Alles zum Thema sihk

Beiträge zum Thema sihk

Ratgeber
Ein interessantes Programm für alle Branchen hat das SIHK-Team unter dem GemeinsamDigital für die Unternehmen der Region zusammengestellt.

DigitalWoche 2019
Digital zu mehr Erfolg: SIHK-DigitalWoche 2019 startet in Hagen

„In vielen digitalen Werkzeugen und Geschäftsmodellen liegen sehr gute Chancen für unsere Unternehmen“, ist sich Michael Dolny, Digitalexperte der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), sicher. „Leider bleiben viele dieser Potenziale häufig noch ungenutzt. Deshalb widmen wir im Rahmen unseres Jubiläums dem Thema ‚Digitalisierung‘ eine ganze Woche.“ Die SIHK-DigitalWoche2019 startet am 24. Juni mit einer großen Auftaktveranstaltung. „Hier möchten wir vor allem Mut...

  • Hagen
  • 21.06.19
Politik

SIHK zu Hagen sucht dringend Prüfer
Infoveranstaltung am 1. Juli

Die Aufgaben von ehrenamtlichen Prüfern in der beruflichen Ausbildung sind vielfältig. Sie bewerten die schriftlichen Prüfungsleistungen sowohl in der Zwischen- als auch in der Abschlussprüfung, nehmen praktische Prüfungsleistungen ab, führen Fachgespräche durch und dokumentieren die Bewertung von Prüfungsleistungen. „1.625 Prüfer haben im vergangenen Jahr mit mehr als 50.000 Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit einen wesentlichen Beitrag zur Fachkräftesicherung in Südwestfalen geleistet“, weiß...

  • Hagen
  • 19.06.19
Politik
Die Hochbrücke Volmestraße ist marode. Nun werden zunächst einmal die Fahrbahnübergangskonstruktionen instandgesetzt.
3 Bilder

Auf- und Abfahren der Hochbrücke Volmetaltraße in Hagen werden gesperrt
Große Verkehrsprobleme vorprogrammiert - SIHK mahnt

Einige Brücken in der Volmestadt sind spannungsrisskorrosionsgefährdet. Soll heißen, die Betonbauwerke sind marode, müssen ständig überprüft und teilweise saniert werden. In der vergangenen Woche wurden Reparaturen an der Altenhagener Hochbrücke vorgenommen. Und weil die Schäden größer waren als angenommen, musste der Weg in Richtung Innenstadt länger gesperrt bleiben. Im Sommer ist nun eine umfangreiche Teilsanierung der Hochbrücke Volmestraße geplant.   Für eine Dauer von fünf Wochen...

  • Hagen
  • 14.06.19
Ratgeber
Die Hochbrücke Volmestraße ist marode. Nun werden zunächst einmal die Fahrbahnübergangskonstruktionen instandgesetzt.
2 Bilder

SIHK erinnert an "Masterplan Mobilität"
Verkehrsprobleme vorprogrammiert: Auf- und Abfahren der Hochbrücke Volmetaltraße werden gesperrt

Einige Brücken in der Volmestadt sind pannungsrisskorrosionsgefährdet. Soll heißen, die Betonbauwerke sind marode, müssen ständig überprüft und teilweise saniert werden. In der vergangenen Woche wurden Reparaturen an der Altenhagener Hochbrücke vorgenommen. Und weil die Schäden größer waren als angenommen, musste der Weg in Richtung Innenstadt länger gesperrt bleiben. Im Sommer ist nun eine umfangreiche Teilsanierung der Hochbrücke Volmestraße geplant. Für eine Dauer von fünf Wochen werden...

  • Hagen
  • 14.06.19
Sport
Das SIHK-Team Evolution vom Märkischen Gymnasium in Iserlohn ist Deutscher Meister des Technikprojektes „Formel 1 in der Schule“ und fliegt somit zur Weltmeisterschaft nach Abu Dhabi. Zudem gewannen Merve Saßen, Anna Böhm (beide Gymnasium Gevelsberg), Anatolii Bukin, Luc-Alexander Voeste und Yanick Kind (Märkisches Gymnasium Iserlohn) am Wochenende in der Autostadt in Wolfsburg den Sonderpreis für die beste mündliche Präsentation. Foto: SIHK
2 Bilder

Iserlohner "Formel 1 in der Schule"-Team der SIHK fliegt zur WM nach Abu Dhabi

Das SIHK-Team "Evolution" vom Märkischen Gymnasium in Iserlohn ist Deutscher Meister des Technikprojektes „Formel 1 in der Schule“ und fliegt somit zur Weltmeisterschaft nach Abu Dhabi. Zudem gewannen Merve Saßen, Anna Böhm (beide Gymnasium Gevelsberg), Anatolii Bukin, Luc-Alexander Voeste und Yanick Kind (Märkisches Gymnasium Iserlohn) am Wochenende in der Autostadt in Wolfsburg den Sonderpreis für die beste mündliche Präsentation. Bronze für Stenner-Team "OneConnection" bei den...

  • Iserlohn
  • 15.05.19
  •  1
Ratgeber
Ralf Stoffels (Präsident der SIHK), Andreas Rother, (Präsident der IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland), Dr. Ralf Geruschkat (SIHK-Hauptgeschäftsführer), Dr. Ilona Lange (Hauptgeschäftsführerin IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland), Klaus Gräbener (Hauptgeschäftsführer IHK Siegen) und Felix G. Hensel, (Präsident der IHK Siegen) (von links).

Jede Stimme zählt!
EU sichert den Wohlstand: SIHK ruft zur Wahl auf

Die Präsidenten der drei Südwestfälischen Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen rufen gemeinsam zur Teilnahme an den EU-Parlamentswahlen am 26. Mai auf. "Jede Stimme zählt! Für die Wirtschaftsregion Südwestfalen ist die Zukunft der Europäischen Union von entscheidender Bedeutung. Im globalen Spiel der Kräfte wird kein einzelnes europäisches Land alleine bestehen können. Nur gemeinsam als Europäische Union ist es möglich, auf Augenhöhe zu agieren. Am 26. Mai 2019...

  • Hagen
  • 12.05.19
Wirtschaft
Ralf Stoffels, Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), und Hauptgeschäftsführer Dr. Ralf Geruschkat konnten in der Vollversammlung Staatssekretär Christoph Dammermann als Gast begrüßen.

Staatssekretär zu Gast in der SIHK-Vollversammlung
Innovation und Digitalisierung prägende Themen für die Zukunft

In der vergangenen Wochel konnten Ralf Stoffels, Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), und Hauptgeschäftsführer Dr. Ralf Geruschkat in der Vollversammlung Christoph Dammermann, Staatssekretär im NRW-Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, als Gast begrüßen. Dammermann stand den Unternehmern der SIHK-Vollversammlung in der Frühjahrssitzung Rede und Antwort. Für Dammermann sind Innovation und Digitalisierung prägende Themen...

  • Hagen
  • 15.04.19
Ratgeber
An den vergangenen fünf Durchgängen haben über 200 Auszubildende aus 50 Unternehmen teilgenommen.

Energieeffizienz im Unternehmen
Geld sparen - Klima schützen: SIHK-Energie-Scouts gehen an den Start

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) lädt bereits zum sechsten Mal Auszubildende ein, Energieeffizienz und Klimaschutz in ihren Unternehmen umzusetzen. Der diesjährige Durchgang der Energie-Scouts startet am Mittwoch, 10. April. An den vergangenen fünf Durchgängen haben über 200 Auszubildende aus 50 Unternehmen teilgenommen. Wenn alle bisher von den Energie-Scouts entwickelten Maßnahmen umgesetzt werden, könnten knapp 1.400 Tonnen CO2 eingespart werden. Ganz...

  • Hagen
  • 16.03.19
Wirtschaft

SIHK-Energie-Scouts gehen wieder an den Start

Am Mittwoch, 10. April startet der diesjährige Durchgang der Energie-Scouts. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) lädt bereits zum sechsten mal Auszubildende ein, Energieeffizienz und Klimaschutz in ihren Unternehmen umzusetzen. In den vergangenen fünf Durchgängen haben über 200 Auszubildende aus 50 Unternehmen teilgenommen. Wenn alle bisher von den Energie-Scouts entwickelten Maßnahmen umgesetzt werden, könnten knapp 1.400 Tonnen CO2 eingespart werden. Ganz nebenbei...

  • Iserlohn
  • 05.03.19
Politik
Der LH A350.

SIHK wünscht sich weitere Ziele
Von Airport Dortmund nach Berlin?

Der Flughafen Dortmund ist einer der Erfolgsfaktoren der Wirtschaftsregion Südwestfalen. Wie Umfragen immer wieder belegen, stufen viele Unternehmen die Bedeutung des Airports für ihr Unternehmen als wichtig ein. Gerne würden sie aber von Dortmund aus noch zusätzliche Ziele in Deutschland und Europa ansteuern können. Angesichts des, in diesem Jahr drohenden halbjährigen Ausfalls des ICE-Halts in Hagen, wird auch im Bezirk der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK),...

  • Hagen
  • 13.02.19
  •  1
Wirtschaft
 „Mit der seit Jahren etablierten Aktion ‚Heimat shoppen‘ zielt die SIHK darauf ab, die tollen Leistungen der lokalen Geschäfte stärker darzustellen und zu fördern“, sagt SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben.

SIHK motiviert Geschäftsleute
„Machen Sie Ihre Innenstadt zum Lieblingsplatz!“

Einfach nur den Laden aufschließen und auf die Kunden warten? Das funktioniert heute nicht mehr. Deshalb unterstützt die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) mit ihren Projekten die Unternehmen in den Innenstädten bei der Schaffung von Einkaufserlebnissen. „Mit der seit Jahren etablierten Aktion ‚Heimat shoppen‘ zielt die SIHK zu Hagen darauf ab, die tollen Leistungen der lokalen Geschäfte stärker darzustellen und zu fördern“, sagt SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben....

  • Hagen
  • 24.01.19
Wirtschaft
Gastrednerin Sandra Pawlas (2.v.l.), Chefin der Iserlohner Arbeitsagentur, wurde von Geschäftsstellenleiter Frank Herrmann (li.) und den Vizepräsidenten Gudrun Winner-Athens (2.v.r.) und Hermann Josef Schulte (re.) begrüßt. Fotos: Goor
5 Bilder

"Das rare Gut der Fachkräfte"
Neujahrsempfang der SIHK im Hotel Vierjahreszeiten

Iserlohn. Ihr 175-jähriges Bestehen feiert die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer (SIHK) in diesem Jahr. Noch nicht ganz so lange, aber schon zur guten Tradition geworden, gibt es den alljährlichen Neujahrsemfang in Iserlohn. Auch in diesem Jahr trafen sich im Hotel Vierjahreszeiten rund 130 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zum lockeren Austausch und zum Gastvortrag, den diesmal Sandra Pawlas, Chefin der Iserlohner Arbeitsagentur, hielt. Ihr Thema: Das rare Gut der...

  • Iserlohn
  • 17.01.19
Kultur
Ein Foto aus dem ersten Vortrag am kommenden Donnerstag über Sizilien.

„Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“
Die neue Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe startet

Mit einem Vortrag des FAZ-Feuilletonisten Andreas Rossmann über Sizilien startet am 24. Januar die neue Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“. Die Veranstaltungen finden im Hörsaal der Südwestfälischen Industrie-und Handelskammer zu Hagen (SIHK), Eingang Körnerstraße 41, statt. Der Eintritt ist frei. Für das erste Halbjahr 2019 haben Dr. Jens Ferber und Alexandra Lemler wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das...

  • Hagen
  • 11.01.19
Ratgeber

Infoveranstaltung bei der SIHK
Brexit: Folgen für den Wirtschaftsverkehr mit Großbritannien

Ob, wann und in welcher Form der Brexit kommt, ist nahezu täglich Gegenstand nicht nur der wirtschaftlichen Berichterstattung. Die Auswirkungen auf Unternehmen, die im Wirtschaftsverkehr mit dem Land stehen, können beträchtlich werden. Insbesondere die Unternehmen, die bisher lediglich im europäischen Binnenmarkt unterwegs sind, werden erstmalig mit Zollformalitäten konfrontiert werden. Der Warenverkehr mit einem Drittland Großbritannien gestaltet sich völlig anders als bisher bekannte...

  • Hagen
  • 11.12.18
Wirtschaft
SIHK-Präsident Ralf Stoffels (re.) ehrte die besten Auszubildenden 2018. Foto: SIHK

SIHK-Präsident Ralf Stoffels würdigt hervorragende Leistung
156 Auszubildende erreichten Bestnote „sehr gut“

156 Auszubildende haben ihre Berufsausbildung in diesem Jahr mit der Bestnote „sehr gut“ vor den Prüfungsausschüssen der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) abgeschlossen. Hagen. In einer Feierstunde im Hörsaal der SIHK zu Hagen würdigte SIHK-Präsident Ralf Stoffels die hervorragenden Leistungen der Auszubildenden und überreichte ihnen Urkunde und Geschenk der Kammer. Gleichzeitig dankte er den ausbildenden Unternehmen für ihr großes Engagement für den...

  • Iserlohn
  • 22.11.18
Ratgeber
SIHK berät angehende Existenzgründerinnen und -gründer.

Mach dich STARTKLAR: SIHK berät angehende Existenzgründerinnen und -gründer

„STARTKLAR - Wie mache ich mich selbstständig?“ lautet der Titel des Seminars, das die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) am Samstag, 20. Oktober, anbietet. Das Seminar findet von 8 bis 15 Uhr im Gebäude der SIHK, Bahnhofstraße 18, statt. Das SIHK-Kompaktseminar unterstützt Existenzgründer bei der Vorbereitung auf ihre Selbstständigkeit. Während des Seminars werden insbesondere die Erstellung eines Businessplans mit der Kapitalbedarfs- und Finanzierungsplanung...

  • Hagen
  • 18.10.18
Ratgeber

„Polynesien - Eine Reise zu den Marquesas“

„Polynesien - Eine Reise zu den Marquesas “ lautet der Titel des Vortrags, den Astrid Padberg am kommenden Donnerstag, 11. Oktober , im Hörsaal der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), Eingang Körnerstraße 41, hält. Die Veranstaltung findet im Rahmen der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr“ statt. Sie beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Informationen erteilt Alexandra Lemler (lemler@hagen.ihk.de) Die Inselgruppe der Marquesas besteht...

  • Hagen
  • 09.10.18
Politik

Konjunkturumfrage der SIHK - Steigende Risiken dämpfen Erwartungen

Die gute Geschäftslage der Unternehmen im Märkischen Südwestfalen legt im Herbst 2018 weiter zu. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Die Zahl der Unternehmen die von guten Geschäften berichten ist um vier Prozentpunkte gestiegen. „Die wirtschaftliche Lage im Märkischen Südwestfalen ist hervorragend. Hohe Beschäftigung und steigende Kaufkraft befeuern die ohnehin sehr gute wirtschaftliche Lage. Es gibt allerdings einen...

  • Hagen
  • 09.10.18
Ratgeber
Einen hohe Anzahl an Ausbildungsverträge verzeichnete die SIHK zu Hagen.

Vorjahreswert ist um 1,6 Prozent gestiegen: 3.538 neue Ausbildungsverträge in Hagen

Im Bezirk der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) setzen die heimischen Unternehmen mit großem Engagement auf die Duale Berufsausbildung. Sie bildet für die Betriebe das Rückgrat und ist das Erfolgsmodell für Beschäftigung und Fachkräftesicherung. Zum Stichtag, 30. September, konnten 3.538 Ausbildungsverträge neu eingetragen werden. Im Vergleich zum Jahr 2017 übertrifft das Eintragungsergebnis im ersten Halbjahr den Vorjahreswert um 1,6 Prozent, das entspricht 57...

  • Hagen
  • 07.10.18
Ratgeber

ICE-Haltepunkt Hagen bleibt erhalten - SIHK-Statement

Der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für NRW, Werner Lübberink, teilte heute im Verkehrsausschuss des Landtags mit, den Haltepunkt Hagen im ICE-Streckennetz weiterhin stündlich anfahren zu lassen. Nach fachlich fundierter Kritik von Seiten des Landes, des Bundes und der ortsansässigen Wirtschaftsverbände über die zu erwartenden Folgen einer Neuordnung des Fernverkehrsangebots der Deutschen Bahn mit einer neuen Sprinterlinie (ICE 19) wurde heute die Zusage zum Verbleib des...

  • Hagen
  • 05.09.18
LK-Gemeinschaft
Die Veranstaltungen finden im neuen Hörsaal der SIHK, Hagen, an der Bahnhofstraße statt.

Die Welt zu Gast in Hagen +++ Spannende Vorträge garantiert

„Donnerstags Abends“ startet am 6. September im Hörsaal der SIHK Mit einem Vortrag über Panama startet am 6. September im Hörsaal der SIHK, Körnerstraße 41, die neue Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“. Der Eintritt ist frei. Infos sind im Internet unter www.sihk.de/donnerstags zu finden. Für das zweite Halbjahr 2018 haben Dr. Jens Ferber und Alexandra Lemler wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm...

  • Hagen
  • 24.08.18
WirtschaftAnzeige
Stephanie Erben von der SIHK Hagen.

Heimat shoppen - Ideen gefragt: Händler, Gastronomen und Dienstleister können sich für 7. und 8. September bewerben

Die Südwestfälische Industrie-und Handelskammer zu Hagen (SIHK) möchte gemeinsam mit dem Handelsverband Südwestfalen, den örtlichen Sparkassen, Gewerbevereinen und Stadtmarketing-Organisationen darauf aufmerksam machen, wie wichtig der Einkauf vor Ort ist. Sich beim Schaufensterbummel inspirieren lassen, ein neues Lieblingsteil im Laden um die Ecke ergattern, sich freundlich und persönlich beraten lassen, Nachbarn und Freunde treffen und danach noch einen Kaffee trinken. So kann Einkaufen vor...

  • Hagen
  • 23.08.18