Karneval in Velbert
Grün-Weiß brachte viel Stimmung in die Bude

Mit über 80 Teilnehmern bei den Showtanzgruppen stellte die Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst einen neuen Rekord auf.
2Bilder
  • Mit über 80 Teilnehmern bei den Showtanzgruppen stellte die Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst einen neuen Rekord auf.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Mit über 80 Teilnehmern bei den Showtanzgruppen stellte die Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst einen neuen Rekord auf.

In unterschiedlichen Auftritten - von den Kindern bis zu den Erwachsenen - wurde das bunt kostümierte Publikum begeistert. Im weiteren Verlauf der närrischen Sitzung gab es musikalische Comedy durch Harry´s Crazy Show, Ausbilder Schmidt erzählte von seinem Alltag bei der Bundeswehr, Entertainer Julius Müller unterhielt bestens. Außerdem schwirrten die "Tanzbienen" durch den Saal, bevor die "Kölsch Connection" einen glanzvollen Höhepunkt setzte.

Mit über 80 Teilnehmern bei den Showtanzgruppen stellte die Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst einen neuen Rekord auf.
Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.