„Ans Aufhören ist noch nicht zu denken“

Sind mit Leidenschaft dabei: Lothar und Doris Jäger veranstalten regelmäßig Bingospiele für interessierte Bürger.
  • Sind mit Leidenschaft dabei: Lothar und Doris Jäger veranstalten regelmäßig Bingospiele für interessierte Bürger.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Seit bereits sieben Jahren veranstalten Doris und Lothar Jäger regelmäßig Bingo-Spiele im Café Kirchplatz in Tönisheide und sorgen damit für einen unterhaltsamen Nachmittag bei vielen Rentnern und interessierten Bürgern.
Bis zu 40 Leute sind gerne dabei, wenn die Jägers wieder die Kugeln rollen lassen und anschließend die gezogenen Zahlen verkünden. „Früher haben wir Papierkärtchen zum Ankreuzen vorbereitet“, erzählt der Rentner. „Jetzt haben wir aber moderne Bingotafeln.“
Auf die Idee das Bingo in Tönisheide anzubieten kam das Ehepaar nach einer Kreuzfahrt, auf der das Glücksspiel zum Unterhaltungsprogramm zählte. „Damals war Bingo noch nicht so bekannt wie heute und wir dachten, das sei doch etwas sehr Interessantes“, erklärt Lothar Jäger. Außerdem sei der Bingo-Nachmittag für viele ältere Bürger eine spannende, schöne und gesellige Veranstaltung. Einmal im Monat werden 15 Preise, darunter fünf Sonderpreise ausgespielt. Diese Preise, wie beispielsweise Warengutscheine, Weine oder Ähnliches, werden von vielen Sponsoren, Firmen und Geschäften gespendet. „Wir sind allen, die uns unterstützen, sehr dankbar“, so Jäger.
„Jeder, der Lust hat, ist herzlich willkommen“, lädt der Tönisheider zum nächsten Bingo-Nachmittag ein. „Denn ans Aufhören ist noch lange nicht zu denken.“ Der nächste Bingo-Nachmittag findet diesmal ausnahmsweise nicht am ersten Dienstag des Monats, sondern am zweiten Dienstag, 12. April, um 16 Uhr statt. Veranstaltungsort ist wie immer das Café Kirchplatz in Tönisheide.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.