Biologische Station im Kreis Wesel e.V. lädt ein / Jetzt anmelden!
Abendwanderung "Vogelstimmen" am Weseler Auesee

Im Naturschutzgebiet "Weseler Aue und Leygraben bei Flüren" lassen sich viele häufige aber auch ein paar seltenere Vogelarten hören und mit Glück, Geschick oder Geduld auch sehen, wie beispielsweise der Zaunkönig.
Die Biologische Station im Kreis Wesel e.V. lädt zu einer Abendwanderung "Vogelstimmen" am Auesee ein.
  • Im Naturschutzgebiet "Weseler Aue und Leygraben bei Flüren" lassen sich viele häufige aber auch ein paar seltenere Vogelarten hören und mit Glück, Geschick oder Geduld auch sehen, wie beispielsweise der Zaunkönig.
    Die Biologische Station im Kreis Wesel e.V. lädt zu einer Abendwanderung "Vogelstimmen" am Auesee ein.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von der Biologische Station im Kreis Wesel e.V..
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Im Naturschutzgebiet "Weseler Aue und Leygraben bei Flüren" lassen sich viele häufige aber auch ein paar seltenere Vogelarten hören und mit Glück, Geschick oder Geduld auch sehen.
Am Samstag, 25. Mai, gehen Interessierte mit der Biologischen Station im Kreis Wesel e.V. gemeinsam "mit gespitzten Ohren" durch das Gebiet und versuchen das Stimmgewirr in seine Arten aufzulösen.
Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Anfänger, doch auch wer schon den ein oder anderen Vogel über die Augen oder Ohren erkennt, kann noch dazulernen.
Eine Anmeldung ist erforderlich!
Treffpunkt zu dieser etwa zweistündigen und 3,5 Kilometer langen Veranstaltung unter der Leitung von Thomas Traill ist um 18.30 Uhr an der Biologische Station im Kreis Wesel (Freybergweg 9 in Wesel).
Die Kosten betragen für Erwachsene 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen 2,50 Euro. "Wir empfehlen, ein Fernglas mitzubringen!", heißt es in der Ankündigung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen