Diakonie im früheren "Rökels"

LANGENBERG. Mit einer "Baustellenparty" eröffnete die Bergische Diakonie Aprath in der ehemaligen Gaststätte "Im Rökels" das neue Stadtteilzentrum. Weil die Nutzungsänderung noch nicht vorliegt, konnte die Arbeit noch nicht aufgenommen werden. Bei der Diakonie ist man jedoch zuversichtlich, dass in ein paar Tagen die die Büros und der Mehrzweckraum ihrer Bestimmung übergeben werden können. Die soziale Arbeit besteht aus einem breiten Beratungsangebot, Hilfen bei der Erziehung und persönlichen Lebensproblemen. Foto: Bangert

Autor:

Vera Haasper aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.