Grüner Nachwuchs am BK-Wesel

Azubis mit Schulleiter, Lehrern, Ausbildern und Verbandsmitgliedern
10Bilder
  • Azubis mit Schulleiter, Lehrern, Ausbildern und Verbandsmitgliedern
  • hochgeladen von Winnie Rueth

Unter dem Motto „Grüner Nachwuchs für die Zukunft“ wurden am 05.09.2016 die neuen Auszubildenden des Garten- und Landschaftsbaus für die Kreise Kleve und Wesel am Berufskolleg Wesel begrüßt.

In einer hochkarätigen Einführungsveranstaltung wurden 52 neue Azubis mit ihren betrieblichen Ausbildern und den Lehrern des Berufskollegs Wesel bekannt gemacht.

Um acht Uhr wurden die Azubis von Lotsen aus dem 2. Ausbildungsjahr in ihre neuen Klassenräume begleitet. Nach einer ersten Kontaktaufnahme mit dem Unterricht und einer anschließenden Pressekonferenz wurde ein gemeinsames Pressefoto mit den Azubis in ihren gelben T-Shirts mit der Aufschrift „Ihre Experten für Garten- & Landschaft“ und mit allen an der Ausbildung Beteiligten von einer Hubarbeitsbühne aus geschossen.

Anschließend folgte ein Vortrag von Miriam Schwenker mit demTitel „Landschaftsgärtner Knigge“.
In der Mensa des Berufskollegs Wesel wurde dann noch ein Mittagessen gereicht.

Zum Schluss des ersten Schultages wurden alle Auszubildenden von den Verbandsmitgliedern, dem Schulleiter Drummer-Lempert, den Ausbildern und den Lehrern verabschiedet.

Autor:

Winnie Rueth aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen