, Wurst und Kunsthandwerklichem. Die Kunsthandwerker...

  • Herdecke
  • 13.09.18
Ratgeber
Die Hochbrücke im Hagener Innenstadtbereich

Hagen - Überprüfung der Hochbrücke führt zu mega Stau

An der Hochbrücke in Hagen-Mitte wird heute, wie bereits gestern ein Teil der Fahrbahn gesperrt bleiben. Das Bauwerk wird fachgemäß durch eine Fachfirma geprüft. Dazu muss der Verkehr umgeleitet werden. Dies führte bereits gestern schon zu Verkehrsproblemen und auch heute mussten sich die Verkehrsteilnehmer in einen langen Stau einreihen. Die Stadt Hagen bittet um Verständnis.

  • Hagen
  • 24.08.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.