Weseler RollkunstläuferInnen erfolgreich beim NRW-Kürpokal 2019

In diesem Jahr richtete der TV Walsum Aldenrade 07 den jährlich stattfindenden NRW-Kürpokal aus, an dem neun LäuferInnen der GS Wesel teilnahmen.
  • In diesem Jahr richtete der TV Walsum Aldenrade 07 den jährlich stattfindenden NRW-Kürpokal aus, an dem neun LäuferInnen der GS Wesel teilnahmen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von der GS Wesel.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

In diesem Jahr richtete der TV Walsum Aldenrade 07 den jährlich stattfindenden NRW-Kürpokal aus, an dem neun LäuferInnen der GS Wesel teilnahmen.
Im Wettbewerb Cup Damen präsentierte Melissa Tange eine fehlerfreie Kür und freute sich über die Silbermedaille.
Bei dem sich anschließenden Wettbewerb der Kunstläufer 1 verfehlte Emilia Engels nur knapp das Treppchen und wurde 4.; Finja Jüngling, nach kleinen Unsicherheiten, 9. in der gleichen Kategorie.
Auch Noemie Tange landete bei den Kunstläufern 2 mit dem 4. Platz in einem großen Teilnehmerfeld knapp neben dem Treppchen.
Bei den Schüler C Mädchen belegte Haily Kocer den 6., ihr Bruder Sari bei den Schüler B Jungen den 1. Platz.
Im Wettbewerb Nachwuchs 1 belegten Emily Baier und Valerie Pojarov die Plätze 8. und 10.
Janine Frank erreichte in der Kategorie Nachwuchs 2 den 6. Rang.

Unter 17 teilnehmenden Vereinen aus ganz NRW kam die GSW auf Platz 4 der Vereinswertung.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.