Wanderrudern

Beiträge zum Thema Wanderrudern

Sport
Uwe Heinrich ist begeisterter Wander-Ruderer, und das schon seit fast 50 Jahren. Der Rhein gehört zu seinen bevorzugten Strecken.
3 Bilder

Uwe Heinrich ist begeisterte Läufer, Wander-Ruderer, Vorlesepate und Trompeter
„ Sport ist die beste Gesundheitsvorsorge“

Einmal Läufer, immer Läufer, sagen viele sportgebegeisterte Menschen. Uwe Heinrich ist solch ein sportbegeisterter Mensch. Der 77-jährige pensionierte Entwicklungsingenieur für medizinisch-technische Geräte räumt allerdings ein, dass er in Sachen Laufsport fast ein „Spätberufener“ ist, für den allerdings gerade im zunehmenden Alter der Sport eine immense Bedeutung hat. „Sport ist die beste Gesundheitsvorsorge“, meint er. Während seiner Bundeswehrzeit ist Uwe Heinrich im wahren Sinn des Wortes...

  • Duisburg
  • 12.12.20
Sport
6 Bilder

Rudern wieder möglich
Hattinger Ruderverein: Schnupperkurse beliebt

In Corona-Zeiten sind Sportarten in der Natur besonders beliebt. Seit einiger Zeit ist auch das Rudern in allen Booten wieder möglich. Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Keine Sportart ist ganzheitlicher. Die gesamte Muskulatur wird gefordert. Ausdauer, Kraft, Koordination sowie Herz und Kreislauf werden trainiert. Rudern kann von Kindern ab 10 Jahren und Erwachsenen jeden Alters erlernt werden. Einzige Voraussetzung: Ausreichende Schwimmkenntnisse. Die Menschen zieht es nach den...

  • Hattingen
  • 26.06.20
Sport
Steg des Hattinger Rudervereins
4 Bilder

Relaxen beim rudern
Hattinger Schnupperkurse erfolgreich

Aufgrund des 'Tages der offenen Tür' interessieren sich jetzt mehr Bürger für den Rudersport. Der Hattinger Ruderverein kann schon jetzt eine positive Zwischen-Bilanz der Schnupperkurse ziehen. 6 neue Miglieder bedeuten einen Zuwachs von 7,5 %. Über einen solchen Stimmen-Zuwachs würden sich politische Parteien freuen. Vielleicht sollten sich auch Politiker mal bei einem Ruderverein entspannen und relaxen. Die Ruhr ist nicht nur sauberer und grüner als noch vor wenigen Jahrzehnten geworden;...

  • Hattingen
  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
Zu einer Woche Wanderrudern nach Bremen Vegesack ging es für den Ruderverein Dorsten.
3 Bilder

Sie können nicht nicht nur rennrudern: Für die Dorstener Ruderer ging es zum Wanderrudern nach Bremen

Dorsten/Bremen. Zur diesjährigen Wanderfahrt folgte der Ruderverein Dorsten seinem Fahrtenleiter Martin Dittrich nach Bremen Vegesack. Es nahmen insgesamt 18 Ruderinnen und Ruderer, auch aus weiteren befreundeten Vereinen, teil. Sie befuhren die Unterweser und ihre Nebenflüsse. Übernachtet wurde auf einem Großsegler, dem Schulschiff Deutschland, das als eine Art Jugendherberge dient. Die Boote wurden vom Ruderverein Vegesack zur Verfügung gestellt, ein Teilnehmer des Vereins begleitete die Tour...

  • Dorsten
  • 19.07.17
Sport
Atemberaubende Kulisse: Homberger Ruderer auf Schweizer Seen
5 Bilder

Homberger Ruderer auf Schweizer Seen unterwegs

Bereits zum dritten mal war der Homberger Ruderklub Germania zu Gast auf Schweizer Seen. Die Fahrt war vom langjährigen Ehrenvorsitzenden des HRK Germania, Siegfied Fogel, akribisch vorbereitet und wurde vom amtierenden Vorsitzenden, Friedhelm Fendel, professionell durchgeführt. Neben einer Wanderung zur Melchsee Frutt (daher der Begriff Wanderfahrt…) wurde auf dem Zuger See, dem Zürichsee, dem Vierwaldstätter See, dem Sarner See und dem Bieler See gerudert. Das Quartier war im Leistungszentrum...

  • Duisburg
  • 12.09.14
Sport
14 Ruderer in einem Boot: Seit dem 17. Jahrhundert wurden  „Kirchboote“ in Finnland vor allem für Fahrten zum wöchentlichen Kirchgang genutzt, mittlerweile freuen sie sich bei Wanderruderern immer größerer Beliebtheit
10 Bilder

350 Ruderer zu Gast in Homberg

48. Wanderrudertreffen des Deutschen Ruderverbandes in Duisburg-Homberg 60 Boote auf Rhein und Ruhr, 350 Gäste aus ganz Deuschland und aus Österreich, 80 unermüdliche Helfer – das sind die nackten Zahlen rund um das 48. Wanderrudertreffen des Deutschen Ruderverbandes, das der Homberger Ruderklub Germania am vergangenen Wochenende anlässlich seines 120. Vereinsjubiläums zum zweiten Mal nach 1993 ausgerichtet hat. Bereits am Freitag begrüßten die Homberger „Germanen“ die meisten Teilnehmer zu...

  • Duisburg
  • 20.09.13
Vereine + Ehrenamt
Homberger Ruderer im Morgenlicht auf dem Vierwaldstätter See
16 Bilder

Sonne, Sport und Berge – Homberger „Germanen“ auf Schweizer Seen

Der Homberger Ruderklub Germania war unterwegs: Es zog die Germanen auf eine Ruderfreizeit in der Schweiz. 29 Ruderinnen und Ruderer im Alter von 9 bis 74 Jahren hatten Quartier im Ruderzentrum des Schweizer Ruderverbandes in Sarnen in der Zentralschweiz bezogen. Von hieraus gingen Fahrten zu den verschiedenen Seen, und man ruderte in Booten von gastgebenden Schweizer Rudervereinen. Bei herrlichem Wetter wurden der Thuner See, der Zuger See, der Vierwaldstätter See und der Zurichsee sowie der...

  • Duisburg
  • 05.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.