Eurovision Song Contest 2022 in Turin
Duo aus Velbert bewirbt sich mit Swing-Titel

Peter Schnell hat „Swingelingding For Europe“ in seinem Velberter Tonstudio speziell für den ESC aufgenommen und abgemischt.
3Bilder
  • Peter Schnell hat „Swingelingding For Europe“ in seinem Velberter Tonstudio speziell für den ESC aufgenommen und abgemischt.
  • Foto: Lisa Nötzel
  • hochgeladen von Claudia Jung

Deutschland war mit bisher 64 Teilnahmen beim Eurovision Song Contest am häufigsten beim internationalen Musikwettstreit vertreten, den es mit den Sängerinnen Nicole (1982) und Lena (2010) zweimal gewonnen hat. Für den Wettbewerb 2022 in Turin bewerben sich nun der Velberter Produzent Peter Schnell und Interpret Doc Brock.

Aufgenommen und abgemischt wurde der Titel „Swingelingding For Europe“ im Velberter Tonstudio von Peter Schnell. „Wir hoffen, dass wir mit dem pfiffigen und fröhlichen Titel eine bessere Platzierung erreichen als die deutschen Teilnehmer der vergangenen Jahre“, sagt Schnell. Der Produzent und der Sänger Dr. Alexander Brock alias Doc Brock würden der Teilnahme mit Zuversicht und einem Augenzwinkern entgegensehen. Ein professioneller Videoclip ergänzt den Titel „Swingelingding For Europe“, der aus eigener Feder stammt. Das Video wurde im Essener Theater Courage von Producer Alex Feelmo aufgezeichnet, darin unterstützen die Darstellerinnen Sophie Eichelberg, Birgit Driessen und Gabi Dauenhauer den Sänger in feschen Glitzer-Fummeln. Das Video ist auf Youtube zu sehen.

Bewerbung für den ESC

Das Bewerbungsverfahren endet am Dienstag, 30. November, anschließend wird über die Beiträge für die finale Bewerbungsrunde entschieden. Das Velberter Duo hofft nun auf eine wohlmeinende Jury und am ESC-Tag im März 2022 auf die Zustimmung des Publikums.

Autor:

Claudia Jung aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen