Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Vereine + Ehrenamt
Zum Glück ist die Kirchhellener Bauernolympiade auf einen Drei-Jahres-Zyklus ausgelegt, so kann das beliebte Spektakel ohne Pause durch die Pandemie weitergeführt werden. Die letzte Bauernolympiade fand nämlich 2019 statt und nun ist es an Pfingsten wieder soweit.
6 Bilder

Zum 13. Mal
Bauerolympiade lockt Pfingsten zum Hof Steinmann

Zum Glück ist die Kirchhellener Bauernolympiade auf einen Drei-Jahres-Zyklus ausgelegt, so kann das beliebte Spektakel ohne Pause durch die Pandemie weitergeführt werden. Die letzte Bauernolympiade fand nämlich 2019 statt und nun ist es an Pfingsten wieder soweit. Alle drei Jahre steht am Pfingstwochenende Kirchhellen Kopf. Monate im Voraus wird das jeweilige Motto in den Vorbereitungen umgesetzt. "Obwohl wir das Glück hatten, von Corona nicht direkt betroffen zu sein", erzählt...

  • Bottrop
  • 27.05.22
Kultur
Mit dabei beim Staffelfinale: Impro-Talent Sascha Korf.

Comedy im Saal
Staffelfinale im Kammerkonzertsaal mit Sascha Korf, Matthias Reuter und Michael Holtschulte

Am Sonntag, 15. Mai, präsentiert Kabarettist Benjamin Eisenberg in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop im Kammerkonzertsaal eine brandneue Show aus der Reihe „Comedy im Saal“. Zum Staffelfinale vor der Sommerpause ist Impro-Talent Sascha Korf in der Böckenhoffstraße 30 mit von der Partie. In seinen Erfolgsprogrammen „Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam“ und „Wer zuerst lacht, lacht am längsten“ hat das personifizierte Gag-Feuerwerk bereits gezeigt, dass er ein...

  • Bottrop
  • 10.05.22
Sport
Das BUF findet endlich wieder statt. Dieses Foto ist von 2017.

BUF startet am Samstag
Beim Bottroper Ultralauf Festival messen sich die besten Läufer Deutschlands

Das Bottroper Ultralauf Festival (BUF) kann in diesem Jahr endlich wieder stattfinden: Die zweitägige Veranstaltung startet am Samstag, 14. Mai.  Bis 2019 wurde die Veranstaltung im Batenbrock-Park ausgetragen. Aufgrund der dort stattfindenden Umbauarbeiten musste die neue Laufstrecke in den Prosper-Park verlegt werden. In Zusammenarbeit mit der Quartiersleitung vor Ort kann der „Rote Platz“ als Austragungsort für die Veranstaltung eingebunden werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird es einen...

  • Bottrop
  • 10.05.22
Kultur
Am Samstag ist ein Tag voller Musik in der Martinskirche geplant.

Internationaler Singtag
Kirchenmusiker Seth Sululu zu Gast in Bottrop

Ein Samstag voller Musik ist am 7. Mai von 10 bis 15 Uhr in der Martinskirche und im Martinszentrum geplant. Der Kirchenmusiker Seth Sululu kommt nach Bottrop und bringt Lieder und Bewegungen, wie sie in seinen Chören in Nord-Tansania Tradition sind, mit. Dazu kommen Lieblingslieder aus aller Welt. Musikalisches Interesse einzige VoraussetzungWie bei den Familien-Singtagen wird zeitweise gemeinsam mit allen Generationen und zeitweise in altersentprechenden Gruppen musiziert. Begegnungen in den...

  • Bottrop
  • 26.04.22
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Traumwetter auf Haniel
Osterfeuer lockt auf die Halde

Bei Traumwetter pilgern den ganzen Tag schon Bottroper auf „ihre“ Halde - ok Oberhausener dürfen auch. Veranstaltet wird das traditionelle Osterfeuer durch den Verein „Plattdütsche ut Waold un Hei“.  Es ist das höchste Osterfeuer in Bottrop und im Revier.

  • Bottrop
  • 17.04.22
  • 1
  • 3
Blaulicht
Das Straßenverkehrsamt startet eine Veranstaltungsreihe zum Thema Verkehrssicherheit.

Reihe zur Verkehrssicherheit
Aktionen des Straßenverkehrsamts jeweils am Mittwochmorgen geplant

Das Straßenverkehrsamt wird eine Veranstaltungsreihe zum Thema Verkehrssicherheit starten. Zusammen mit dem Stadtplanungsamt, der Koordinierungsstelle Integrierte Stadtentwicklung, der Polizei sowie der Verkehrswacht sind Aktionen unter dem Motto "Verkehrssicheres Bottrop, ich mach mit" geplant. Vom 27. April bis zunächst 29. Juni wird es im Projektraum in der Innenstadt an der Hansastraße in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Veranstaltungen und Aktionen mit wechselnden Themen rund um den...

  • Bottrop
  • 14.04.22
Kultur
Fatih Akin bringt seinen Politthriller „Aus dem Nichts“ in der Aula des Josef Albers Gymnasiums auf die Bühne.

„Aus dem Nichts“
Politthriller nach Fatih Akin als Bühnenstück in der Aula des Josef-Albers-Gymnasiums

Fatih Akin bringt seinen Politthriller „Aus dem Nichts“ am Donnerstag, 7. April, ab 19.30 Uhr in der Aula des Josef-Albers-Gymnasiums für die Theaterreihe A des Kulturamts Bottrop auf die Bühne. „Aus dem Nichts“ ist die Filmversion des deutschen NSU-Dramas, einer Geschichte um Terrorgefahr und behördliche Fehleinschätzung mit erschütternden Folgen. Der „Golden Globe“ zeichnete „Aus dem Nichts“ als besten nicht-englischsprachigen Film aus. Emotionales Drama über Verlust und TrauerAkins Thriller...

  • Bottrop
  • 30.03.22
Kultur
Lutz von Rosenberg Lipinsky.

"Demokratur oder Die Wahl der Qual"
Kabarett am 5. April mit Lutz von Rosenberg Lipinsky

Das Kulturamt der Stadt Bottrop beendet die Spielzeit 2021/22 der beliebten Kabarett-Reihe am Donnerstag, 5. April, um 19.30 Uhr mit Lutz von Rosenberg Lipinsky. Die Veranstaltung findet in der Aula des Josef-Albers-Gymnasiums unter den aktuell geltenden Corona-Vorschriften statt. Lutz von Rosenberg Lipinsky ist, so sagt er von sich selbst, „Deutschlands lustigster Seelsorger“: Seit Jahren sorgt er sich auf unterhaltsame und intelligente Weise um die deutsche Seele. Die Demokratie ist in...

  • Bottrop
  • 30.03.22
Politik
Die Teilnehmer lieferten sich eine sachliche Auseinandersetzung.
3 Bilder

„Mensch wähl mich“ der DGB zur Landtagswahl
Positionen statt Schlagabtausch

„Wir haben eine sachliche Auseinandersetzung mit unseren Inhalten gesehen und dank der Vetokarten auch einen punktuellen Schlagabtausch." Das sagt Mark Rosendahl, Regionsgeschäftsführer des DGB Emscher-Lippe zum Format „Mensch wähl mich“. Diese spielerische Veranstaltung zur Landtagswahl überzeugte am Mittwochabend in der Lohnhalle in Bottrop. Der Einladung waren die Landtagskandidat*innen Thomas Göddertz (SPD), Anette Bunse (CDU), Andreas Mersch (FDP), Günter Blocks (DIE LINKE) gefolgt und...

  • Bottrop
  • 24.03.22
  • 1
Blaulicht
Am Donnerstag findet eine Informationsveranstaltung für Bewohner in der Nähe der Albrecht-Dürer-Schule statt.

Anwohnerversammlung am 24. März
Albrecht-Dürer-Schule wird Unterkunft für Geflüchtete

Aufgrund der Situation in der Ukraine wird die Stadt Bottrop an einigen Standorten Unterkünfte für Geflüchtete einrichten müssen. Einer dieser Standorte wird die Albrecht-Dürer-Schule sein, die im Laufe der kommenden Woche zu diesem Zweck bereitstehen soll. Für die Anwohner im Stadtteil will die Stadt Bottrop dazu eine Informationsveranstaltung durchführen. Die Veranstaltung, bei der auch Fragen beantwortet werden sollen, findet am Donnerstag, 24. März, 18.30 Uhr im Gemeindesaal von St....

