Schlägerei auf der Mittelstraße in Gevelsberg
Pöbler crashen Party

Am Sonntagmorgen, 12. Januar, gegen 0 Uhr, endete eine Geburtstagsparty in einer Gaststätte in der Mittelstraße mit einer Schlägerei.
  • Am Sonntagmorgen, 12. Januar, gegen 0 Uhr, endete eine Geburtstagsparty in einer Gaststätte in der Mittelstraße mit einer Schlägerei.
  • Foto: Nina Sikora
  • hochgeladen von Nina Sikora

In der Nacht zu Sonntag kam es auf der Mittelstraße in Gevelsberg zu einer Schlägerei mit mehreren Verletzten.

Am Sonntagmorgen, 12. Januar, gegen 0 Uhr, wurde eine Geburtstagsparty in einer Gaststätte in der Mittelstraße durch drei Unbekannte gestört. Die osteuropäisch wirkenden Männer schienen deutlich alkoholisiert und störten die Party bereits durch kleine Pöbeleien.

Plötzlicher Angriff

Als die Partygäste das Lokal verlassen wollten, wurden sie durch die drei bereits im Vorfeld aufgefallenen Störer unvermittelt angegriffen. Drei Männer aus der Feiergruppe (25,24,23) wurden dabei leicht im Gesicht verletzt. Die anderen vier Mitfeiernden (alle 18-26 Jahre alt) wollten helfen und erlitten teilweise Abwehrverletzungen an den Fingern und Händen.

Auto beschädigt

Die Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten dehnte sich soweit über die Straße aus, dass ein am Fahrbahnrand geparkter VW Golf beschädigt wurde. Hier wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Erst als die Täter mitbekamen, dass die Polizei verständigt wurde, entfernten sie sich.

Ein Täter gefasst

Einer der Beschuldigten, ein 25-jähriger Gevelsberger, konnte im Rahmen der Fahndung noch auf der Mittelstraße angetroffen werden. Er wurde zur Polizeiwache in Ennepetal gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Identitäten der anderen Störer sind noch Gegenstand der Ermittlungen.

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.