Naturprojekt im Waldkindergarten Flüren: Kindergartenkinder erforschen den Wald

Wesel. Bereits im dritten Jahr sind die Kinder des Waldkindergartens Flüren als Waldforscher im Diersfordter Wald unterwegs. Unter der Leitung von Erzieherin Edtih Fikus lernen die drei- bis sechsjährigen mit großer Begeisterung den Wald und seine Bewohner kennen.

„Was lebt in der Erde? Was lebt auf der Erde? Wofür ist Wasser wichtig?“ sind nur einige der vielen Fragen, die 14 kleine Forscher nach vier Nachmittagen im Wald beantworten können. Eine große Hilfe ist dabei Handpuppe Lucy, die als Waldexpertin jede Einheit begleitet. „Besonders die Kleinsten sind begeistert von Lucy“ so Erzieherin Edith Fikus, die zweimal im Jahr zusammen mit ihren Kollegen das Projekt vorbereitet und begleitet. Abgerundet wird jede Waldforschereinheit durch ein Picknick, bei dem sich die Waldforscher stärken, um beim anschließenden Freispiel auf eigene Faust noch das ein oder andere zu entdecken.

Zum Abschluss der Sommereinheit wurden die Kinder von Förster Toni Jäger begleitet. Der zuständige Förster von Dämmer- und Diersfordter Wald erzählte den neugierigen Waldzwergen eine Menge über seinen Beruf und staunte, was die kleinen Forscher schon alles über den heimischen Wald gelernt hatten.

Autor:

Claudia Jana Schulz aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen