Neue Auszubildende

Beiträge zum Thema Neue Auszubildende

Wirtschaft
Das Fachseminar für Altenpflege gehört zum Katholischen Alten- und Pflegehilfenetzwerk am Niederrhein (KAN). Unter dem Dach des KAN versammeln sich neben dem Fachseminar mehr als 20 Pflegeeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren in den Kreisen Kleve und Wesel, dazu ein Pflegezentrum zur ambulanten Betreuung und ein Hospiz.

28 neue Azubis am Fachseminar für Altenpflege

28 Auszubildende haben ihre Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren Ausbildungsbetrieben lernen die Auszubildenden im Rahmen der dreijährigen Ausbildung...

  • Kleve
  • 15.10.19
Wirtschaft
Die neues Azubis in alphabetischer Reihenfolge: Mandy Adamczyk, Lena Biermann, Kevin Booth, Juliana Cakaj, Christian Derksen, Zoe Noell Dietrich, Johanna Drißen, Jonas Fiegen, Maurice Hagedorn, Christina Helmert, Sarah Leenen, Mathias Lueg, Lennart Osterkamp, René Pankatz, Miriam Petersilie, Lukas Reinders, Nina Rind, Sofie Ritzrow, Keerthana Sathiyakumar, Daniel Schatschneider, Fabienne Schmidt, Justin Schmidt-Kunter, Leonie Scholten, Merle Sommer, Victor Theunissen, Kevin Wenten, Elisabeth Westerhoff.

LVR-Klinik Bedburg-Hau
27 neue Gesundheits- und Krankenpflegeschüler*innen beginnen ihre Ausbildung

27 neue Auszubildende haben an der LVR–Gesundheits- und Krankenpflegeschule die ersten Schritte in ihrem neuen Ausbildungsberuf unternommen. „Es wird ein anstrengender und verantwortungsvoller Weg für den sich die 12 jungen Männer und 15 jungen Frauen entschieden haben, der sich aber sicherlich für alle die ihn bis zum Ende gehen, lohnen wird,“ ist sich der Leiter der Schule Ludger Geurds sicher. „Er erfordert soziale und emotionale Stärke. Die Konfrontation mit Krankheiten und dem damit...

  • Bedburg-Hau
  • 02.10.19
Politik
21 neue Auszubildende beginnen ihren Dienst bei der Stadt Recklinghausen.

Recklinghausen: 21 Auszubildende bei der Stadtverwaltung begrüßt

Stadtinspektor, Notfallsanitäter, Tischler und Straßenwärter - unter anderem in diesen Berufen beginnen in diesen Tagen 21 neue Auszubildende ihren Dienst bei der Stadt Recklinghausen. Bürgermeister Christoph Tesche, Mitarbeiter des Fachbereichs Personal und Organisation, die Gleichstellungsstelle, der Personalrat sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretung haben sie im Rathaus offiziell begrüßt. Jetzt stehen für die Berufseinsteiger erstmal die Einführungstage auf dem Programm. Dabei...

  • Recklinghausen
  • 31.08.19
Wirtschaft
Vordere Reihe von links: Erik Ostermann, Lucas van Holt, Michael van de Kamp, Celine Ram, Katharina Thiedmann und Emily Schumacher Hintere Reihe von links: Sabrina Neuköther, Regina Lenneps, Patrick Swienty, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Dezernentin Annabelle Brandes, Leonie Benninghoff

Neulinge in der Weseler Stadtverwaltung
Sieben Auszubildende starten in das Berufsleben bei der Stadt Wesel

Sieben Nachwuchskräfte haben zum 01. August 2019 bei der Stadt Wesel ihre Ausbildung begonnen. Erik Ostermann, Celine Ram, Emily Schumacher, Patrick Swienty und Katharina Thiedmann erlernen den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten. Zudem startet Michael van de Kamp als Auszubildender für den Beruf des Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) sowie Lucas van Holt für den Beruf des Informatikkaufmanns. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden durch...

  • Wesel
  • 04.08.19
Wirtschaft
Sparkassenvorstand Frank Röhr und Jürgen Schneider begrüßten zusammen mit Ausbildungsleiterin Jessica Krüger die neuen Auszubildenden der Sparkasse UnnaKamen: Jenny Boethin, Elanur Eren, Jasmin Görlich, Tuba Kocak, Bastian Luncke, Aurelia Magera, Sandra Majewski, Florian Schulz, Niklas Waluk, Sandra Wrobel.

Zehn neue Auszubildende bei der Sparkasse UnnaKamen

Bei der Sparkasse UnnaKamen sind zehn junge Menschen ins Berufsleben gestartet. Eine der Auszubildenden, Jasmin Görlich, wird die Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen absolvieren, während die weiteren neun zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau ausgebildet werden. Bevor sich die neuen Teammitglieder auf die einzelnen Geschäftsstellen verteilen, erhalten sie während eines dreitägigen Workshops mit der neuen Ausbildungsleiterin, Jessica Krüger, umfangreiche Informationen...

  • Unna
  • 02.08.19
Vereine + Ehrenamt
Kreisdirektor Mike-Sebastian Janke begrüßte mit anderen Verantwortlichen der Kreisverwaltung die neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung.

24 junge Leute starten beim Kreis ins Berufsleben

24 neue Auszubildende durfte Kreisdirektor Mike-Sebastian Janke begrüßen. Als Kreissekretäranwärter bzw. Kreissekretäranwärterin beim Kreis beginnen Marc Bella (Menden), Emanuele Pennisi (Fröndenberg), Lisa Wortmann (Kamen) und Laurenz Wöstenhöfer (Unna). Den Beruf der Verwaltungsfachangestellten erlernen werden Dilara Nur Demir (Bönen), Katharina Dilmann (Unna), Nicole Hielscher (Fröndenberg), Lea Körber (Fröndenberg) und Lennart Otte (Unna). Eine Ausbildung als Geomatiker machen Alicia...

  • Unna
  • 02.08.19
Vereine + Ehrenamt
Begrüßt wurden die Auszubildenden von dem Beigeordneten Dirk Wigant (2.v.l.), Ausbildungsleiter Sebastian Koch (r.) sowie der Personalratsvorsitzenden Pia Neumann (l.), Gleichstellungsbeauftragte Josefa Redzepi und Vertreter der Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Vier neue Auszubildende bei der Stadt Unna

Ausbildungsstart bei der Kreisstadt Unna. Die vier neuen Auszubildenden wurden von dem Beigeordnete Dirk Wigant, Ausbildungsleiter Sebastian Koch, Personalratsvorsitzende Pia Neumann, Gleichstellungsbeauftragte Josefa Redzepi und Vertreter der Jugend- und Auszubildendenvertretung im Unnaer Rathaus begrüßt. Jaqueline Medger und Stefanie Scheibe beginnen ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Astrid Adamczyk und Sven Kothenschule lassen sich zur Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement...

  • Unna
  • 01.08.19
Wirtschaft

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die 27 neuen Auszubildenden

27 Auszubildende haben ihre Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren Ausbildungsbetrieben lernen die Auszubildenden im Rahmen der dreijährigen Ausbildung...

  • Kleve
  • 07.05.19
Wirtschaft

LVR-Klinik Bedburg-Hau
Neue Gesundheits- und Krankenpflegeschüler beginnen ihre Ausbildung

26 neue Auszubildende haben an der LVR–Gesundheits- und Krankenpflegeschule die ersten Schritte in ihrem neuen Ausbildungsberuf unternommen. In diesem Jahr bietet die LVR-Schule erstmals zwei Frühjahrskurse an und erhöht damit die Zahl der Ausbildungsplätze. „Es wird ein anstrengender und verantwortungsvoller Weg für den sich diese 10 jungen Männer und 16 junge Frauen entschieden haben, der sich aber sicherlich für alle die ihn bis zum Ende gehen, lohnen wird,“ ist sich der Leiter der...

  • Bedburg-Hau
  • 02.04.19
Wirtschaft
Die Azubis in alphabetischer Reihenfolge:  Ida Bosch, Emily Bremer, Pauline Buhl, Thaddäus Cladder, Michelle Daniels, Janet Dinc, Elena Döllekes, Niklas Flintrop, Lara Harreuter, Antje Haven, Lea Homölle, Lea Janßen, Sina Janßen, Jaqueline Kaldenhoven, Jule Klauke, Pascal Koschnitzki, David Maas, Valentin Much, Carina Nelleßen, Zaki Noor, Laura Petrarca, Dina Schewtschenko, Luca Storch, Siobhan Thate, Nina van de Loo, Nikla van Nüß, Michelle Winkels.

Ausbildungsbeginn
Die LVR-Klinik Bedburg-Hau freut sich über 27 engagierte Auszubildende für den Pflegebereich

27 neue Auszubildende haben jetzt an der LVR–Gesundheits- und Krankenpflegeschule die ersten Schritte in ihren neuen Ausbildungsberuf unternommen. „Es wird ein anstrengender und verantwortungsvoller Weg für den sich diese jungen Menschen entschieden haben, der sich aber sicherlich für alle die ihn bis zum Ende gehen, lohnen wird,“ ist sich der Leiter der Schule Ludger Geurds sicher. „Er erfordert Stärke, soziale und persönliche. Die Konfrontation mit Krankheiten und dem damit verbundenen...

  • Bedburg-Hau
  • 08.11.18
Überregionales

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die 25 neuen Auszubildenden

Am 1. September 2018 haben 25 aufgeschlossene Auszubildende ihre Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren Ausbildungsbetrieben lernen die Auszubildenden im...

  • Kleve
  • 22.10.18
Überregionales

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die neuen Auszubildenden

Am 1. April 2018 haben 28 aufgeschlossene Auszubildende ihre Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren Ausbildungsbetrieben lernen die Auszubildenden im...

  • Kleve
  • 05.06.18
  •  1
Überregionales

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die 28 neuen Auszubildenden

Bereits am 1. April haben 28 ambitionierte und motivierte Auszubildende ihre Ausbildung zur examinierten Altenpfleger/in am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren...

  • Kleve
  • 03.05.17
  •  1
Kultur
Azubis mit Schulleiter, Lehrern, Ausbildern und Verbandsmitgliedern
10 Bilder

Grüner Nachwuchs am BK-Wesel

Unter dem Motto „Grüner Nachwuchs für die Zukunft“ wurden am 05.09.2016 die neuen Auszubildenden des Garten- und Landschaftsbaus für die Kreise Kleve und Wesel am Berufskolleg Wesel begrüßt. In einer hochkarätigen Einführungsveranstaltung wurden 52 neue Azubis mit ihren betrieblichen Ausbildern und den Lehrern des Berufskollegs Wesel bekannt gemacht. Um acht Uhr wurden die Azubis von Lotsen aus dem 2. Ausbildungsjahr in ihre neuen Klassenräume begleitet. Nach einer ersten Kontaktaufnahme...

  • Wesel
  • 05.09.16
Überregionales
Von links: Julia Kirschner, Thea-Johanna Wißen, Alke Weiß, Simone Klenke und Laurin Werder. Dahinter von links nach rechts: Barbara Cornelißen, Sabrina Neuköther, Andrè Heidemann, Ulrike Westkamp, Marco Thomalla.

Stadt Wesel begrüßt fünf neue Azubis und lädt ein zu Bewerbungen fürs Jahr 2017

Fünf Nachwuchskräfte traten zum 1. August bei der Stadt Wesel ihre Ausbildung an. Julia Kirschner, Alke Weiß und Thea-Johanna Wißen erlernen den Beruf der Verwaltungsfachangestellten. Simone Klenke absolviert in der Stadtbücherei die Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste. Laurin Werder wird bei der Stadt zum Bauzeichner ausgebildet. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, den Personaldezernenten Klaus Schütz, Marco...

  • Wesel
  • 02.08.16
  •  1
Überregionales

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die 28 neuen Auszubildenden

Am Fachseminar für Altenpflege der Franziskus GmbH in Kleve haben 28 angehende Altenpflegerinnen und Altenpfleger ihre Ausbildung begonnen. „Unsere Auszubildenden sollen nach drei Jahren in der Lage sein, alte Menschen selbstständig und eigen-verantwortlich zu pflegen, sie zu beraten, zu begleiten und umfassend zu betreuen“, so Claudia Martin, Leiterin des Fachseminars für Altenpflege, zum Ziel der Ausbildung. Gemeinsam mit Ottmar Ricken, Geschäftsführer der Franziskus GmbH, und Alexander...

  • Kleve
  • 04.09.15
  •  1
Überregionales
Landrat Wolfgang Spreen und Ausbildungsleiter Wilfried Schoofs begrüßten die neuen Auszubildenden des Kreises Kleve.

Ausbildungsstart 2015 beim Kreis Kleve: Erster Arbeitstag für 13 junge Berufsanfänger

Das Ausbildungsjahr 2015 des Kreises Kleve ist in diesem Tagen mit einem Einführungsseminar in die Berufsausbildung gestartet. „Mit zukunftsfähigen Ausbildungen in vier Berufen können wir unseren 13 neuen Auszubildenden einen guten Start ins Erwerbsleben bieten“, so Landrat Wolfgang Spreen bei der Begrüßung der Nachwuchskräfte. Mit der Einstellung von 13 Auszubildenden hält der Kreis Kleve auch in diesem Jahr die Zahl der Ausbildungsplätze auf einem hohen Niveau und leistet damit einen...

  • Kleve
  • 11.08.15
Überregionales
v.l.n.r. obere Reihe: Jürgen Reintjes (stellv. Personalleiter), Phillip Creon (Informatikkaufmann), Dominik Moß (Verwaltungsfachangestellter), Philipp Habers (Informatikkaufmann), Patrick Dahmen (Metallbauer), Edgar Seeber (Personalleiter) 
untere Reihe: Simone Giesen (Studium Health Care/Kauffrau Gesundheitswesen), Jane Hendricks (Studium Health Care/Kauffrau Gesundheitswesen), Sarah Albrecht (Med. Fachangestellte), Jessica Timmer (Med. Fachangestellte)

Neue Auszubildende an der LVR-Klinik Bedburg-Hau

An der LVR-Klinik Bedburg-Hau haben im August acht Auszubildende ihren Dienst angetreten. Die neuen Auszubildenden werden in den Berufen Verwaltungsfachangestellte/-r, Informatikkauffrau/-kaufmann, Medizinische/-r Fachangestellte/-r und Metallbauer/-in ausgebildet. Darüber hinaus haben an der LVR-Klinik Bedburg-Hau zwei Auszubildende einen dualen Studiengang als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen zzgl. eines Studiums Healthcare-Management in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein in...

  • Bedburg-Hau
  • 05.08.15
  •  1
Überregionales

Neue Auszubildende beim Kreis Wesel

Landrat Dr. Ansgar Müller begrüßte zusammen mit Ausbildungsleiterin Erika Klein und dem stellvertretenden Personalratsvorsitzenden Dieter Ramacher die 16 neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung Wesel. Auch die Jugendvertretung, die Gleichstellungsstelle und die Schwerbehindertenvertretung hießen die neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich willkommen in der Kreisverwaltung. Folgende Nachwuchskräfte nahmen am 1. September ihren Dienst auf: Vermessungstechniker: Christian Gores, Hamminkeln;...

  • Wesel
  • 02.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.