Weihnachtskonzert „Festival Alleluja“ des MGV Sängerkreis Wülfrath

MGV Sängerkreis Wülfrath
2Bilder

Ein besonderes erlebnisreiches und gefühlvolles "Konzert zur Weihnachtszeit"
erwartet den Besuchern im diesjährigem Weihnachtskonzert
des MGV Sängerkreis Wülfrath.

Dem Sängerkreis ist es in diesem Jahr gelungen einen besonders erfolgreichen
Knabenchor zu verpflichten.

Mit Spaß und Freude den Chor- und Sologesang auf hohem Niveau und im
Grenzbereich zur Professionalität zu fördern, ist das Bestreben des

Knabenchores Chorakademie Dortmund.

Die Jungen bleiben im Gegensatz zu vielen „Internats-Chören“ im heimischen Umfeld,
was den wichtigen Gegenpol zu den Anforderungen in Schule und dem
intensiven Singen darstellt.
Die Knaben treten in zahlreichen Theaterproduktionen und Konzerten als Chor
und solistisch auf.
International bedeutende Oper- und Konzerthäuser in Madrid, Amsterdam,
Brüssel, Berlin und Hamburg (Elbphilharmonie) engagieren inzwischen gerne
die Sängerknaben aus Dortmund.



Das traditionelle „Konzert zur Weihnachtszeit“ findet statt am:

3. Advent, 17. Dezember 2017
in der Kath. Pfarrkirche St. Joseph Wülfrath

Mitwirkende: Knabenchor der Chorakademie Dortmund
Leitung: Jost Salm

MGV Sängerkreis Wülfrath e.V.

Gesamtleitung: Lothar Welzel

Beginn: 17:00 Uhr Einlaß: 16:30 Uhr

Karten zum Preis von 16.-- € sind ab sofort erhältlich bei

Schlüter`s Geniessertreff, Wilhelmstr. 131a
Goldschmiede Goldberg, Wilhelmstr.155
Augenoptik Kotzenberg, Wilhelmstr. 153
und bei allen Chormitgliedern

Es ist zu empfehlen sich um einen frühzeitigen Kartenkauf zu bemühen,
da der Sängerkreis bei der Bekanntheit des Knabenchores
mit einem ausverkauften Weihnachtskonzert rechnet.

MGV Sängerkreis Wülfrath
Knabenchor der Chorakademie Dortmund
Autor:

Juergen Ahrweiler aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen