DLRG-Retter zur rechten Zeit vor Ort

Wesel: Am vergangenen Samstag gegen 18:30 Uhr kam es am Auesee in Wesel zu einer Rettung vor dem Ertrinken.
Ein 64-Jähriger war aufgrund eines internistischen Notfalls nicht mehr in der Lage, das Ufer selbständig zu erreichen.
Sowohl die diensthabende Wachgänger der DLRG-Station am Auesee als auch mehrere Badegäste erkannten die Situation rechtzeitig.
Seitens der DLRG Wachstation wurden sofort weitere Kräfte alarmiert, sodass die Rettungsschwimmer Martin Schönborn und Christopher Lange den etwa 20 Meter vom Ufer entfernten völlig entkräfteten Schwimmer gemeinsam mit aufmerksamen Badegästen unverzüglich ans Ufer bringen konnten.
Anschließend erfolgte die weitere Versorgung des kaum ansprechbaren Patienten durch die eingesetzten DLRG-Kräfte und eine Übergabe an den Notarzt.
Der Patient wurde einem Weseler Krankenhaus zugeführt.

Wieder einmal hat sich gezeigt, wie wichtig die Anwesenheit der Rettungsschwimmer am Auesee, sowie eine funktionierende Rettungskette ist.

Autor:

Jens Hemping aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen