Offene Gartenpforte
Grenzenlust und die Rose im Apfelbaum

19Bilder

es war  mal wieder Zeit für einen Besuch in
(m)einer geliebten grünen Oase und leckeren Kuchen.
Den und den offenen Gartentag gibt es dort ab Mai an jedem ersten Sonntag im Monat, oder anders herum? :-)
Mit dem Rad nur ein knappes halbes Stündchen.

Bevor ich durch den licht- und schatten durchfluteten Park schlendere, gönne ich mir noch ein Stückchen Apfelkuchen und einen Becher Kaffee dazu.

Besonders fällt mir ein Baum mit rosa Blüten auf. Beim genauen hinsehen entdecke ich neben dem Baumstamm eine Rose, die bis hoch in den Baum hineingewachsen ist. Am Baum schon die ersten Fruchtansätze.

Im ganzen Park blüht und duftet schon fast wie im Sommer,
die Frösche quaken im Wasser,
die Enten ....
na ja, seht selbst :-)

wie Kaffe und Kuchen aussehn - wisst Ihr ja :-)))
jetzt habe ich noch ein Bildchen hinzugefügt, da ist der Flyer drauf 😉

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen