volksbank

Beiträge zum Thema volksbank

Sport
Schon lange besteht eine Kooperation der Vereinten Volksbank mit dem Tennisverein TC In Himmel in Kirchhellen. In diesem Jahr wird diese Zusammenarbeit ausgebaut: Mitglieder der Volksbank können im September beim TC ein dreistündiges Probetraining buchen.

Probetraining für Tennisspieler
Volksbank und TC In Himmel auf neuen Wegen

Schon lange besteht eine Kooperation der Vereinten Volksbank mit dem Tennisverein TC In Himmel in Kirchhellen. In diesem Jahr wird diese Zusammenarbeit ausgebaut: Mitglieder der Volksbank können im September beim TC ein dreistündiges Probetraining buchen. Ihr Vorteil: Sie zahlen zehn statt der üblichen 30 Euro für die ausführliche Schnuppereinheit. „Für unsere Mitglieder ist das ein toller Mehrwert, wenn sie bei einem unserer regionalen Partner in den Genuss von Vorteilen kommen“, ist sich...

  • Dorsten
  • 07.08.19
Ratgeber
Mit mehreren Fahrzeugen rückte die Feuerwehr an der Kirchhellener Straße an, darunter auch eine Drehleiter. Foto: privat
5 Bilder

Nur eine Übung: Feuerwehr probt an der Volksbank Bottrop

Blitzendes Blaulicht, vor der Volksbank geparkte Einsatzfahrzeuge: Die Anwesenheit eines geschäftigen Trupps Feuerwehrleute und aus dem Bankgebäude quellender Rauch besorgte am Dienstag Mittag (16. Mai) so manchen Passanten. Schnell kam Entwarnung: Es war nur eine Übung. Mit mehreren Fahrzeugen und einer Drehleiter zog die Feuerwehr vor der Volksbank viele Blicke auf sich. Das Szenario der Übung: Ein Brand im Treppenhaus mit schwerem Rauch hatte eine Person überrascht, die dann von den...

  • Bottrop
  • 16.05.17
Überregionales
Sie stehen hinter der Fusion der Volksbanken Dorsten und Kirchhellen-Bottrop: Eberhard Kreck (Vorstand der Volksbank Kirchhellen eG Bottrop), Johannes Becker (Vorstand der Volksbank Dorsten eG), Martin Wissing (Vorstand der Volksbank Kirchhellen eG Bottrop) und Ingo Hinzmann (Vorstand der Volksbank Dorsten eG).

Fusion: Volksbanken Dorsten und Kirchhellen Bottrop gehen gemeinsam in die Zukunft

Dorsten/Bottrop. Die Volksbank Dorsten eG und die Volksbank Kirchhellen eG Bottrop wollen zukünftig gemeinsame Wege gehen und planen ihre Fusion zum 1. Januar 2017. Die endgültige Entscheidung über die Fusion liegt bei den Vertreterversammlungen der beiden Häuser, die voraussichtlich im Mai 2017 anberaumt sind. Zuvor sollen die Vertreter im Rahmen geplanter Dialogveranstaltungen im Oktober 2016 und voraussichtlich April 2017 über Hintergrund und Ziele des geplanten Zusammenschlusses informiert...

  • Dorsten
  • 06.10.16
Kultur
Kulturamtsleiter Dieter Wollek (li.) , Volksbank-Chef Eberhard Kreck und die stellvertretende Kulturamtsleiterin Ilse Ortmann im Kammerkonzertsaal, wo auch in Zukunft die Klassik-Angebote für Kinder stattfinden werden.

Klassik für Kinder: Volksbank sichert weiterhin die Finanzierung

„Das Klassikangebot für Kinder ist bis 2015 gesichert.“ Dies verkündeten Kulturamtsleiter Dieter Wollek und seine Stellvertreterin Ilse Ortmann. Möglich wurde dies durch die Unterstützung eines Sponsors. Die Volksbank Kirchhellen unterstützt das musikpädagogische Angebot mit jährlich 6.500 Euro. Mit dem Geld werden die Abo-Reihen „Mini-Klassik-Klub“ und „Kinder-Klassik-Klub“ finanziert. „Mit einer solchen Summe wären wir schlicht überfordert“, sagt der Kulturamtsleiter. Für die Volksbank...

  • Bottrop
  • 16.11.12
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Volksbank-CUP der TSG Kirchhellen/Abtlg. Tennis am SO, 16.09.2012 voller Erfolg!

Am gestrigen Sonntag fand der diesjährige "Volksbank-Cup 2012" auf der Anlage der TSG Kirchhellen/ Abtlg. Tennis an der Löwenfeldstrasse in Bottrop-Kirchhellen statt. Bei strahlendem Sonnenschein und leckerem Kaffee und Kuchen wurden die Endspiele unter der Schirmherrschaft der Volksbank, vertreten durch Herrn Thomas Oertel, in den Klassen: U 10: Sieger: Niklas Grünebeck 2. Siegerin: Analena Damm U 14: Sieger: Leon Slowenen 2. Sieger: Tim Riedl U 16: Sieger: Julian Patt 2. Sieger: Hendrik Metz...

  • Bottrop
  • 17.09.12
Ratgeber
Eberhard Kreck.

Volksbank Kirchhellen: „Aufschwung wird fortgesetzt“

„2011 hatten wir einen erfreulichen Wirtschaftsaufschwung. 2012 wird der in gebremster Form fortgesetzt“, sagt Eberhard Kreck. „Das Geschäftsmodell der Genossenschaften ist eines der Zukunft“, setzt der Volksbank-Vorstand seine Ausführungen zur Vertreterversammlung 2012 fort. „Durch die regionale Verwurzelung sind wir sehr gut aufgestellt. Die Krise haben wir gut überstanden. Die Kunden haben in die Regionalität der Banken Vertrauen“, ergänzt Kreck und führt mit Blick auf die Bankenkrise aus:...

  • Bottrop
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.