sihk

Beiträge zum Thema sihk

Wirtschaft
Die Auszubildende Lara Grete und Ausbilder Rouwen Kramer nehmen für die A & A Office & Consulting GmbH die Ehrenurkunde als neuer Ausbildungsbetrieb von SIHK-Bildungsberaterin Karin Hermes (v. l.) entgegen. Foto: SIHK

SIHK
38 neue Ausbildungsbetriebe im SIHK-Bezirk ausgezeichnet

MÄRKISCHER KREIS. Bereits zum 18. Mal zeichnet die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) Unternehmen aus, die im vergangenen Jahr erstmalig jungen Menschen eine qualifizierte Berufsausbildung ermöglicht haben. Die SIHK zu Hagen würdigt auch in diesem Jahr diese Ausbildungsbereitschaft durch eine Ehrenurkunde. 38 Ausbildungsbetriebe aus dem gesamten SIHK-Bezirk (Hagen 5, Märkischer Südkreis 16, Märkischer Nordkreis 7 und Ennepe-Ruhr-Kreis 10) haben 2020 erstmalig...

  • Iserlohn
  • 23.07.21
Wirtschaft

SIHK warnt
Unwetterfolgen treffen die Wirtschaft hart

SÜDWESTFALEN. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) bekommt täglich neue Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft nach den Unwetterereignissen der vergangenen Woche. „Die wirtschaftlichen Folgen des Unwetters sind immens und nach der Corona-Krise ein weiterer Schlag ins Kontor für den Wirtschaftsstandort Südwestfalen. Wir schätzen mindestens zwischen 1.500 und 2.000 betroffene Unternehmen und Gewerbetreibende aus Industrie, Handel und Dienstleistungen im Ennepe-Ruhr-Kreis,...

  • Iserlohn
  • 21.07.21
Wirtschaft

SIHK startet Umfrage bei betroffenen Unternehmen
Bahnhofstraße als Einbahnstraße?

Zur besseren Verbindung der Innenstadt mit dem Hauptbahnhof per Fahrrad, wird aktuell in der Hagener Politik darüber diskutiert, ob die Bahnhofstraße zu einer Fahrradstraße und Einbahnstraße für Autos umfunktioniert werden soll. Die diskutierten Pläne sehen vor, die auf der südlichen Seite der Bahnhofstraße liegenden Längsparkplätze zugunsten einer Radspur aufzugeben. Die zweite Radspur in Richtung Bahnhof würde dann direkt daneben auf der bisherigen südlichen Fahrbahn eingerichtet werden,...

  • Hagen
  • 14.06.21
Ratgeber
In die Bildungsstätte der SIHK Akademie in Hemer findet vom 9. bis 11. August die SummerSchool 2021 statt.

Berufsorientierung für Schüler
SIHK Akademie lädt zur SummerSchool

Die SIHK Akademie lädt interessierte Jugendliche der neunten und zehnten Klasse vom 9. bis 11. August zur SummerSchool 2021 in die Bildungsstätte der SIHK Akademie in Hemer ein. Wie schon im Jahr 2020 fehlte es auch in diesem Frühjahr an Gelegenheiten, Schülerinnen und Schüler – speziell in den Abschlussklassen – umfassend auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten. Insbesondere die Berufsorientierung konnte trotz zahlreicher Bemühungen von Lehrerinnen und Lehrern nicht wie gewohnt stattfinden....

  • Hemer
  • 14.06.21
Ratgeber
Anmeldungen zum Südwestfälischen Wasserstoff Summit sind online möglich unter https://events.sihk.de/wasserstoffsummit.

Onlinekonferenz am Dienstag
„Champagner der Energiewende“: Wasserstoff soll in der Region fließen

Wasserstoff (H2) gilt als Hoffnungsträger für die Energie der Zukunft. Für den industriell geprägten Ennepe-Ruhr-Kreis birgt der "Champagner der Energiewende" zahlreiche Innovationspotenziale. Welche das sind und wie heimische Unternehmen H2 künftig in der Produktion und für den Antrieb von Fahrzeugen nutzen können, will die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr in einer Online-Konferenz zeigen. Sie findet am Dienstag, 15. Juni, von 15 bis 17.30 Uhr statt. "In der Veranstaltung sollen alle...

  • Hagen
  • 10.06.21
Ratgeber
Am  „Tag der Ausbildungschance“ berät die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) Jugendliche rund um das Thema Ausbildung und informiert über noch freie Ausbildungsplätze in der Region. Symbolfoto: LK-Archiv

Tag der Ausbildungschance
SIHK informiert über freie Ausbildungsplätze

Am Montag, 7. Juni, dem „Tag der Ausbildungschance“, berät die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) Jugendliche rund um das Thema Ausbildung und informiert über noch freie Ausbildungsplätze in der Region. „Wir haben das erste komplette Schuljahr unter Pandemie-Bedingungen hinter uns und nach den Sommerferien winkt für viele Jugendliche ein neuer Lebensabschnitt. Noch immer fehlen vielen Schulabgängern in der Pandemiezeit die richtigen Zukunftsaussichten,“ betont Sandra...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 07.06.21
Wirtschaft
Das Online-Informationsangebot will Mittelständler fit für die digitale Zukunft machen.

Prozessabläufe digitalisieren und Mitarbeiter als Wert erkennen
Die Zukunft des Mittelstandes

MÄRKISCHER KREIS. Das Bundesförderprogramm unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus) unterstützt kleine und mittlere Betriebe bei Digitalisierungsprojekten. Bei der Online-Veranstaltung „Prozessabläufe digitalisieren und Akzeptanz schaffen – unternehmensWert:Mensch plus“ am Donnerstag, 27. Mai, von 14 bis 14.45 Uhr können Interessierte mehr erfahren und sehen, ob sie von diesem Förderinstrument profitieren können. Digitalisierung ist derzeit in aller Munde. Aber nicht nur in der aktuellen...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.21
Ratgeber
Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) führt am Dienstag, 4. Mai von 14 bis 18 Uhr, einen Aktionstag zur Berufsorientierung durch. Der Berufliche Bildungslotse Abdullah Kabadayi steht dann für einen Online Chat zur Verfügung.

Bildungslotse steht für Fragen zur Verfügung
Online-Gespräch zur Berufswahl: SIHK Hagen bietet Aktionstag am 4. Mai an

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) führt am Dienstag, 4. Mai von 14 bis 18 Uhr, einen Aktionstag zur Berufsorientierung durch. Der Berufliche Bildungslotse Abdullah Kabadayi steht dann für einen Online Chat zur Verfügung. Bedingt durch die Corona Pandemie sind bereits im vergangenen Jahr viele Präsenzveranstaltungen und Beratungsangebote zur Berufsorientierung ausgefallen. Die Orientierungslosigkeit vieler Schülerinnen und Schüler hat sich hierdurch noch verstärkt....

  • Hagen
  • 29.04.21
Wirtschaft
Die SIHK in Hagen.

Zahlen online einsehbar
Südwestfalen ist eine starke Industrieregion: Dritte Auflage von „Südwestfalen in Zahlen“ erschienen

Die Zahlen belegen eindrucksvoll: Südwestfalen ist nach wie vor eine der stärksten Industrieregionen. "Während bundes- und landesweit nur etwa jeder vierte Beschäftigte im produzierenden Gewerbe tätig ist, kann in Südwestfalen nahezu jeder zweite Arbeitsplatz der Industrie zugeordnet werden. Der Industrieumsatz legte in den letzten zehn Jahren stärker zu, als im Landesdurchschnitt. Er stieg in Südwestfalen um 9,3 Prozent, in NRW hingegen ‚nur‘ um 2,0 Prozent“, erläutert Martin Groß,...

  • Hagen
  • 17.04.21
Ratgeber
Homeoffice soll angeboten werden, wenn es möglich ist. Aber was ist mit dem Datenschutz?

SIHK-Webinar
Alles rund um den Datenschutz im Homeoffie

SÜDWESTFALEN. Schon vor COVID-19 ist die Zahl der im Homeoffice tätigen Arbeitnehmer stetig gestiegen. Die Corona-Pandemie wird die Arbeitsweise in vielen Unternehmen nachhaltig verändern. Spätestens durch die „Homeoffice-Pflicht“ stehen viele Arbeitgeber vor neuen technischen und rechtlichen Herausforderungen. Im Rahmen des FachForums „Interne Datenschutzbeauftragte“ der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) vermittelt Martin Bastius am Mittwoch, 21. April, von 15.30...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.04.21
Blaulicht
Digital zur Selbstständigkeit: Vom 13. April bis 27. April findet das Webinar „STARTKLAR – Wie mache ich mich selbstständig?“ für Existenzgründerinnen und -gründer bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) statt.

Jetzt anmelden für Webinar
SIHK digital: STARTKLAR - Wie mache ich mich selbstständig?

Digital zur Selbstständigkeit: Vom 13. April bis 27. April findet das Webinar „STARTKLAR – Wie mache ich mich selbstständig?“ für Existenzgründerinnen und -gründer bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) statt. In dem digitalen Format bekommen die Gründerinnen und Gründer durch eine Auftaktveranstaltung (Webinar) erste Informationen. Im Anschluss stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmer fünf Videos (Länge: 30 bis 60 Min/Video) mit wichtigen Inhalten zur geplanten...

  • Hagen
  • 09.04.21
Wirtschaft
Die SIHK sucht Mitstreiter auf dem Weg zum verbesserten Klimaschutz.

Jetzt registrieren
CO2 neutral bis 2030: SIHK Klima-Initiative sucht Mitstreiter

Die Reduzierung von CO2-Emissionen und die dafür erforderlichen Energieeinsparungen und Effizienzsteigerungen sind aus ökologischer und ökonomischer Sicht eine Notwendigkeit. Immer mehr Unternehmen wollen nach Einschätzung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) selber einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und nehmen den CO2-Fußabdruck ihrer Produkte und Dienstleistungen in den Fokus. Als Mitglied der „SIHK Klima-Initiative“ können sich Unternehmen jetzt öffentlich...

  • Hagen
  • 09.04.21
Sport

Ergebnisse sind da
SIHK-Nachfolgereport 2021: Corona-Krise erschwert Generationswechsel in Unternehmen

Der Generationswechsel an der Spitze zahlreicher Unternehmen wird durch die Corona-Pandemie schwieriger, das ist ein Ergebnis des Nachfolgereports 2021 der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Mehr als 60 Prozent der Unternehmen im Märkischen Südwestfalen, die in den kommenden 12 Monaten die Nachfolge regeln müssen, befürchten negative Auswirkungen durch die Corona-Pandemie. Dazu zählt beispielsweise die Befürchtung einen niedrigeren Verkaufspreis erzielen zu können...

  • Gevelsberg
  • 20.03.21
Wirtschaft
Hermann Backhaus (M.) wurde für sein überragendes Engagement für die heimische Wirtschaft mit der großen Friedrich Harkort-Medaille in Gold, geehrt.

Neubesetzungen
SIHK ehrt Hermann Backhaus: 2. Digitale SIHK-Vollversammlung der SIHK

SIHK-Präsident Ralf Stoffels hat Hermann Backhaus (Märkische Bank eG) für sein überragendes Engagement für die heimische Wirtschaft mit der höchsten Auszeichnung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), der großen Friedrich Harkort-Medaille in Gold, geehrt. Die SIHK-Vollversammlung, die am 10. März zum zweiten Mal in ihrer 176-jährigen Geschichte digital getagt hat, ernannte Backhaus zudem zu ihrem Ehrenmitglied. Hintergrund: Der langjährige Vorstandsvorsitzende der...

  • Hagen
  • 13.03.21
Wirtschaft

Gesprächsangebot an die Städte
SIHK-Aktionsplan zum Neustart der Innenstädte

Mit dem neuen „SIHK-Aktionsplan Innenstadt“ stellt die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) zahlreiche Maßnahmen vor, mit denen die Wiedereröffnung der Innenstädte unterstützt werden kann. „Die Zukunftsfähigkeit der Innenstädte steht nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie auf dem Prüfstand. Jetzt, wo das Leben wieder in die Innenstädte zurückkehrt, müssen sich Städte, Händler, Wirtschaftsförderungen, Gewerkschaften und weitere Akteure zusammensetzen, um die Zukunft...

  • Hagen
  • 12.03.21
Wirtschaft
Hermann Backhaus (M.) wurde für sein überragendes Engagement für die heimische Wirtschaft mit der großen Friedrich Harkort-Medaille in Gold, geehrt.
3 Bilder

SIHK ehrt Hermann Backhaus
Vollversammlung bestimmt Marc Werner zum neuen Vizepräsidenten

SIHK-Präsident Ralf Stoffels hat Hermann Backhaus (Märkische Bank eG) für sein überragendes Engagement für die heimische Wirtschaft mit der höchsten Auszeichnung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), der großen Friedrich Harkort-Medaille in Gold, geehrt. Die SIHK-Vollversammlung, die am 10. März zum zweiten Mal in ihrer 176-jährigen Geschichte digital getagt hat, ernannte Backhaus zudem zu ihrem Ehrenmitglied. Hintergrund: Der langjährige Vorstandsvorsitzende der...

  • Hagen
  • 11.03.21
Wirtschaft
Corona-Schnelltests könnten den Weg zurück zur Normalität ebnen.

SIHK
Digitale Tools und Corona-Schnelltests für Rückkehr zum Normalbetrieb

SÜDWESTFALEN. Der verstärkte Einsatz von digitalen Tools und die großflächige Anwendung von Schnelltests würden aus Sicht der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) wichtige Impulse für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Rückkehr zur wirtschaftlichen Normalität in der Pandemie geben. „Es gibt eine Vielzahl digitaler Anwendungen, wie etwa Zutritts- und Buchungssysteme, die es bei entsprechenden politischen Weichenstellungen vielen Unternehmen ermöglichen würden,...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.21
Wirtschaft
Probleme mit technischer Zertifizierung gab es damals noch nicht.

SIHK
TSE-Kassenprobleme nicht auf Handel und Gastronomie abwälzen

SÜDWESTFALEN. Die erneuten Probleme bei der Nachrüstung von Registrierkassen stoßen bei der Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) und ihren Mitgliedern auf großes Unverständnis. Insbesondere Gewerbetreibende aus Handel und Gastronomie erhalten derzeit die Information ihrer Kassenaufsteller, dass die Ende März auslaufende Verschonungsfrist für die Implementierung der gesetzlich vorgeschriebenen zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) wieder nicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.21
Ratgeber
Die Hagener Innenstadt im geschlossenen Zustand. Foto: Patrick Jost

Lockdown in Hagen
Strategie zur Laden-Öffnung: Industrie- und Handelskammer begrüßt Vorgehen

„Wir wissen nicht, wie sich die Virusmutationen weiterentwickeln werden. Aber wir wissen, wie sich die Lage bei den Unternehmen entwickeln wird, wenn die Unternehmen nicht bald klare Perspektiven in Aussicht gestellt bekommen“, betont Ralf Stoffels, Präsident von IHK NRW und zugleich Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Unter Wahrung der für das Infektionsgeschehen notwendigen Rahmenbedingungen hat IHK NRW Vorschläge für einen verbindlichen Öffnungsplan...

  • 26.02.21
Wirtschaft
In der Hagener City stehen Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister aktuell vor gewaltigen Herausforderungen.

SIHK fordert Aktionsplan Innenstadt
Hagener City muss erreichbar bleiben

Die Corona-Pandemie hat eine der größten Krisen der Innenstädte ausgelöst. Auch in der Hagener City stehen Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister aktuell vor gewaltigen Herausforderungen und sind nicht selten in ihrer Existenz bedroht. Weitere vorsorgliche Verkehrseinschränkungen rund um die Innenstadt, so wie sie aktuell diskutiert werden, müssten deshalb aus Sicht der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) unbedingt die attraktive Erreichbarkeit der City...

  • Hagen
  • 19.02.21
Ratgeber
Ein spannendes Video von Dr. Biyon Kattilathu ist bei uns im Lokalkompass zu finden.
Video

Videointerview hier zu sehen
„Glück heißt, zu akzeptieren, was ist.": Hagener Motivations-Coach Biyon gibt Tipps zum Umgang mit Corona

Wie schafft man es, sich von der Corona-Zeit nicht unterkriegen zu lassen? Stecken in Lockdown und Kontaktverbot vielleicht sogar Chancen? Der Hagener Motivations-Coach Dr. Biyon Kattilathu ist davon überzeugt. Seinen Fans ist Kattilathu als Biyon bekannt. Er hat rund 400.000 Fans auf Instagram, mehr als 230.000 Abonnenten auf Youtube und rund 700.000 Fans bei Tictoc. So erreicht der gebürtige Hagener mit seinen positiven Botschaften ein überwiegend junges Publikum. Am Rande einer...

  • Hagen
  • 11.02.21
Wirtschaft

Betriebe brauchen Planungssicherheit und Wachstumsperspektiven
Licht und Schatten prägen Konjunktur im Märkischen Südwestfalen

Nach dem dramatischen Konjunktureinbruch im Krisen-Jahr 2020 befindet sich die Wirtschaft im Märkischen Kreis, im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis und in Hagen weiterhin in schwerstem Fahrwasser. Zu dieser Einschätzung kommt Ralf Stoffels, Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), bei der Vorstellung der aktuellen SIHK-Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn 2021. Die aktuelle Lage ist so heterogen wie selten zuvor. Corona spaltet die Wirtschaft. Es gibt einerseits...

  • Hagen
  • 21.01.21
Wirtschaft
Gerade jetzt sollten Unternehmen das elektronische Ursprungszeugnis nutzen.

Corona-Lockdown
SIHK-Geschäftsstellen bleiben geschlossen

ISERLOHN. Pandemiebedingt sind die SIHK-Geschäftsstellen Iserlohn und Lüdenscheid bis auf Weiteres für Kundenbesuche vor Ort nur von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Die Servicezeiten bleiben aber bestehen. Die SIHK-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter in Iserlohn und Lüdenscheid sind weiterhin per Telefon und digital von montags bis donnerstags bis von 7.30 bis 16 Uhr und freitags bis 14.30 Uhr erreichbar. Gerade in der Zeit der Pandemie sollte man die Zeit zur Umstellung auf die Online-Anwendung...

  • Iserlohn
  • 21.01.21
Ratgeber
Zu einer Online-Veranstaltung der SIHK Hagen am 25. Januar kann man sich noch anmelden.

Anmeldungen noch möglich
Workshopzum Brexit: Online-Veranstaltung der SIHK Hagen

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer veranstaltet am Montag, 25. Januar, einen Online-Workshop zum Thema „Aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2020/2021“, wo auch der Brexit und seine Folgen einen Schwerpunkt bilden. Anmeldungen sind noch unter www.sihk.de/zoll2021 möglich. Nach monatelangen Verhandlungen haben sich die Europäische Union und das Vereinigte Königreich doch noch auf ein Abkommen geeinigt, das die wirtschaftlichen Beziehungen auf ein neues Fundament...

  • Hagen
  • 12.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.