Weeze: 81-Jähriger tot in der Niers gefunden!

Am Dienstag, 24. September, gegen 12.10 Uhr, sahen Passanten vom Ufer eine leblose Person in der Niers treiben.

In Höhe der Brücke an der Straße Fährsteg zogen sie den Mann an Land. Der alarmierte Notarzt konnte lediglich den Tod feststellen. Der 81-Jährige hatte seinen Pkw in der Nähe des Fundortes geparkt und sich ans Ufer der Niers begeben.

Kein Hinweis auf Fremdverschulden

Unklar ist derzeit noch, weshalb er ins Wasser geriet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Kripo Kalkar liegen keine Hinweise für ein Fremdverschulden vor. Eine Straftat ist damit auszuschließen. Die Angehörigen wurden von der Polizei benachrichtigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen