sihk

Beiträge zum Thema sihk

Wirtschaft

Nachhaltige Mobilität in Hagen
Wirtschaft fordert: Öffnung der Busspuren auf der Körnerstraße für E-Autos

Nachhaltige Mobilität in Hagen und eine attraktiv erreichbare Innenstadt als Einkaufsmagnet für die gesamte Region dürfen kein Widerspruch sein. Deshalb fordern die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), der Handelsverband Südwestfalen und die Kreishandwerkerschaft Hagen die Öffnung der Busspuren auf der Körnerstraße in Hagen für E-Fahrzeuge. „Seit einem halben Jahr sind jeden Werktag in Spitzenzeiten Rückstaus von mehr als 50 Fahrzeugen Richtung Innenstadt auf der...

  • Hagen
  • 03.07.20
Wirtschaft
Trafen sich zum turnusmäßigen Austausch im Rathaus an der Volme: Der Hagener Verwaltungsvorstand und die Spitze der Südwestfälischen Industrie- und Handeskammer.

Wirtschaft und Stadtentwicklung
Die Folgen der Corona-Krise: Hagener Verwaltungsvorstand und SIHK-Spitze tauschen sich aus

Traditionell tauschen sich der Verwaltungsvorstand der Stadt und die Spitze der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) mindestens einmal im Jahr über aktuelle Themen der Wirtschaft und der Stadtentwicklung aus. Beim turnusmäßigen Treffen am vergangenen Dienstag im Rathaus an der Volme standen erwartungsgemäß die anhaltende Corona-Krise und die damit verbundenen Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Hagen im Mittelpunkt. SIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Ralf Geruschkat...

  • Hagen
  • 21.06.20
Ratgeber

Individuelle Beratung per Telefon
Hagen: Tag der Ausbildungschance am 8. Juni

Am Montag, 8. Juni, ist der „Tag der Ausbildungschance“. Schüler können sich bei der SIHK zu Hagen über die Möglichkeiten und Vorzüge einer dualen Ausbildung und aktuelle offene Stellen informieren. Junge Leute, die noch auf der Suche nach der passenden Ausbildung sind, bekommen von 9 bis 17 Uhr unter der Hotline 02331 390-267 eine individuelle Beratung der SIHK-Ausbildungsexperten. Dort werden alle Fragen rund um die Ausbildung beantwortet und Tipps zur Ausbildungsplatzsuche gegeben. Außerdem...

  • Hagen
  • 04.06.20
Wirtschaft
Die SIHK fordert Unbürokratische Hilfen für die Gastronomie.

Platz für Außengastronomie
SIHK ruft Städte zu Augenmaß auf

Unbürokratische Hilfen für die Gastronomie in Südwestfalen fordert Dr. Ralf Geruschkat, Hauptgeschäftsführer der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). „Dort wo Platz ist, sollten Wirte unter Wahrung der notwendigen Fluchtwege ihre Außengastronomie maßvoll erweitern dürfen – ohne bürokratische Antragsverfahren oder zusätzliche Gebühren. Hier müssen die Stadtverwaltungen in dieser Zeit Augenmaß wahren und die Gastronomen unterstützen“, so Geruschkat. Natürlich...

  • wap
  • 29.05.20
Ratgeber
Den heimischen Einzelhandel kann man auch in der Coronakrise unterstützen.

Heimat shoppen
"Corona trotzen - Online in der Heimat shoppen!": Lieblingsgeschäfte unterstützen

Die Aktionstage „Heimat shoppen“ leben von der Idee, die Kundschaft in der Innenstadt oder im Ladenlokal zu überraschen und sie von den besonderen Leistungen der lokalen Händler, Dienstleister und Gastronomen zu überzeugen. Die Einschränkungen durch das Coronavirus machen solche Aktionen vorerst unmöglich. Damit die Lieblingsgeschäfte im Bezirk der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) in dieser Zeit unterstützt werden können, hat die SIHK zusammen mit einigen...

  • Hagen
  • 25.04.20
Ratgeber

Die SIHK informiert
Azubi-Abschluss- und Weiterbildungsprüfungen werden verschoben

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) verschieben die für April und Mai geplanten schriftlichen Azubi-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. Hiervon sind bundesweit 210.000 Auszubildende und im Bezirk der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) gut 1.800 Azubis betroffen. Bis einschließlich Mai finden auch keine IHK-Weiterbildungsprüfungen statt. Diese werden zwischen Juni und August nachgeholt. Darauf haben sich die zuständigen IHK-Gremien verständigt. Die...

  • Hagen
  • 30.03.20
Wirtschaft

SIHK berät zu Soforthilfen
Jedes dritte Unternehmen meldet Stillstand in der Coronakrise

Mehr als jedes dritte Unternehmen im Märkischen Südwestfalen meldet aktuell einen kompletten bzw. überwiegenden Stillstand des Geschäfts im Zuge der Corona-Krise. Jedes zweite Unternehmen berichtet von Liquiditätsengpässen und jedes siebte befürchtet schon heute eine drohende Insolvenz. Das sind die Kernergebnisse einer aktuellen Blitzumfrage der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) vom 24. bis zum 26. März, an der sich mehr als 470 Unternehmen im Märkischen Kreis, dem...

  • Hagen
  • 27.03.20
Ratgeber
Laut der SIHK werden Gefahrgut-Bescheinigungen nach EU-Sondervereinbarung verlängert.

ADR-Bescheingungen
SIHK informiert: Gefahrgut-Bescheinigungen werden nach EU-Sondervereinbarung verlängert

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) weist darauf hin, dass auslaufende ADR-Bescheingungen und Gefahrgutbeauftragten-Bescheinigungen, die zwischen dem 1. März und dem 1. November 2020 auslaufen, aufgrund der Corona-Pandemie nunmehr bis zum 30. November 2020 gültig sind. Die abgelaufenen ADR-Bescheinigungen werden dann verlängert, wenn vor dem 1. Dezember 2020 die Teilnahme an einer Auffrischungsschulung und eine bestandene Prüfung nachgewiesen wird. Die Regelung...

  • Hagen
  • 22.03.20
Ratgeber
Experten der SIHK beraten während der Corona-Krise Unternehmen.

SIHK-Hotline zur Corona-Krise:
Hagener Experten-Team berät Unternehmen

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) weitet ihr Informationsangebot für die Wirtschaft aus. Die SIHK-Krisenhotline 02331-390-333 ist für Unternehmen im Märkischen Kreis, dem südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis und der Stadt Hagen ab sofort von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr erreichbar. „Darf ich mein Geschäft noch öffnen? Wie kann ich die Liquidität meines Unternehmens sichern? Wie erhalte ich Kurzarbeitergeld? Eine Orientierung...

  • Hagen
  • 20.03.20
Ratgeber
Die SIHK zu Hagen bietet ab sofort eine Krisenhotline für Unternehmen an.

SIHK zu Hagen schaltet Krisenhotline
Beratung für Unternehmen im EN-Kreis

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) hat eine zentrale Krisenhotline für Unternehmen im Märkischen Kreis, dem südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis und der Stadt Hagen eingerichtet. Unter Tel.: 02331 390-333 oder E-Mail: krisenhotline@hagen.ihk.de stehen den Unternehmen Experten für die Bereiche Förderhilfen, Fördergelder, Aus- und Weiterbildungsprüfungen, Kurzarbeitergeld und International/Ursprungszeugnisse zur Verfügung. Die Fachleute sind montags bis donnerstags von 8...

  • wap
  • 16.03.20
Wirtschaft
SIHK fordert großzügige Regeln für Kurzarbeit sowie Steuer- und Abgabenstundungen.

Unternehmen in Corona-Schwierigkeiten
Für Kurzarbeit sowie Steuer- und Abgabenstundungen: SIHK fordert großzügige Regeln

Die Coronavirus-Epidemie bringt immer mehr Unternehmen in Schwierigkeiten. Absagen von Messen sowie öffentlichen und privaten Veranstaltungen, die zunehmende Reisezurückhaltung und steigende Besorgnis vor Menschenansammlungen wirken sich aktuell besonders in Hotellerie und Gastronomie, in Reisebüros, bei Messedienstleistern sowie in der Freizeit- und Kulturwirtschaft aus. Bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) haben bereits vereinzelt Hotel- und...

  • Hagen
  • 12.03.20
LK-Gemeinschaft
 In der Juniorwertung gewann das Team „Dragonfly“ von der Hildegardis-Schule Hagen.

„Formel 1 in der Schule“ in der SIHK
„Dragonfly“ von der Hildegardis-Schule Hagen erfolgreich

Das Team „Tachyon“ vom Gymnasium an der Stenner in Iserlohn  hat die NRW-Meisterschaft des Wettbewerbs „Formel 1 in der Schule“ gewonnen. Damit hat sich das Team für die Deutschen Meisterschaften im Mai in Heilbronn qualifiziert. In der Juniorwertung (bis 14 Jahre) gewann das Team „Dragonfly“ von der Hildegardis-Schule Hagen.  Mit mehr als 100 Stundenkilometern flitzten am Samstag (7. März) kleine Rennwagen durch die SIHK in Hagen. In Kooperation mit der Formel 1 in der Schule richtete die...

  • Hagen
  • 09.03.20
Ratgeber
Anmeldung für das Projekt und zur Auftaktveranstaltung bei der SIHK am 23. März sind auf www.sihk.de/heimatshoppen zu finden. Infos erteilt auch Stephanie Erben unter Tel. 02331-390277 oder erben@hagen.ihk.de.

Mitten ins Herz der Kunden
Heimat shoppen 2020: Auftaktveranstaltung in der SIHK

.Auch in diesem Jahr können Händler, Dienstleister und Gastronomen sich an den Aktionstagen "Heimat shoppen" der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) beteiligen und ihr Geschäftsviertel kreativ in Szene setzen. Am 23. März ab 16.30 Uhr sind Interessierte zu einer Auftaktveranstaltung in der SIHK eingeladen. „Wem noch Ideen für die Aktionstage fehlen, der kann sich bei unserem Workshop Impulse holen“, bietet SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben an. Bis zum 31. März...

  • Hagen
  • 06.03.20
LK-Gemeinschaft

„Formel 1 in der Schule“
NRW-Meisterschaft am Samstag in der SIHK zu Hagen

Die NRW-Meisterschaft des Technikprojektes „Formel 1 in der Schule" findet am Samstag, 7. März von 9 bis 17.30 Uhr in der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), Bahnhofstraße 18, statt. 18 Teams aus ganz Nordrhein-Westfalen treten in dem multidisziplinären Wettbewerb gegeneinander an, um sich für die Deutsche Meisterschaft Anfang Mai in Heilbronn zu qualifizieren. Die Besucher erwarten spannende Zweikämpfe auf der 20 Meter langen Rennstrecke sowie interessante...

  • Hagen
  • 04.03.20
LK-Gemeinschaft
 263 Schüler sind zum Thema „Technik“ in die Nahmerhalle der C.D. Wälzholz GmbH  in Hohenlimburg eingeladen.

Wo ist der Haken und ist Licht nur Spielerei?
Berufsfelderkundungstage „Tec Days“ vom 2. bis 5. März in Hagen

Bereits zum sechsten Mal veranstaltet die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) gemeinsam mit sechs Ausbildungsbetrieben aus Hagen und Umgebung vier Berufsfelderkundungstage. Vom 2. bis 5. März sind 263 Schüler zum Thema „Technik“ in die Nahmerhalle der C.D. Wälzholz GmbH  in Hohenlimburg eingeladen.Die Schüler von elf Schulen aus Hagen und der Region erhalten einen praktischen Einblick in die Vielfalt technischer Aufgaben. „Ziel ist es, die Schüler der achten Klassen...

  • Hagen
  • 02.03.20
Ratgeber
Die SIHK beantwortet Fragen rund um das Coronavirus.

Einwirkung auf die Wirtschaft
SIHK informiert rund um das Coronavirus

Nach den ersten Coronavirus-Fällen in Nordrhein-Westfalen informiert die SIHK zu Hagen über die Einwirkungen des Virus auf die Südwestfälische Wirtschaft. Nach dem Ausbruch in China ist das Coronavirus nun auch in Nordrhein-Westfalen angekommen. Damit ist auch die Südwestfälische Wirtschaft direkt betroffen. „Jedes Unternehmen, unabhängig von der Branche, muss sich mit dem Thema befassen und vorbeugende Maßnahmen treffen. Die SIHK zu Hagen informiert ihre Mitglieder auf ihrer Homepage“,...

  • wap
  • 28.02.20
LK-Gemeinschaft
Das Bild zeigt das finnische Parlament in Helsinki.

Donnerstags Abends 19 Uhr
"Finnland in der Europäischen Union": Spannendes Thema im Vortrag bei der SIHK

„Finnland in der Europäischen Union – Zwischen gestern und heute“, lautet der Titel des Vortrags, den Ulrich Goedecke am Donnerstag, 27. Februar, im Hörsaal der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), Eingang Körnerstraße 41, hält. Die Veranstaltung findet im Rahmen der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr“ statt. Sie beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Seit über 35 Jahren besucht der Referent verschiedenste Teile Finnlands. Zu allen...

  • Hagen
  • 25.02.20
Wirtschaft

SIHK-Konjunkturumfrage
Hoffnung auf bessere Geschäfte in Südwestfalen

„Die Wirtschaft im Märkischen Südwestfalen startet wieder mit mehr Optimismus ins neue Jahr. Der SIHK-Geschäftsklimaindex steigt um neun Punkte auf einen Wert von 89. Das liegt immer noch unter dem langjährigen Schnitt von 108 Punkten, lässt aber nach einem schwachen Jahresende 2019 eine positivere Entwicklung für 2020 erwarten“, fasst SIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Ralf Geruschkat die Kernergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen...

  • Hagen
  • 20.01.20
Kultur

Donnerstags Abends 19 Uhr
Vortragsreihe in der SIHK zu Hagen startet am Donnerstag

Mit einem Vortrag über Kirgistan startet am 23. Januar im Hörsaal der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), Körnerstraße 41, die neue Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“. Der Eintritt ist frei.   Für das erste Halbjahr 2020 haben Dr. Jens Ferber und Alexandra Lemler wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das aus neun Vorträgen und einem musikalischen Abschlussabend...

  • Hagen
  • 20.01.20
Ratgeber
(V.l.n.r.): Johannes Schopp (Entwickler des Konzepts ELTERN STÄRKEN), Peter Frese (Fachbereichsleiter Ausbildung der SIHK), Jonas Leimann (Kommunikationstrainer), Klaus Gerhards (Geschäftsführer iD-Agentur-Ruhr) und Dr. Michael Tunç (Migrationssozialarbeit Hochschule Darmstadt).
  2 Bilder

Wie ticken Familien von heute?
Erfolgreicher Fachtag zum Thema: „Mit Familien kooperieren – wie kann’s gehen?“

Wie ticken Familien von heute? Mit dieser Frage haben sich über 130 Fachkräfte aus den Bereichen Kindertagesstätte, Schule, Schulsozialarbeit, Familienbildung, Kinder- und Jugendarbeit sowie aus Betrieben der Region im Rahmen des Fachtages zum Thema „Mit Familien kooperieren – wie kann’s gehen?“ in den Räumlichkeiten der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) beschäftigt. Für die Fachkräfte in den sozialen Bereichen ist die Zusammenarbeit mit Familien wesentlich,...

  • Hagen
  • 08.11.19
Ratgeber
Die SIHK analysiert Zahlen und Tendenzen in Industrie, Handel und Handwerk.

Zurück auf der Mittelspur
Südwestfälische Industrie rechnet mit einem Ende der "fetten Jahre"

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sowie USA und Europa, die schwierige politische Lage im Nahen Osten, der Brexit, all das drückt die Stimmung in der südwestfälischen Industrie. Insbesondere die Zulieferer spüren die Verwerfungen im internationalen Handel. Dies ist das Ergebnis der ersten gemeinsamen Konjunktur-Auswertung der drei Industrie- und Handelskammern in Arnsberg, Hagen und Siegen. Gemeinsam haben die drei IHKs 460 Industriebetriebe befragt. Von diesen erwarten 44 Prozent...

  • Hagen
  • 31.10.19
Wirtschaft
NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart (l.) zeichnete das Azubi-Team der Firma BLEISTAHL Produktions-GmbH & Co. KG aus Wetter aus.

Auszubildende setzen sich für den Klimaschutz ein
Minister Pinkwart zeichnet Azubi-Team aus Wetter aus

Unter der Schirmherrschaft von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart wurden am 27. August in der IHK Düsseldorf erstmals die erfolgreichsten Teams der IHK-Energie-Scouts in NRW ausgezeichnet. NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart zeichnete das Azubi-Team der Firma BLEISTAHL Produktions-GmbH & Co. KG aus Wetter aus, dass Dank Prozessoptimierung und Upcycling es geschafft hat, den Materialverschleiß der so genannten Sinterplatten deutlich zu reduzieren. Das Ergebnis: Der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 28.08.19
Ratgeber

Gute Nachricht für alle Pendler in die Hauptstadt
Berlin-ICE verkehrt wieder ab 12. Oktober mit Halt in Hagen

Der ICE der Deutschen Bahn AG (DB) mit den Fahrtzielen Berlin und Köln wird ab Samstag, 12. Oktober 2019 wieder im Hagener Hauptbahnhof halten. Dies teilte die DB-Pressestelle in Düsseldorf auf Anfrage der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) mit. „Damit hat sich das umfängliche Engagement der SIHK gelohnt“, freut sich SIHK-Verkehrsexperte Jan Tornow. „Ab dem 12. Oktober werden die ICE-Züge aus Berlin und Köln kommend wieder stündlich in Hagen halten und –wie früher-...

  • Hagen
  • 22.08.19
Wirtschaft

Endspurt: Briefwahl noch bis zum 8. Juli
Wahl zur SIHK-Vollversammlung

In diesem Jahr kandidieren 122 Unternehmer für 79 Sitze im „Parlament der Wirtschaft“ – der Vollversammlung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Ehrenpräsident Harald Rutenbeck appelliert an die Unternehmer: „Nehmen Sie Ihr Stimmrecht noch bis zum 8. Juli wahr und wählen Sie Ihre starke Interessenvertretung.“ Die SIHK zu Hagen ist ein starkes Unternehmernetzwerk. Sie vertritt die Interessen von rund 46.000 Mitgliedern und gibt der Gesamtwirtschaft gegenüber...

  • Hagen
  • 02.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.