  • Bottrop
  • 22.03.22
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten ist für alle da!
amBOTioniert e.V. lädt zum 8. Mal zur Weihnachtsgeschenkeaktion ins Cottage ein.

Auch in diesem Jahr möchte amBOTioniert wieder mit der Weihnachtsgeschenkeaktion bedürftigen, und auch obdachlosen Menschen zu Weihnachten eine Freude machen. Traditionell werden das Kolüsch/ESB und den Kinderschutzbund, das Frauenhaus mit Geschenken und auch die Tierengel mit Futterspenden zum Fest bedacht!  Seit Jahren amBOTioniert Geschenke für bedürftige Erwachsene und Kinder und Futter für bedürftige Tierhalter. Jedes Jahr gab es eine Aktion im Cottage - wo viele Bürger:innen mit Freunden...

  • Bottrop
  • 10.11.21
Kultur
Von links nach rechts: Der neue Ausrichter der Beachparty 2022, Holger Czeranski (CK Media & Events), mit Jürgen Heidtmann und Ralf Schönberger vom Bottroper Sport- u. Bäderbetrieb und Tobias ten Hoopen (CK Media). Foto: Kappi

Neuer Veranstalter bekannt gegeben
Beachparty findet 2022 unter neuer Leitung statt

Gute Nachrichten nach zwei partylosen Jahren: Am 6. August 2022 soll es wieder eine Beachparty geben. Ausgerichtet wird sie von einem neuen Veranstalter. Bei den Bottroper ist die Beachparty seit Jahren ein heiß erwarteter Termin. Die Veranstaltung ist Jahr für Jahr weit im Voraus ausverkauft. Umso größer war das Aufsehen als das Gerücht in den sozialen Medien kursierte, dass es die Veranstaltung im kommenden Jahr nicht gäbe. Am 10. September hat der städtische Sport- und Bäderbetrieb in einer...

  • Bottrop
  • 10.09.21
Kultur
Arbeiteraufstand gegen Kapp-Putsch 
Am Donnerstag, den 24. September 2020, 19.00 Uhr
Historiker Dr. Peter Berens 

Arbeiterinnen gegen Kapp-Putsch 
Haus der Vielfalt, Gerichtsstraße 3

Einleitung von Lokalhistoriker Sahin Aydin: 257 tote ArbeiterInnen in Bottrop
2 Bilder

100 Jahre: Arbeiteraufstand gegen Kapp-Putsch
Veranstaltung mit Historiker Dr. Peter Berens

Arbeiteraufstand gegen Kapp-Putsch Am Donnerstag, den 24. September 2020, 19.00 Uhr Historiker Dr. Peter Berens Arbeiterinnen gegen Kapp-Putsch Haus der Vielfalt, Gerichtsstraße 3 Einleitung von Lokalhistoriker Sahin Aydin: 257 tote ArbeiterInnen in Bottrop Wegen der Corona-Pandemie können nur sechs Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte halten Sie 1,5 Meter Abstand ein und tragen Sie Mundschutz. Eine Voranmeldung ist nötig: sahinaydin1968@gmail.com oder 0179-426283 Veranstalter und...

  • Bottrop
  • 10.09.20
  • 1
Kultur
4 Bilder

Mit Mut durchs Leben - Hermanns Heimspiel im Hürter
Hermann Beckfeld im Gespräch mit starken Menschen aus dem Revier

Mutige Menschen aus dem Revier hat der Bottroper Journalist Hermann Beckfeld am Montag, 27. Januar 2020, in der Kultkneipe Hürter auf der Gladbecker zu Gast. Damian Frank, gebürtiger Bottroper und Rettungssanitäter der Feuerwehr in Oberhausen, rettete im Sommer einem Tennisspieler das Leben. Sein Vereinskamerad war auf dem Platz plötzlich zusammengebrochen. Damian Frank reagierte blitzschnell, setzte erfolgreich den Defibrillator ein. Irmgard Bobrzik ist in unserer Stadt wohlbekannt: als...

  • Bottrop
  • 08.01.20
Kultur
Frei erstellte Grafik zum Event

Musik-Event Reportage, Samstag
DEFQON.1 – one love, one blood, one tribe

Bauchfrei oder Oberkörper frei und kurze Hose, dazu leicht gerötete Schultern, ein Bier in der Hand und die Musik genießen: Die Festivalsaison 2019 ist in vollem Gange! Um die 85 000 Besucher tanzten bei 30 Grad und Sonnenschein am vergangenen Wochenende zu Musik mit um die 150 Beats pro Minute: Vom 28. bis zum 30. Juni 2019 fand eines der größten Harder-Styles-Festivals statt: Die Defqon.1. Das FestivalBereits zum 17. Mal veranstaltete Q-Dance das immer beliebter werdende Festival in den...

  • Bottrop
  • 01.07.19
  • 1
  • 1
Politik

SPD Bottrop geistig nicht mehr auf dem Boden der Verfassung

Die Bottroper Ratssitzung vom 25.09.2018 wurde Seitens der SPD wieder einmal dafür genutzt, unserer aufstrebenden Bürgerpartei mit scheinheiligen Anträgen Steine in den Weg legen zu wollen. So wurde beschlossen, in den 6 Wochen vor Wahlen keine Parteiveranstaltungen mehr in schulischen Gebäuden zuzulassen. Uns, für die es wegen der Einschüchterung von privaten Raumanbietern seitens der linken Parteien und ihrer Schlägertruppen der einfachste Weg ist Schulen anzumieten, soll so die Suche nach...

  • Bottrop
  • 27.09.18
  • 3
Ratgeber
Süße Idee: Marmelade zum Heimat shoppen (Zuhause mit Flyer und Zwieback zu einem Stillleben arrangiert)
2 Bilder

Veranstaltung
Heimat shoppen 2018 in Bottrop

Am 08.09.2018 war wieder „Heimat shoppen“ in der Bottroper Innenstadt angesagt. „Die Aktion „Heimat shoppen“ findet alljährlich in vielen deutschen Städten und Gemeinden statt.“, so die Info auf der Seite www.heimat-shoppen.de. Bisher ist diese Veranstaltung wohl an mir vorbei gegangen, also informierte ich mich in diesem Jahr rechtzeitig, denn die Idee dahinter gefällt mir sehr gut: Ziel der „Heimat shoppen“ Aktionstage ist es, die Menschen daran zu erinnern, wie wichtig unsere Einzelhändler,...

  • Bottrop
  • 08.09.18
  • 1
Politik
Nils Beyer, Juso-Vorsitzender, im Gespräch mit den Bürgern. (Foto: privat/Archiv)

SPD Jugend rollt die Themen Arbeit und Rente neu auf

„Junge Leute“ und das Thema „Rente“? Auf dem ersten Blick widersprechen sich diese Themen. In Diskussionsrunden wollen die Jusos das Thema nun neu aufrollen und Jugendliche aus Bottrop und der Umgebung einladen an der Diskussion teilzunehmen.Die nächste Diskussionsrunde findet am 30.08., 19 Uhr, im Ernst-Wilczok-Haus (Osterfelder-Str.23) statt.  Unter dem Titel „Arbeit muss sich wieder lohnen“ wollen die Jusos für steigende Löhne und für eine Rentenreform werben. „Nur wer am Ende des Monats...

  • Bottrop
  • 25.08.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2.  Hamelner Blues & Rock Nacht 2015
3 Bilder

amBOTioniert schließt in Bottrop die Sommerferien ab!

Am Ende der Ferien sich nochmal richtig verwöhnen und die Seele baumeln lassen – das Ganze natürlich für den guten Zweck! Das Charrity Dinner verwöhnt mit 5 Gängen am 25.08.2018 im Cottage. “Dat Leckerste kommt zum Schluss (der Sommerferien!) ”, das hatten wir ja schon gesagt und ganz ehrlich, was kann es Schöneres geben, als sich zum Ende der Sommerferien noch einmal richtig verwöhnen zu lassen., so Melanie Kleewald. “In der 4. Auflage des amBOTionierten Charity Dinners wird es "Sommerlecker",...

