Glückliche Gewinnerin

Als Petra Möcke einfiel, dass sie ihren Tippschein noch nicht beim Stadtanzeiger abgegeben hatte, setzte sie sich extra noch mal ins Auto und fuhr in die Stadt. „Mein Mann meinte, ich spinne“, erinnert sich die Velberterin. Dabei hatte sie den richtigen Riecher! Mit ihren vier richtigen Tipps sicherte sie sich beim Gewinnspiel „4 aus 49“ die Gewinnsumme in Höhe von 2.130 Euro. „Ich konnte es gar nicht glauben“, sagt Möcke und ein breites Lächeln erscheint auf ihrem Gesicht. Mit dem Geld plant sie einen Urlaub mit ihrem Mann - „auf die Kanaren“, sagt sie. Den hat sie sich redlich verdient. Jahrelang hat sie regelmäßig an dem Gewinnspiel teilgenommen, „ohne wirklich mit einem Gewinn zu rechnen“, so Möcke. Sie ist zugleich die letzte Siegerin: Das „4 aus 49“ wird durch Sudoku ersetzt. Dabei wird alle 14 Tage ein Gewinner ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen