Landesliga: Spitzenreiter SW 08 verstärkt sich noch einmal

Neuzugang an der Dickebankstraße: Ex-Profi Paulinho
  • Neuzugang an der Dickebankstraße: Ex-Profi Paulinho
  • hochgeladen von Peter Mohr

Landesligatabellenführer SW Wattenscheid 08 hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und sich mit dem brasilianischen Ex-Profi Paulinho verstärkt.

Der 30-jährige Linksfuß hat von 2003 bis Ende 2005 in der 2. Bundesliga gekickt – zunächst bei Jahn Regensburg und dann bei LR Ahlen. Insgesamt bestritt Paulinho 50 Partien, in denen er sechs Treffer erzielte. Vor seinem Engagement in Deutschland war Paulo Roberto Machado (so sein bürgerlicher Name) bei Young Boys Bern in der 1. Schweizer Liga aktiv (22 Spiele, 2 Tore).
Seit seinem Abschied aus Ahlen vor gut sechs Jahren war Paulinho durch die Lande getingelt: AC Lugano (Schweiz), Górnik Aczna (Polen), Merrikh Khartum (Sudan) und Cracovia Krakau (Polen). Die letzten beiden Stationen des offensiven Mittelfeldspielers waren CD Trofense (Portugal/1 Spiel) und Yverdon Sports (Schweiz/2 Spiele).
Wie 08-Geschäftsführer Dittmar Jacobi mitteilte, ist der in Düsseldorf wohnende Neuzugang ab sofort spielberechtigt. Beim kurzfristig für Dienstag anberaumten Test (um 19 Uhr bei der U19 von TSG Sprockhövel) wird der Brasilianer allerdings noch nicht eingesetzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen