Raub in Unna: Junger Mann von zwei Tätern brutal angegangen

Am Neujahrmorgen befand sich gegen 4.30 Uhr ein 19-jähriger Unnaer alleine zu Fuß auf dem Heimweg. An der Ziegelstraße wurde er plötzlich von einer unbekannten männlichen Person in den Rücken getreten und fiel zu Boden.

Der Täter forderte von dem Geschädigten Bargeld und sein Handy. Als sich der 19-Jährige gegen den Angreifer zur Wehr setzte, trat ein weiterer Täter hinzu und
griff den Geschädigten mit Schlägen und Tritten an. Als ein zufällig
vorbeikommender Zeuge dem am Boden liegen Mann helfen wollte, flüchten die Angreifer ohne Beute in Richtung Brockhausplatz/Falkstraße. Der leichtverletzte Geschädigte ging zunächst nach Hause, musste sich aber im Laufe des Tages in ärztliche Behandlung begeben.

Die Täter werden als 185 bis 190 groß, etwa 20 bis 25 Jahre alt, dunkel gekleidet und mit Kapuze und Schal vermummt beschrieben. Der zur Hilfe kommende Zeuge, etwa 40 bis 45 Jahre alt, schick gekleidet, steht bisher namentlich nicht fest. Er wird gebeten sich mit der Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/9213120 oder 921 0
in Verbindung zu setzen.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen