Letztes Spiel 1975 gegen Borussia Dortmund bestritten
09-Legende „Icke“ Jebram gestorben

Heinz Jebram ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Foto: Archiv/Repro
  • Heinz Jebram ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Foto: Archiv/Repro
  • hochgeladen von Peter Mohr

Es gab in Wattenscheid Zeiten, da hießen die Fußballer kurz und prägnant "Fips", "Kessy", "Tecki", "Löwe", oder "Icke". 

Und jeder Wattenscheider Fußballfan wusste damit etwas anzufangen, kannte Friedhelm Schulte, Reinhold Klee, die verstorbenen Herbert Schellhase und Helmut Zyla und Heinz Jebram eben beim Spitznamen. Spieler, die für den ersten großen Aufschwung im Wattenscheider Fußball sorgten und die über den grünen Rasen hinaus in der Hellwegstadt bekannt waren.

Einer aus dieser "Legenden-Garde", Heinz "Icke" Jebram, ist am letzten Freitag im Alter von 77 Jahren gestorben. Die letzten Jahre hatte der gesundheitlich angeschlagene Jebram in einem Pflegeheim in Linden verbracht.
Jebram, der 24 Zweitligaspiele für 09 bestritt, stand noch mit dem jungen Hannes Bongartz in einem Team und war in der legendären Aufstiegsrunde zur Bundesliga im Sommer 1974 in allen sieben Spielen dabei, als die SGW auf Wacker Berlin, 1. FC Nürnberg, 1. FC Saarbrücken und Eintracht Braunschweig traf.
Sein letztes Spiel als Profi im 09-Trikot bestritt Jebram am 4. Oktober 1975 vor 45.000 Zuschauern im Dortmunder Westfalenstadion. Bei der 1:4-Niederlage musste "Icke" nach 13 Minuten verletzt den Rasen verlassen, für ihn kam damals mit "Kessy" Klee ein anderer Ur-09er aufs Feld.
Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn war Jebram - so lange es seine Gesundheit zuließ - immer wieder als Besucher im Lohrheidestadion zu sehen.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen