Impfangebote des Kreises am 20. Januar
Impfen in Borth, Dinslaken und Co.

Im Kreis Wesel kann sich jeder am 20. Januar an bestimmten Stellen entsprechend impfen lassen. Foto: LK-Archiv
  • Im Kreis Wesel kann sich jeder am 20. Januar an bestimmten Stellen entsprechend impfen lassen. Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Bei den mobilen Impfangeboten des Kreises Wesel sind sowohl Erst- und Zweit- als auch Booster-Impfungen weiterhin ohne Termin möglich. Am Donnerstag, 20. Januar, gibt es im Kreis Wesel mehrere Möglichkeiten, sich impfen zu lassen.

Mobile Impfung in Rheinberg-Borth
Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht von 13 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz, Borther Straße in Rheinberg-Borth. In diesem Rahmen können auch Kinder ab 12 Jahren gemäß STIKO-Empfehlung geimpft werden. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff

Impfstelle in Dinslaken
Am Standort in Dinslaken, Neutorgalerie 1. OG, Neutor Platz 14 in Dinslaken werden von 12 bis 20 Uhr Impfungen durchgeführt. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff.

Impfstelle in Kamp-Lintfort
Am Standort an der Kolkschenstraße 16 / Ecke Moerser Straße in Kamp-Lintfort, werden von 9 bis 14 Uhr Impfungen durchgeführt. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff.

Impfstelle in Moers
Am Standort an der Mühlenstraße 9-11 in Moers werden von 9 bis 19 Uhr Impfungen durchgeführt. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff.

Impfstelle in Wesel
Am Standort an der Niederrheinhalle Wesel, An de Tent 1 in Wesel, werden von 12.30 bis 20 Uhr Impfungen durchgeführt. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff.

Für eine Booster-Impfung muss unter https://tevis.krzn.de/tevisweb081/ ein Termin vereinbart werden. Derzeit sind viele Termine verfügbar.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.