Landesliga: SW 08 verteidigt Tabellenführung

Charly Kuntz erzielte das vorentscheidende 2:0 per Kopf. FOTO: Peter Mohr
  • Charly Kuntz erzielte das vorentscheidende 2:0 per Kopf. FOTO: Peter Mohr
  • hochgeladen von Peter Mohr

Durch einen 2:1-Sieg im vorgezogenen Heimspiel gegen den TuS Stockum hat SW Wattenscheid 08 am Samstag erfolgreich die Landesliga-Tabellenführung verteidigt.

Zwar waren die Schützlinge von Trainer Bayram Kollu die klar spielbestimmende Mannschaft, eine Galavorstellung gab es an der Dickebankstraße dennoch nicht. Lediglich in den ersten 45 Minuten lieferte der Tabellenführer eine ansehnliche Leistung ab. Doch die 08er hatten zu Beginn Glück, als Stockums Kartal in der 6. Minute eine Großchance nicht verwerten konnte. Danach ging es Schlag auf Schlag. 120 Sekunden später traf René Giertulla aus 15 Metern unhaltbar in die Maschen, und nach einer Viertelstunde köpfte Charly Kuntz eine Ecke von Nico Buckmaier zum 2:0 ins Netz. Die Hausherren versäumten es dann, den „Sack“ endgültig zuzumachen. Mo Abdulai verzog in der 43. Minute aus kurzer Distanz nach einem Buckmaier-Freistoß.
Nach dem Seitenwechsel bot sich Michael Jost noch eine gute Chance per Kopfball, doch Stockums Schlussmann Pischetsrieder parierte glänzend. Unschön dann die Schlussphase, als sich Ex-09er Christoph Schmitt in der 82. Minute zu einem Revanchefoul gegen Michael Jost hinreißen ließ und folgerichtig den „roten Karton“ sah. Wenig später trafen die Gäste durch Kartal wie aus dem Nichts zum 2:1. Die Hektik blieb dann bis zum Abpfiff. TuS-Spielertrainer Thomas Drathen sah in der Nachspielzeit, nachdem Kamil Kokoschka wenige Sekunden zuvor im 5-Meter-Raum am Ball vorbeigerutscht war, auch noch die Ampelkarte.

Aufstellung
Möller, Jost, Nowak (46. Kann), Pape, Abdulai, Vural, R. Löhr, Beyer (72. Kaiser), Buckmaier, Kuntz, Giertulla (69. Kokoschka)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen