Es nervt nur noch.. «facebook» wohin man klickt...

Soziale Netzwerke Schön und Gut aber dieses permanente, aufdringliche facebook nervt so langsam immer mehr.
Fast jede Webseite die man besuchen möchte ist in irgendeiner Weise mit "facebook" verknüpft.

Nicht nur das die Ladezeiten dadurch immer länger werden, nein man ist gezwungen sich Bilder von facebook-usern anzusehen, bekommt irgendwelche Beiträge in Kurzform vorgesetzt und vieles mehr. Alles was viele andere Menschen, so auch ich nicht sehen möchten.

Muss das sein?
Muss wirklich jeder "pfurz" auf facebook und somit auf 100000 anderen Webseiten geteilt werden?
Sind die ganzen fb-user schon so abhängig von Zuckerbergs Geldscheffelei?

Wie kann man sich davor schützen?
Gibt es noch keine « plugin´s gegen » facebook, kein « I don´t like » ?
Manche Menschen fragen schon nach einem Schutz für Kinder/Jugendliche vor facebook´s Netzwerk mit all seinen Tücken....

Autor:

Jörg Manthey aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

49 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen