Verkehrskontrolle

Beiträge zum Thema Verkehrskontrolle

Blaulicht
Kontrolle in Langenfeld.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Verkehrskontrollen in Langenfeld und Monheim
Zwei Transporter gestoppt

Am Montag, 24. August, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann in Langenfeld und Monheim einen Schwerpunkteinsatz zur Kontrolle des Straßenverkehrs durchgeführt. Insbesondere stand dabei in Monheim-Baumberg der Einmündungsbereich der Geschwister-Scholl-Straße und des Garather Wegs im Fokus der Kontrollen. In Langenfeld gingen den Beamten gleich zwei Transporter ins Netz. Die Beamten stellten in Monheim-Baumberg 24 Verstöße beim Abbiegen fest, weil Autofahrer nicht lange genug an den...

  • Monheim am Rhein
  • 25.08.20
Blaulicht
Bereits bei einer bloßen Inaugenscheinnahme des Fahrzeuges fiel dem Kradfahrer bereits auf, dass die Blattfedern augenscheinlich an der Belastungsgrenze waren und die Reifen der Hinterachse sich unter dem Ladungsgewicht bereits nach außen wölbten.

Einsatz für die Polizei Langenfeld
Kleinlastwagen zu 37 Prozent überladen

Am Dienstagvormittag, 11. August, zog ein Kradfahrer des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann ein zu 37 Prozent überladenen Kleinlaster an der Berghausener Straße in Langenfeld aus dem Verkehr. Gegen 8.30 Uhr führte ein Experte des Verkehrsdienstes im Rahmen einer spezialisierten Verkehrsüberwachung eine gezielte Kontrolle bei einem Kleinlastwagen der Marke Peugeot Boxer mit Kofferaufbau an der Berghausener Straße durch. Blattfedern an der Belastungsgrenze Bereits bei einer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.08.20
Blaulicht

"Volltreffer" bei Verkehrskontrolle der Polizei Langenfeld
Betrunken, ohne Führerschein und per Haftbefehl gesucht

Diese Kontrolle hat sich für die Polizei gelohnt: Am Dienstagabend, 7. Januar 2020, hat die Polizei in Langenfeld bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen echten "Volltreffer" gelandet: Die Beamten zogen einen 41 Jahre alten Leverkusener aus dem Verkehr - der Mann war nicht nur betrunken, sondern hatte auch keinen Führerschein. Außerdem lag gegen ihn ein offener Haftbefehl vor. Unsichere Fahrweise Gegen 19.15 Uhr hatten zwei Polizeibeamte aus dem Langenfelder Wach- und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.01.20
Ratgeber
Am kommenden Donnerstag werden im Kreis Mettmann Brummifahrer verstärkt überprüft.

Brummiüberprüfung im Kreis Mettmann
Achtung Kontrolle

Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann wird sich am kommenden Donnerstag, 12. September, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, an dem bundesweiten Kontrolltag "sicher.mobil.leben - Brummis im Blick" beteiligen und an verschiedenen Kontrollstellen im Kreisgebiet vorrangig Lastkraftwagen und Busse des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs überprüfen. Die bundesweite Zunahme von Verkehrsunfällen mit Getöteten unter Beteiligung von Lastkraftwagen und Bussen in den letzten fünf Jahren um 17...

  • Hilden
  • 10.09.19
Blaulicht

Ohne Fahrerlaubnis und mit Drogen im Blut unterwegs
Die Polizei Langenfeld stoppte PKW-Fahrer auf der Hardt

Am Donnerstag, 21. März, gegen 11.15 Uhr, staunten Beamte der Polizei Mettmann bei einer Kontrolle im Rahmen der Verkehrsüberwachung nicht schlecht! Ein Fahrzeugführer war auf der Hardt unterwegs, um das frisch gekaufte Gebrauchtfahrzeug seiner Begleiterin in eine nahe Autowerkstatt zu bringen. Ohne Zulassung des Fahrzeugs Dies geschah aber ohne entsprechende Zulassung des Fahrzeugs, dafür aber mit "gefundenen Kennzeichen" vom Wegesrand. Sie waren montiert, damit die Fahrt nicht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.03.19
Überregionales
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Langenfeld: Sattelzug überschritt Geschwindigkeit

Am Dienstagabend, 25. September, führten Einsatzkräfte des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann gezielte Verkehrskontrollen des Schwerlastverkehrs in Langenfeld durch. Dabei wurde gegen 20 Uhr ein Sattelzug Scania angehalten und überprüft. Bei der Überprüfung und Auswertung des digitalen Kontrollgerätes wurde festgestellt, dass der 42- jährige Fahrzeugführer die erlaubte Geschwindigkeit von 80 km/h zweimal im Abstand von zirka zwei Stunden deutlich überschritten hatte. Im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.09.18
Überregionales
Rostfraß am Fahrzeugrahmen. Da waren gleich mehrere deutliche Löcher erkennbar.

Langenfeld: Kleinlastwagen eines 29-jährigen Bulgaren aus dem Verkehr gezogen

Am Dienstag, 10.Juli, kontrollierten die LKW-Spezialisten vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann, im Rahmen ihrer allgemeinen Verkehrskontrollen, auf der Siemensstraße in Langenfeld einen 29-jährigen Bulgaren, der mit seinem Kleinlastwagen zuvor den Winkelsweg befahren hatte. Sofort zur Prüfstelle der DEKRA Bei dem kontrollierten Ford Transit  Kastenwagen handelte es um ein äußerlich zunächst unscheinbares  Fahrzeug, doch die Beamten hatten auch hier wieder einmal den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.07.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Roller-Fahrer ohne Führerschein stürzte unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Mittwochnacht, 20.Juni, gegen 00:10 Uhr, kam es an der Straße Winkel in Langenfeld-Wiescheid zu einem Alleinunfall eines unter Alkoholeinfluss und Drogen stehenden Rollerfahrers. In Richtung Tiefenbruchstraße unterwegs Der 32-jährige Monheimer war mit seinem Kleinkraftrad in Richtung Tiefenbruchstraße unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 16, aus unbekannter Ursache, die Kontrolle über seine Aprilia verlor und zu Boden stürzte. Mit schweren Verletzungen blieb der Mann auf der Fahrbahn...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.06.18
  • 2
Überregionales

Langenfeld: Trunkenheitsfahrt ohne Schadensfolge

Am späten Freitagabend, 8. Juni, stoppte die Langenfelder Polizei, auf der Hildener Straße in Richrath, gegen 23.20 Uhr einen silbernen PKW Seat Ibiza im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Bei der polizeilichen Ansprache des 29-jährigen Fahrzeugführers aus Monheim am Rhein, schlug den Beamten deutlicher Alkoholgeruch aus dem PKW entgegen. Ein deshalb an Ort und Stelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,2 Promille. Daraufhin leiteten die Beamten ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.06.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Ohne Führerschein - aber mit Drogen am Steuer

Am Mittwochnachmittag, 2. August, gegen 14.30 Uhr, stoppte die Langenfelder Polizei einen blauen PKW Audi A6 mit Leverkusener Kennzeichen, der die Düsseldorfer Straße in Langenfeld befuhr, im Zuge einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Bei der Kontrolle des 43-jährigen Fahrzeugführers räumte dieser sofort ein, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Fahrer gestand Kokain-Konsum Um sein Geständnis zu komplettieren, ergänzte der Leverkusener seine Aussage auch sogleich mit dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.08.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Alkoholfahrt endete als Irrfahrt

Am frühen Samstagmorgen, 28. Januar, kam es gegen 3 Uhr auf der Elisabeth-Selbert-Straße in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand und verletzt wurde. Betrunken mit PKW Baum gestreift Der 21-jährige Langenfelder Fahrzeugführer befuhr mit seinem PKW Ford Fiesta die Elisabeth-Selbert-Straße aus Richtung Hans-Böckler-Straße kommend in Fahrtrichtung Berghausener Straße. In der Rechtskurve auf Höhe der Hausnummer 11 kam er vermutlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.17
Ratgeber

Hier blitzt die Polizei

Hier wird die Polizei Mettmann in der kommenden Woche (kw 25) die Geschwindigkeit der Autofahrer kontrollieren! Montag 18. Juni: Velbert Tönisheide Dienstag 19. Juni: Haan Zentrum Mittwoch 20. Juni: Hilden Nord Donnerstag 21. Juni: Monheim Baumberg Autofahrer müssen natürlich auch über diese Kontrollen hinaus überall damit rechnen, von der Polizei angehalten zu werden. Die Polizei erklärt: Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen! Wir wollen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.