  • Bottrop
  • 07.08.18
Politik
Arbeitsministerin Andrea Nahles und Michael Gerdes im Gespräch mit einem Veranstaltungsteilnehmer
2 Bilder

Andrea Nahles zu Besuch im nördlichen Ruhrgebiet

Volles Haus bei einer Veranstaltung mit Andrea Nahles in Marl: Über 100 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um mit der Bundesministerin für Arbeit und Soziales über die die Zukunft der Arbeit und der Rente zu diskutieren. Der Bottroper SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes war von seinem Kollegen Michael Groß in den Nachbarwahlkreis eingeladen worden, um die Veranstaltung zu moderieren. In einem einleitenden Vortrag machte Andrea Nahles deutlich, dass es allen Grund gibt,...

  • Bottrop
  • 16.02.17
Kultur

Bottrop: Am 24. April ist Pferdemarkt

Am 24. April ist wieder Pferdemarkt. Einmal jährlich leben bäuerliche Traditionen in der Bottroper Innenstadt wieder auf: Am letzten Sonntag im April ziehen Pferde und Kutschen auf, zeigen Hufschmiede und Sattler ihre alte Handwerkskunst. Hobbyreiter, Händler und Besucher erleben beim Pferdemarkt die Atmosphäre bäuerlicher Zeiten. Heute ist der Markt nicht nur Treffpunkt von Käufern und Verkäufern: Viele Besucher genießen einfach gerne die ursprüngliche Atmosphäre und lieben es, wenn die ganze...

  • Bottrop
  • 12.04.16
Kultur
Erstmalig haben Interessierte die Möglichkeit, auf ein Fahrgastschiff zuzusteigen. Foto: RVR

Buntes Treiben auf dem Rhein-Herne-Kanal

Das KulturKanal-Jahr 2016 wird am Sonntag, 24. April, mit einer großen Schiffsparade eröffnet. Vom Ufer oder direkt vom Wasser aus können Zuschauer das bunte Treiben auf dem Rhein-Herne-Kanal miterleben. Erstmalig haben Interessierte am Anleger Bottrop/Essen-Dellwig die Möglichkeit, auf das Fahrgastschiff Santa Monika I zuzusteigen. Karten können bestellt werden unter der Telefonnummer 02381/460444 oder per E-Mail: mail@santamonika.de. Wer die Schiffsparade per Rad erleben möchte, kann an einer...

  • Bottrop
  • 12.04.16
  • 4
Ratgeber
Nicht jeder möchte unbedingt fotografiert werden. Das sollte man beim Fotografieren auf Veranstaltungen immer bedenken. Hinweis: dieses Motiv ist gestellt. Tatsächlich hatte der Fotografierte keine Einwände.
5 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 2): Fotografieren bei Veranstaltungen

In unserer Ratgeber-Serie zum Thema Fotorecht befassen wir uns im zweiten Teil mit der Fotografie bei Parties, Events und Veranstaltungen. Auch hier gilt die ungemütliche Faustregel: es kommt drauf an. Ein Gespräch mit den Juristen der WVW/ORA-Verlage. Mal angenommen, bei mir im Verein wissen die wichtigsten Leute, dass ich für den Lokalkompass aktiv bin. Für ein paar nette ungestellte Fotos von der Vereinsfeier muss das doch reichen, oder? Das kommt drauf an. Nehmen wir mal an, es ist mein...

  • Düsseldorf
  • 18.07.15
  • 43
  • 35
Vereine + Ehrenamt

Öffentliche Veranstaltung über Windkraftenergie im KGV Eigenhof

Am Donnerstag den 07.05.2015 um 19:00 Uhr findet im Vereinsheim des KGV-Eigenhof Stenkhoffstr. 113a ein Referat mit Dr. Christian Blex von der AfD über die Risiken und Gefahren von Windkraftanlagen statt. Besonders interessant dürfte es sicherlich für die Bürger aus Bottrop-Boy werden die die aktuelle Debatte über das geplante Windrad am Alpincenter seit Monaten mitverfolgen. Hier haben sie jetzt die Gelegenheit ihre Meinung kundzutun. Diskutieren Sie gemeinsam mit dem Referenten Dr. Christian...

  • Bottrop
  • 02.05.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.