Woche des Grundgesetzes

Beiträge zum Thema Woche des Grundgesetzes

Politik
Joachim Thiehoff, Leiter des Büros für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport.
3 Bilder

Woche des Grundgesetzes
Gespräch mit Joachim Thiehoff, einem der Organisatoren der Aktionstage

Die Woche des Grundgesetzes ist beendet. Zehn Tage lang drehte sich in der Stadt vieles um Menschenwürde, Demokratie und Respekt - den drei zentralen Inhalten des Dorstener Stadtdialogs, die mit dem Grundgesetz maximal übereinstimmen. Als Leiter des Büros für Bürgerengagement, Ehrenamt und Sport der Stadt Dorsten war Joachim Thiehoff gemeinsam mit Sabine Fischer, der Leiterin der Stadtagentur, für die Organisation der Woche des Grundgesetzes verantwortlich. Im Interview spricht der 55-Jährige...

  • Dorsten
  • 08.10.21
Politik
Landrat Bodo Klimpel (5. von rechts) war im Grundgesetzladen in der Innenstadt zu Besuch.

Dorstener Woche des Grundgesetztes
Eröffnung in der St. Agatha-Kirche mit Bürgermeister Tobias Stockhoff und Franz Müntefering

Die Dorstener Woche des Grundgesetzes ist eröffnet. Seit Freitag dreht sich im gesamten Stadtgebiet zehn Tage lang eine Menge um Demokratie und Respekt. Das breit gefächerte Programm bietet neben Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Filmvorführungen u.a. auch Workshops, Aktionen und Talkrunden. Insgesamt umfasst das Programm rund 40 Punkte. Geplant und organisiert haben dieses Programm vor allem Bürgerinnen und Bürger. In erster Linie sind es Dorstener Vereine, Gruppen, Schulklassen und...

  • Dorsten
  • 27.09.21
Politik
Landrat Bodo Klimpel (r.) informierte sich bei Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (l.) und Uwe Senftleben, Botschafter des Stadtdialogs für Menschenwürde, Demokratie und Respekt, im Grundgesetz-Laden über die "Woche des Grundgesetzes" in Dorsten.

„Woche des Grundgesetzes“ in Dorsten
Landrat Bodo Klimpel besucht Grundgesetz-Laden

In Dorsten dreht sich in dieser Woche alles um das Grundgesetz. Zentrale Anlaufstelle für Aktionen, Treffen und Gespräche ist dabei der "Grundgesetz-Laden", den Landrat Bodo Klimpel auf Einladung von Bürgermeister Tobias Stockhoff nun besucht hat. Bei einer Führung durch das Ladenlokal am Franziskanerkloster ging es allem voran um die Themenbereiche Demokratie und respektvolles Miteinander. "Das Grundgesetz ist die wichtigste rechtliche Grundlage unseres Zusammenlebens", sagt Landrat Bodo...

  • Dorsten
  • 27.09.21
Kultur
Joachim Thiehoff (Büro für Bürgerengament, Ehrenamt und Sport), Sabine Fischer (Leiterin der Stadtagentur), Bürgermeister Tobias Stockhoff und Uwe Senftleben (Botschafter des Stadtdialogs für Menschenwürde, Demokratie und Respekt) haben das Programm der Woche des Grundgesetzes im Ratssaal vorgestellt.

Dorstener Woche des Grundgesetzes
Attraktives Programm im Stadtgebiet

Die Stadt Dorsten hat ihr Programm für die „Dorstener Woche des Grundgesetzes“ vorgestellt. Vom 24. September bis zum 3. Oktober 2021 dreht sich im gesamten Stadtgebiet zehn Tage lang eine Menge um Demokratie und Respekt. Das breit gefächerte Programm bietet neben Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Filmvorführungen u.a. auch Workshops, Aktionen und Talkrunden. Auf die Beine gestellt haben dieses Programm vor allem Bürgerinnen und Bürger. In erster Linie sind es Dorstener Vereine, Gruppen,...

  • Dorsten
  • 10.09.21
Politik
Der Cheftrainer der U19 des FC Schalke 04, Norbert Elgert, spricht in Dorsten über Werte, Regeln und Teamgeist.

Woche des Grundgesetzes in Dorsten
Talkabend mit Norbert Elgert im Gymnasium Petrinum

Im Rahmen der „Woche des Grundgesetzes“ lädt die Stadt Dorsten zu einem besonderen Talk mit Schalkes Chefausbilder Norbert Elgert ein. Das Motto des Abends am 28. September in der Aula des Gymnasium Petrinum: „Werte, Regeln, Teamgeist – was Fußball mit Demokratie zu tun hat“. Beginn ist um 19.30 Uhr. „Wir freuen uns sehr, dass Norbert Elgert an unserer Woche des Grundgesetzes teilnimmt. Ein so erfahrener und erfolgreicher Fußballtrainer weiß sehr viel über die Werte und Regeln unseres...

  • Dorsten
  • 09.09.21
Politik
Im Rahmen des „Dorstener Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ wird in diesem Jahr in Dorsten eine Woche des Grundgesetzes durchgeführt.

Woche des Grundgesetzes in Dorsten
Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich an den Aktionstagen zu beteiligen

Im Rahmen des „Dorstener Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ wird in diesem Jahr in Dorsten eine Woche des Grundgesetzes durchgeführt. Vom 24. September bis zum 3. Oktober soll mit einer bunten Reihe von Veranstaltungen die Bedeutung des Grundgesetzes für unsere Gesellschaft viel Aufmerksamkeit erfahren. Die Idee dazu ist in bürgerschaftlichen Gesprächen entstanden. Zur Gestaltung der Themenwoche haben sich bereits engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und...

  • Dorsten
  • 29.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.