90-jähriger Weseler übersieht Radfahrer am Flürener Weg
Schwer verletzt bei Kollision: 90-Jähriger mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus

Am Sonntag (4. November) gegen 11 Uhr, befuhr ein 90-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Rad den Flürener Weg in Richtung Waldstraße. Im Einmündungsbereich Flürener Weg/Sternstraße übersah der 90-Jährige einen 67-jährigen Mann aus Wesel, der mit seinem PKW den Sternweg befuhr und nach rechts in den Flürener Weg abbiegen wollte.

Weitre berichtet die Polizei: Der PKW-Fahrer ist hier aufgrund der Regel " Rechts vor Links" vorfahrtberechtigt. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Durch den Sturz verletzte sich der 90-jährige Radfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen