Konzert im Scala Kulturspielhaus
Thomas Godoj mit Akustiktour zu Gast in Wesel - Ausnahmestimme am 18.1.2019 im Weseler Kulturwohnzimmer

  • Foto: Julia Scheibeck // JUNITED PHOTOGRAPHY
  • hochgeladen von Hilmar Schulz

Thomas Godoj macht im Winter wieder die Verstärker aus und geht auf Akustik-Tour.
Godojs Ausnahmestimme und fesselnde Bühnenpräsenz wird nur von zwei Gitarristen begleitet. Sie präsentieren vollkommen neue Versionen seiner Klassiker wie "Helden gesucht", "Dächer einer ganzen Stadt" oder "Männer sind so" und Songs von seinem jüngsten Album "13 Pfeile".
Godoj pur - ohne überflüssige Showeffekte - mit echten Herzblutmusikern. Im Zentrum steht immer Godojs warme und kraftvolle Stimme. Seine Songs waren wohl noch nie direkter und tiefer erlebbar. Ein Abend zwischen Power und Gänsehaut. Garantiert intensiv und intim.

Mit jährlichen Tourneen seit 2008 erspielte sich Godoj einer der treusten Fangemeinden Europas.
2014, 2016 und 2018 finanzierten ihm die eigenen Fans seine Albumproduktionen in Rekordzeit und Rekordsummen:
Seine Crowdfundingziele wurden zuletzt innerhalb von Minuten erreicht. Mit Projektsummen von über 500.000 Euro ist er Europas erfolgreichster Musiker bei Startnext. Wer Godoj noch nicht live erleben konnte, dem empfehlen wir einen Blick auf die Eventim-Bewertungen seiner Konzertbesucher: 1290 Höchstbewertungen sprechen für sich. Worte wie “Euphorie, Spielfreude, Gänsehaut, beeindruckend” zählen zu den häufigsten Schlagworten in den Berichten.

Tickets gibt es beim Weseler, bei Mo´s Jump´In auf der Grünstr., bei der Mayerschen, bei Eventim oder http://bestcomedy.ticket.io 

VVK: 25 Euro + Gebühren  AK 30 Euro

Wann: 18.01.2019 um 20 Uhr
Wo: Scala Kulturspielhaus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen